SOURCE: Gentex

Gentex

October 25, 2011 16:08 ET

Gentex kündigt neues SmartBeam® Programm in Zusammenarbeit mit Land Rover an

ZEELAND, MI--(Marketwire - Oct 25, 2011) - Gentex Corporation (NASDAQ: GNTX), aus Zeeland, Michigan, ist ein Hersteller von automatisch abblendenden Rückspiegeln, Sicherheitssystemen auf Kamerabasis für die Automobilbranche, kommerziellen Brandschutzprodukten sowie abblendbaren Flugzeugfenstern. Das Unternehmen hat bekanntgegeben, dass es für den Range Rover Evoque (2011/2012) - einen Kompakt-SUV - automatisch abblendende Rückspiegel mit fortschrittlichen Features entwickelt, darunter die automatische Fernlichtunterstützung SmartBeam®.

Die Range Rover Evoque-Modelle für Europa und die USA bieten SmartBeam als Teil verschiedener Pakete und Sonderausstattungen für alle drei erhältlichen Modelle. SmartBeam verwendet eine winzige 'Camera-on-a-Chip', kombiniert mit algorithmischer Entscheidungsfindung, um das Fernlicht eines Fahrzeugs abhängig von den Verkehrsbedingungen ein- und auszuschalten. Das System wurde entwickelt, um Abblend- und Fernlicht zu optimieren und dabei das sich wiederholende, oftmals lästige Ein- und Ausschalten des Fernlichts überflüssig zu machen.

Ein Gentex-Innenspiegel mit automatischer Abblendfunktion mit oder ohne HomeLink® (einem vollständig integrierten drahtlosen Steuersystem von Johnson Control) ist für den europäischen und nordamerikanischen Markt erhältlich. Das HomeLink-Feature besteht aus drei leicht erreichbaren Bedienknöpfen, die sich vorne am automatisch abblendenden Innenspiegel befinden. Sie lassen sich programmieren, um Garagentoröffner, Grundstückstore, Sicherheitssysteme, Außenbeleuchtung und andere funkgesteuerte Geräte zu bedienen.

"Das ist ein aufregender Land Rover mit neuester Technik, darunter unser SmartBeam-Feature, und wir freuen uns darauf, am Erfolg des Fahrzeugs teilzuhaben," sagte Enoch Jen, Senior Vice President bei Gentex. "SmartBeam gibt es jetzt schon für vier Land Rover-Modelle, und wir freuen uns auf eine langanhaltende Partnerschaft mit dem Automobilhersteller."

Seit 2004 hat Gentex SmartBeam an verschiedene Automobilhersteller geliefert. Mehr als eine 2.5 Million dieser Kamerasysteme sind in Fahrzeugen in Europa und Nordamerika im Einsatz.

Die Gentex Corporation wurde 1974 gegründet und ist der führende Anbieter von automatisch abblendenden Rückspiegeln und kamerabasierten Fahrerassistenzsystemen für die weltweite Automobilindustrie. Das Unternehmen liefert außerdem kommerzielle Rauchalarm- und Signalgeräte für den nordamerikanischen Brandschutzmarkt sowie abblendbare Flugzeugfenster für die kommerzielle und allgemeine Luftfahrt. Das international tätige Unternehmen mit Hauptsitz in Zeeland/Michigan entwickelt, produziert und vertreibt automatisch abblendende Innen- und Außenspiegel, denen eine firmeneigene Elektrochrom-Technologie zugrunde liegt mit dem Ziel, in Abhängigkeit des Scheinwerferlichts von hinten herannahender Fahrzeuge abzublenden. Mehr als die Hälfte der Innenspiegel des Unternehmens werden mit hochentwickelten elektronischen Features verkauft und mehr als 98 Prozent der Einnahmen werden aus dem Verkauf von automatisch abblendenden Spiegeln an alle großen Automobilhersteller der Welt erzielt.

Contact Information

  • KONTAKT:
    Connie Hamblin
    616/772-1800
    BÖRSE: NASDAQ Global Select Market
    SYMBOL: GNTX
    WEBSITE: www.gentex.com