SOURCE: Graphite One Resources Inc.

Graphite One Resources Inc.

February 19, 2015 13:18 ET

Graphite One Resources veröffentlicht restliche Ergebnisse des Bohrprogramms 2014

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwired - Feb 19, 2015) - Graphite One Resources Inc. (TSX VENTURE: GPH)(OTCQX: GPHOF) („Graphite One“ oder das „Unternehmen“) gibt die Ergebnisse der letzten zehn Bohrlöcher seines vor kurzem abgeschlossenen Diamantbohrprogramms mit zwanzig Bohrungen bekannt. Das Bohrprogramm war im Graphite Creek-Projekt des Unternehmens in der Nähe von Nome im US-Bundesstaat Alaska durchgeführt worden. Im Rahmen des Verfahrens zur Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle ("QA/QC") des Unternehmens wurden Abweichungen bei den Laborergebnissen zu den ersten zehn Bohrlöchern festgestellt (siehe die Pressemitteilung vom 1. Dezember 2014). Es stellte sich heraus, dass infolge von Problemen bei der Kalibrierung der Ausstattung kleinere Abweichungen bei den Laborergebnissen aufgetreten waren. Das Unternehmen veröffentlicht deshalb hier die korrigierten Testergebnisse, wobei zertifizierte Neuanalysen als Grundlage für die Analyseergebnisse der ersten zehn Bohrlöcher verwendet werden.

Highlights


--  Bei allen zehn Bohrlöchern wurden nahe der Oberfläche bedeutende Breiten 
    mit Graphitmineralisierung über 700 Meter entlang des Streichens durchbohrt.
--  Ausgewählte Bohrabschnitte beinhalten 14,95 Meter mit einem Gehalt an grafitischem 
    Kohlenstoff ("Cg") von 8,46%, 42,81 Meter mit 6,27%, 17,92 Meter mit 13,37%, 18,29 
    Meter mit 7,36% und 24,56 Meter mit 6,76%.
--  Geologische Befunde und Analysen bestätigen eine gute vertikale und laterale 
    Kontinuität der Mineralisierung.
--  Die Ergebnisse des Bohrprogramms 2014 werden dazu verwendet, um einen Teil der 
    Ressource vom Status "vermutet" in den Status "angedeutet" zu überführen und die 
    Grundlage für die Erstellung einer ersten vorläufigen Wirtschaftlichkeitsstudie 
    zur Graphite Creek-Lagerstätte bereitzustellen. 

"Diese hochgradigen Laborergebnisse mit Proben aus Zonen nahe der Oberfläche zeigen weiterhin, dass die Graphite Creek-Lagerstätte wohl die bedeutendste Lagerstätte mit hochhaltigem grossflockigen Graphit in Nordamerika ist. Die Kontinuität der Mineralisierung ist ausgezeichnet und die günstigen geologischen Strukturen sind beeindruckend", betonte Anthony Huston, President und CEO von Graphite One Resources.

Zusammenfassung der Bohrergebnisse

Graphite One hat die Ergebnisse zu den Bohrlöchern 14GCH011 bis 14GCH020 erhalten. Dabei handelte es sich um Infill-Bohrungen zwischen den 2012 und 2013 erstellten Bohrlöchern (siehe Abbildung 1). Das Bohrprogramm wurde im Oktober 2014 abgeschlossen und diente der Erhöhung der vertikalen und lateralen Bohrintervalle über eine streichende Länge von 700 Metern in der insgesamt 4,8 Kilometer langen Graphite Creek-Lagerstätte. Die erhobenen Daten werden in der Vorbereitung einer überarbeiteten Schätzung der Mineralressource gemäss National Instrument 43-101 ("NI 43-101") verwendet. Der entsprechende Bericht soll im ersten Quartal 2015 vorliegen. Graphite One veröffentlichte zuletzt im Januar 2014 eine aktualisierte Mineralressourcenschätzung mit insgesamt 186,9 Millionen Tonnen ("Mt") mit 5,54% Cg und 37,68 Mt mit 9,2% Cg bei Cut-Off-Graden von 3% Cg bzw. 7% Cg. (siehe Pressemitteilung vom 20. Januar 2014)

