SOURCE: Gentex

October 12, 2010 09:32 ET

Gentex kündigt erstes SmartBeam®-Programm für den Peugeot an

ZEELAND, MI--(Marketwire - October 12, 2010) - Die Gentex Corporation (NASDAQ: GNTX) ist führender Anbieter automatisch abblendender Rückspiegel und aktiver Sicherheitssysteme auf Kamerabasis bei der Automobilindustrie weltweit. Das Unternehmen hat angekündigt, dass es den brandneuen Peugeot 508, eine große elegante Familienlimousine des französischen Autoherstellers PSA Peugeot Citroen, mit den automatisch abblendenden Rückspiegeln mit Fernlicht Funktion (intern SmartBeam genannt) ausstattet. Der 508 wurde vor Kurzem als erstes Modell eines französischen Automobilherstellers, das mit dem ersten SmartBeam-System ausgestattet ist, auf der Paris Motor Show vorgestellt.

SmartBeam verwendet einen Miniatur-Kamerachip, kombiniert mit algorithmischer Entscheidungsfindung, um das Fernlicht eines Fahrzeugs automatisch zu bedienen und damit dessen Anwendung entsprechend den umgebenden Verkehrsbedingungen zu optimieren. Das System maximiert die Beleuchtung in Fahrtrichtung und eliminiert dabei die sich wiederholende lästige Aufgabe des manuellen Ein- und Ausschaltens der Fernlichtfunktion.

,,Ein Ziel für den 508 ist es, modernste Technologie zu bieten und wir glauben, dass Peugeot dies mit der Einführung von SmartBeam bei diesem neuen Model gelungen ist," so Enoch Jen, Senior Vice President bei Gentex. ,,Es ist das erste Mal, dass SmartBeam von einem französischen Automobilhersteller verwendet wird und es ist zudem der erste automatisch abblendende Rückspiegel mit Zusatzfunktionen von PSA Peugeot Citroen. Wir freuen uns, mit PSA zusammenarbeiten zu können, um ihre Fahrzeuge mit dieser Technologie auszustatten und setzen dabei auf eine lange Partnerschaft."

Der FLA ist in einem automatisch abblendenden Spiegel von Gentex integriert, der automatisch abdunkelt, um ein Blenden durch die Scheinwerfer von Fahrzeugen, die sich in der Dunkelheit von hinten nähern, zu vermeiden. SmartBeam optimiert außerdem die Sicht nach vorn, indem es den Einsatz des Fernlichts automatisiert, wodurch ein ständiges Ein- und Ausschalten des Fernlichts per Hand überflüssig wird. Zusätzlich ermöglicht es Autofahrern, potenzielle Gefahren auf der Straße besser zu identifizieren und darauf zu reagieren.

Auf dem europäischen und chinesischen Markt wird das 2011er Modell des Peugeot 508 einen Innenspiegel mit automatischer Abblendfunktion als Grundausstattung haben. SmartBeam wird in Europa als Upgrademöglichkeit für Bi-Xenon-Scheinwerfer verfügbar sein und ist gleichzeitig Standard bei den höchsten Ausstattungsstufen. Der 508 wird Anfang 2011 in Europa, Asien, im Nahen Osten und in Südamerika verfügbar sein.

Gegründet 1974, Die Gentex Corporation (Nasdaq Global Select Market: GNTX) wurde 1974 gegründet und ist führender Zulieferer von automatisch abblendenden Rückspiegeln und aktiven Sicherheitssystemen auf Kamerabasis für die internationale Automobilindustrie. Das Unternehmen liefert außerdem Rauchalarm- und Signalgeräte für den nordamerikanischen Brandschutzmarkt sowie abblendbare Flugzeugfenster für die kommerzielle und allgemeine Luftfahrt. Das internationale Unternehmen mit Hauptsitz in Zeeland/Michigan entwickelt, produziert und vertreibt automatisch abblendende Innen- und Außenrückspiegel, denen eine firmeneigene Elektrochrom-Technologie zugrunde liegt mit dem Ziel, in Abhängigkeit des Scheinwerferlichts der hinten herannahenden Fahrzeuge abzublenden. Mehr als die Hälfte der Innenspiegel des Unternehmens werden mit hochentwickelten elektronischen Features verkauft und mehr als 97% der Firmeneinnahmen werden aus dem Verkauf von automatisch abblendenden Spiegeln an nahezu alle großen Automobilhersteller der Welt erzielt.

Contact Information