SOURCE: Gentex

November 17, 2010 08:28 ET

Gentex liefert Rückspiegel für neue Volvo-Modelle

ZEELAND, MI--(Marketwire - November 17, 2010) - Gentex Corporation (NASDAQ: GNTX), der in Zeeland, Michigan, ansässige Hersteller von automatisch abblendenden Innen- und Außenspiegeln und aktiven Sicherheitssystemen auf Kamerabasis für die Automobilindustrie sowie kommerziellen Brandschutzprodukten und abblendbaren Flugzeugfenstern, hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen automatisch abblendende Innenspiegel für die brandneue Mittelklasse-Limousine Volvo S60, Baujahr 2011, und den V60-Sportwagen liefern wird. Die Zahl 60 im Namen kennzeichnet das sportlichste Modell der Marke Volvo.

„Gentex ist damit größter Lieferant automatisch abblendender Rückspiegel für Volvo-Fahrzeuge", so Enoch Jen, Senior Vice President von Gentex. „Sowohl der S60 als auch der V60, die brandneuen Fahrzeuge der Volvo-Modellreihe, fanden auf dem Markt großen Anklang. Wir freuen uns, dass diese neuen Top-Modelle mit unseren Produkten ausgestattet werden."

Der S60 ist weltweit erhältlich. In Nordamerika ist ein automatisch abblendender Rückspiegel mit Kompass in der Standardausstattung enthalten. Die Kompassfunktion verwendet die proprietäre Z-Nav® Technologie von Gentex; hierbei handelt es sicht um einen hochpräzisen Sensor, der die Fahrtrichtung des Fahrzeugs bestimmt. In Europa ist der automatisch abblendende Rückspiegel in den zwei höchsten Ausstattungsstufen des S60 standardmäßig enthalten und in der Grundausstattung optional erhältlich.

Der V60-Sportwagen, Volvos neuestes Modell auf dem Automobilmarkt, wurde im Oktober auf der Automesse Mondial de l'Automobile in Paris der Öffentlichkeit vorgestellt. Für den europäischen Markt ist das Fahrzeug in sechs unterschiedlichen (Motor-)Versionen und vier Ausstattungsstufen sowie mit automatisch abblendendem Rückspiegel mit oder ohne Gentex-Kompasstechnologie erhältlich.

Gegründet 1974, Die Gentex Corporation (NASDAQ: GNTX) ist führender Zulieferer von automatisch abblendenden Rückspiegeln und aktiven Sicherheitssystemen auf Kamerabasis für die internationale Automobilindustrie. Das Unternehmen liefert außerdem Rauchalarm- und Signalgeräte für den nordamerikanischen Brandschutzmarkt sowie abblendbare Flugzeugfenster für die kommerzielle und allgemeine Luftfahrt. Das internationale Unternehmen mit Hauptsitz in Zeeland/Michigan entwickelt, produziert und vertreibt automatisch abblendende Innen- und Außenspiegel, denen eine firmeneigene Elektrochrom-Technologie zugrunde liegt mit dem Ziel, in Abhängigkeit des Scheinwerferlichts von hinten herannahender Fahrzeuge abzublenden. Mehr als die Hälfte der Innenspiegel des Unternehmens werden mit hochentwickelten elektronischen Features verkauft und mehr als 97% der Firmeneinnahmen werden aus dem Verkauf von automatisch abblendenden Spiegeln an nahezu alle großen Automobilhersteller der Welt erzielt.

Contact Information