Die Ergebnisse der letzten zehn Bohrlöcher der Diamantkernbohrungen werden unten in Tabelle 1 zusammengefasst. Zu den wichtigsten Daten gehören:


--  42,81 Meter mit 6,27% Cg mit 6,78 Metern mit 9,14% Cg und 9,86 Meter mit 12,46% Cg. 
--  24,56 Meter mit 6,76% Cg mit 18,31 Metern mit 8,11% Cg. 
--  38,80 Meter mit 7,80% Cg mit 17,92 Metern mit 13,37% Cg. 

Im Anhang zu dieser Pressemitteilung finden Sie Angaben zum endgültigen Querprofil des Bohrprogramms 2014 mit elf Abschnitten, welche die Bohrlochgeologie und Labortests beinhalten. Bohrlöcher mit fast 50 Grad Fallwinkel bilden Abschnitte mit nahezu tatsächlicher Mächtigkeit. Die tatsächliche Mächtigkeit bei vertikalen Bohrlöchern beträgt ungefähr 77% des Bohrlochabschnitts.

Um die Abbildung 1 mit der Karte zum Bohrprogramm 2014 anzuzeigen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

http://media3.marketwire.com/docs/GPH_Fig1_2014DrillProgramMap.jpg


Tabelle 1: 2014  Bohrlöcher 14GCH011 bis 14GCH020 -- Wichtige Bohrabschnitte   
                                                                            
----------------------------------------------------------------------------
Bohrloch  Azimut  Fall-    Gesamt-   Abschnitts-   Von    Bis   Breite  % Cg 
                  winkel   tiefe     zone          (m)    (m)    (m)         
----------------------------------------------------------------------------
14GCH011  159,54  -49,48   105,16    Zone 1&2      2,49  96,07  93,58   4,67 
-------------------------------------           ----------------------------
                                                   6,49  21,44  14,95   8,46 
                                     ---------------------------------------
                                     Zone 2       41,23  73,76  32,53   5,46 
                                     ---------------------------------------
                                     einschl.     41,23  50,23   9,00   8,72
----------------------------------------------------------------------------
14GCH012    4,50  -89,50   120,40    Zone 1       18,19  61,00  42,81   6,27 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.     24,22  31,00   6,78   9,14
                                     ---------------------------------------
                                     und          45,14  55,00   9,86  12,46
----------------------------------------------------------------------------
14GCH013  159,88  -50,30    89,92    Zone 1        9,68  39,00  29,32   5,41 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.      9,68  25,00  15,32   7,61
                                     ---------------------------------------
                 Loch endete in der  Zone 2       77,65  89,92  12,27   3,45 
                 Mineralisierung                                             
----------------------------------------------------------------------------
14GC014     0,00  -90,00   123,40    Zone 1       35,61  69,15  33,54   5,42 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.     37,61  47,59   9,98   8,68
----------------------------------------------------------------------------
14GCH015  158,84  -49,90    61,90    Zone 1 FW     0,44  28,72  28,28   4,61 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.      7,33  14,28   6,95  10,45
----------------------------------------------------------------------------
14GCH016    0,00  -90,00   139,00    Zone 1       10,00  41,69  31,69   5,68 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.     11,82  38,90  27,08   6,33
                                     ---------------------------------------
                                     einschl.     11,82  17,89   6,07   7,52
                                     ---------------------------------------
                                     Zone 2       63,67 102,47  38,80   7,80 
                                     ---------------------------------------
                                     einschl.     67,00  84,92  17,92  13,37
                                     ---------------------------------------
                 Loch endete in der  Zone 3 HW   118,31 138,99  20,68   2,57
                 Mineralisierung                                             
----------------------------------------------------------------------------
14GCH017  160,00  -50,00    91,40    Zone 1        7,95  26,24  18,29   7,36 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.     12,50  17,10   4,60  14,67
                                     ---------------------------------------
                                     Zone 2       45,21  76,00  30,79   4,14 
                                     ---------------------------------------
                                     einschl.     45,21  61,38  16,17   5,99
                                     ---------------------------------------
                 Loch endete in der  Zone 3 HW    88,00  91,44   3,44   2,46
                 Mineralisierung                                             
----------------------------------------------------------------------------
14GC018     0,00  -90,00   145,70    Zone 1       23,18  88,36  65,18   5,38 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.     33,10  59,60  26,50   6,86
                                     ---------------------------------------
                                     Zone 2      100,81 131,90  31,47   6,94 
                                     ---------------------------------------
                                     einschl.    100,81 120,90  20,09   8,64
----------------------------------------------------------------------------
14GCH019  160,00  -50,00    88,10    Zone 1        2,74  30,04  27,30   5,71 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.      2,74  18,23  15,49   6,77
                                     ---------------------------------------
                                     Zone 2       48,59  71,83  23,24   4,40 
                                     ---------------------------------------
                                     einschl.     48,59  58,61  10,02   7,47
----------------------------------------------------------------------------
14GCH020  160,00  -50,00    72,80    Zone 1        3,95  28,51  24,56   6,76 
----------------------------------------------------------------------------
                                     einschl.      5,95  24,26  18,31   8,11
                                     ---------------------------------------
                                     Zone 2       46,69  60,18  13,49   5,67 
                                     ---------------------------------------
                                     einschl.     49,69  57,69   8,00   6,83
----------------------------------------------------------------------------

