SOURCE: Gentex

November 15, 2010 08:25 ET

Gentex liefert Rückspiegel mit Rückfahrkamera für zehn weitere Modelle von Hyundai Kia

ZEELAND, MI--(Marketwire - November 15, 2010) - Gentex Corporation (NASDAQ: GNTX), der in Zeeland, Michigan, ansässige Hersteller von automatisch abblendenden Innen- und Außenrückspiegeln und aktiven Sicherheitssystemen auf Kamerabasis für die Automobilindustrie sowie kommerziellen Brandschutzprodukten und abblendbaren Flugzeugfenstern, gab heute bekannt, dass das Unternehmen zehn zusätzliche Modelle von Hyundai Kia mit Rückspiegeln, versehen mit Rückfahrkamera (Rear Camera Display, RCD) ausstattet. Die RCD-Spiegel werden in Europa, Asien und in Übersee in den Hyundai-Modellen Tucson/ix35, Santa Fe, ix20 und Accent sowie den Kia-Modellen Sportage, Carens, Grand Carnival, Venga, K7 und K5 angeboten. In den USA trägt der Grand Carnival die Bezeichnung Kia Sedona. Mit der Aufnahme zehn weiterer Modelle in das Programm bieten die Hyundai Motor Company und Kia Motors nun 15 Modelle mit RCD-Spiegeln von Gentex an.

Der automatisch abblendende RCD Spiegel enthält eine Flüssigkristallanzeige (LCD), die mit einer am Heck des Wagens montierten Videokamera verbunden ist und beim Rückwärtsfahren die Sicht hinter dem Fahrzeug ermoeglicht. Sobald der Rückwärtsgang eingelegt wird, wird durch die Spiegelfläche des automatisch abblendenden Innenrückspiegels automatisch ein Display eingeblendet. Das Display verschwindet wieder, sobald ein anderer Gang eingelegt wird. Diese Funktion wird durch das transreflexive Beschichtungs- und Beleuchtungsverfahren von Gentex ermöglicht und bietet ein helles, hochauflösendes Farbbild.

¿Hyundai Kia wird die Verfügbarkeit der RCD-Spiegel von Gentex weiter verbessern und diese Funktion auf mehreren Märkten einführen, darunter Nordamerika, Europa und Asien sowie in den unterschiedlichsten Fahrzeugsegmenten anbieten", so Enoch Jen, Senior Vice President von Gentex. ¿Der RCD-Spiegel bietet zahlreiche Vorteile - er ist schnell marktfähig, einfach zu installieren, kostengünstig und fügt sich nahtlos in den Rückspiegel ein. Wir freuen uns, dass Hyundai Kia die Vorzüge von Spiegeln mit integrierten Displays erkannt hat."

Im Jahr 2008 lieferte das Unternehmen ca. 270.000 RCD-Spiegel, 2009 waren es bereits 573.000 und für 2010 wird eine Verdopplung der Vorjahresverkäufe erwartet.

Gegründet 1974, Die Gentex Corporation (NASDAQ: GNTX) ist führender Zulieferer von automatisch abblendenden Rückspiegeln und aktiven Sicherheitssystemen auf Kamerabasis für die internationale Automobilindustrie. Das Unternehmen liefert außerdem Rauchalarm- und Signalgeräte für den nordamerikanischen Brandschutzmarkt sowie abblendbare Flugzeugfenster für die kommerzielle und allgemeine Luftfahrt. Das internationale Unternehmen mit Hauptsitz in Zeeland/Michigan entwickelt, produziert und vertreibt automatisch abblendende Innen- und Außenspiegel, denen eine firmeneigene Elektrochrom-Technologie zugrunde liegt mit dem Ziel, in Abhängigkeit des Scheinwerferlichts von hinten herannahender Fahrzeuge abzublenden. Mehr als die Hälfte der Innenspiegel des Unternehmens werden mit hochentwickelten elektronischen Features verkauft und mehr als 97% der Firmeneinnahmen werden aus dem Verkauf von automatisch abblendenden Spiegeln an nahezu alle großen Automobilhersteller der Welt erzielt.

Contact Information