Korrigierte Analyseergebnisse der Bohrungen 2014

Nach einer Überprüfung der QA/QC-Ergebnisse bei sechs der Bohrlöcher, deren Werte in der Pressemitteilung vom 1. Dezember 2014 veröffentlicht wurden, bestätigte Activation Labs das Vorliegen einer Kalibrationsabweichung bei der Analyseausstattung, die zu einem geringfügigen Fehler bei den vom Unternehmen bekanntgegebenen Cg-Analysen führte. Nach einer erneuten Analyse aller Proben und einer Kontrolle durch ein unabhängiges Labor wurde festgestellt, dass sich die korrigierten Ergebnisse innerhalb akzeptierbarer Standardabweichungen befanden. Die neuen Analyseergebnisse ersetzen die ursprünglich zu diesen Bohrlöchern veröffentlichten Ergebnisse. Die folgende Tabelle 2 zeigt die zertifizierten Analyseergebnisse nach einer erneuten Kalibrierung zu jenen Probeabschnitten, die im Dezember veröffentlicht wurden. Zudem werden die ursprünglichen, nicht kalibrierten Ergebnisse angeführt, die nun durch die neuen Werte ersetzt werden. Die durchschnittliche Abweichung zwischen den ursprünglichen Analyseergebnissen und den korrigierten Werten liegt bei allen zehn Bohrlöchern unter 0,05%.


Tabelle 2: Bohrlöcher 14GCH001 bis 14GCH010  Kalibrierte Analysen            
                                                                            
----------------------------------------------------------------------------
Bohrloch  Azimut  Fall-   Gesamt- Abschnitts-    Von      Bis     Breite 
                  winkel  tiefe   zone           (m)      (m)      (m)         
----------------------------------------------------------------------------
14GCH001   160,9   -50,1  117,96  Zone 1        10,38    28,23    17,85   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                10,38    15,38     5,00   
                                --------------------------------------------
                                  Zone 2        64,48    73,86     9,38   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH002     160   -78,7  137,16  Zone 1         7,27    37,00    29,73   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                 7,27    26,14    18,87   
                                --------------------------------------------
                                  Zone 2        69,33   115,00    45,67   
                                           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                69,33    82,60    13,27   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH003   161,6   -49,9   71,63  Zone 1         2,73    15,59    12,86   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                 6,02    10,70     4,68   
                                --------------------------------------------
                                 Zone 2          44,7    62,03    17,33   
                                           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                 45,7    57,80    12,10   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH004   151,8   -64,7  128,93 Zone 1          5,28    44,12    38,84   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                29,03    34,75     5,72   
                                --------------------------------------------
                                 Zone 2         74,15   124,58    50,43   
                                           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                98,12   111,12    13,00   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH005   158,4   -50,1   79,55 Zone 1          1,26    24,65    23,39   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                 1,26     4,55     3,29   
                                --------------------------------------------
                                 Zone 2         44,57    68,00    23,43   
                                           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                44,57    54,77    10,20   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH006   159,7   -61,2  153,31 Zone 1         19,18    69,26    50,08   
----------------------------------------------------------------------------
                                 Zone 2        104,08   127,81    23,73   
                                           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                113,6   119,75     6,15   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH007   159,3   -49,9   91,74 Zone 1          0,98    32,82    31,84   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                 5,94    23,30    17,36   
                                --------------------------------------------
                                 Zone 2         48,93    91,74    42,81   
                                           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                48,93    87,80    38,87   
                                           ---------------------------------
                                                 und                          
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                68,05    75,11     7,06   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH008   162,5   -50,6   88,39 Zone 1          2,59    33,68    31,09   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                12,59    20,43     7,84   
                                --------------------------------------------
                                 Zone 2         46,26    88,14    41,88   
                                           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                48,68    57,91     9,23   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH009   314,8   -89,8  161,54 Zone 1          2,56    51,13    48,57   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                 19,9    24,24     4,34   
                                --------------------------------------------
                                 Zone 2         78,42   161,54    83,12   
                                           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                78,42   101,52    23,10   
                                           ---------------------------------
                                                 und                          
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                106,6   132,49    25,89   
----------------------------------------------------------------------------
14GCH010   160,6   -89,2  143,26 Zone 1         13,19    67,74    54,55   
--------------------------------           ---------------------------------
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                13,19    20,29     7,10   
                                           ---------------------------------
                                                 und                          
                                               einschl. 
                                           ---------------------------------
                                                34,53    49,52    14,99   
                                --------------------------------------------
                                 Zone 2        107,16   143,26    36,10   
----------------------------------------------------------------------------

Tabelle 2: Bohrlöcher 14GCH001 bis 14GCH010  Kalibrierte Analysen            
                                                                       
-----------------------------------------------------------------------
Bohrloch  Azimut  Fall-   Gesamt- Abschnitts-  Zertifiziert  Nicht
                  winkel  tiefe   zone                       kalibriert 
                                                % Cg          % Cg     
-----------------------------------------------------------------------
14GCH001   160,9   -50,1  117,96  Zone 1        3,95          4,00     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                5,39          5,42     
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        5,54          5,58     
-----------------------------------------------------------------------
14GCH002     160   -78,7  137,16  Zone 1        5,71          5,75     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                6,74          6,77     
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        4,58          4,64     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                6,78          6,83     
-----------------------------------------------------------------------

14GCH003   161,6   -49,9   71,63  Zone 1        2,02          2,06     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                3,68          3,74     
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        6,29          6,36     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                8,01          8,08     
-----------------------------------------------------------------------
14GCH004   151,8   -64,7  128,93  Zone 1        4,99          5,06     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                               11,74         11,77    
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        3,24          3,30     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                5,27          5,27     
-----------------------------------------------------------------------
14GCH005   158,4   -50,1   79,55  Zone 1        2,28          2,33     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                5,43          5,50     
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        8,66          8,70     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                               12,69         12,71    
-----------------------------------------------------------------------
14GCH006   159,7   -61,2  153,31  Zone 1        6,06          6,13     
-----------------------------------------------------------------------
                                  Zone 2        6,70          6,77     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                               17,26         17,33    
-----------------------------------------------------------------------
14GCH007   159,3   -49,9   91,74  Zone 1        5,20          5,27     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                6,73          6,78     
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        9,74          9,81     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                               10,50         10,57    
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                               20,89         20,98    
-----------------------------------------------------------------------
14GCH008   162,5   -50,6   88,39  Zone 1        5,87          5,92     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                8,78          8,80     
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        3,94          3,99     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                7,07          7,07     
-----------------------------------------------------------------------
14GCH009   314,8   -89.8  161,54  Zone 1        5,32          5,37     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                               13,70         13,68    
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        3,73          3,75     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                4,37          4,42     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                5,68          5,68     
-----------------------------------------------------------------------
14GCH010   160,6   -89,2  143,26  Zone 1        6,57          6,63     
--------------------------------           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                8,50          8,57     
                                           ----------------------------
                                                                       
                                           ----------------------------
                                                9,24          9,28     
                                ---------------------------------------
                                  Zone 2        3,93          3,99     
-----------------------------------------------------------------------

Das Programm zur Qualitätssicherung und -kontrolle (QA/QC) von Graphite One Resources

Das Unternehmen verwendet ein anspruchsvolles QA/QC-Programm für die Vorbereitung, den Transport, die Analyse und die Kontrolle aller Proben und Daten, die aus den betreffenden Lagerstätten stammen. Bei den Bohrprogrammen der Projekte des Unternehmens deckt die Qualitätskontrolle die gesamte Kontrollkette der Proben ab, darunter die Überprüfung der Bohrlochpositionen (Bohrkragenvermessungen und Schräglochvermessungen), Verfahren zur Bohrkernbehandlung (Protokollierung, Probenentnahme, Probentransport) und Analysearbeiten, darunter Vorbereitung von Duplikatproben, Kontrollanalysen durch andere Labore und die Beifügung von Standard- und Blindproben. Das QA/QC-Programm beinhaltet auch ein Verfahren zur Datenüberprüfung.

Die Vorbereitung und Analyse der Proben aus dem Graphite Creek-Projekt wird durch Activation Laboratories Ltd. durchgeführt, einem ISO/IEC 17025-akkreditierten Labor in Ancaster in der kanadischen Provinz Ontario. Alle Proben werden auf graphitischen Kohlenstoff ("Cg") untersucht. Das Verfahren zur Bestimmung von Cg stammt von LECO, wobei der Erzschlamm entweder mit Salz- und Perchlorsäure ausgelaugt oder eine mehrstufige Ofenbehandlung verwendet wird, um alle Formen von Kohlenstoff mit Ausnahme von Cg zu entfernen.

Im Rahmen des umfassenden QA/QC-Programms wurde jeder Gruppe mit 10 Bohrkernproben eine Blindprobe beigefügt. Dabei wurden die Blindproben direkt nach besonders hochgradig mineralisierten Proben eingefügt, um eine mögliche Kontaminierung im Vorbereitungsprozess zu überprüfen. Drei separate Materialien für Blindproben wurden eingesetzt und im Jahr 2014 wurde ein passendes konsistentes Material verwendet. Unter den Duplikatproben befinden sich Bohrkernreste (1/4), die als zwei separate Proben mit fortlaufenden Probennummern eingereicht wurden. Jeder Gruppe mit 20 Proben wurde eine Duplikatprobe beigefügt. Es wurden drei im Handel verfügbare Graphitstandards im Probenstrom verwendet, wobei Graphite One-Mitarbeiter für jeweils 10 Bohrkernproben einen Graphitstandard einfügten. Diese Standards bilden eine zusätzliche Kontrolle neben den internen Standards, die von Activation Laboratories Ltd. bei der Analyse von Bohrkernproben verwendet werden.

Activation Laboratories Ltd. verwendet Standard-Richtlinien für Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle in allen Aspekten seines Laborbetriebs. Die Programme wurden auf der Grundlage von Richtlinien entwickelt, die von der Internationale Organisation für Normung ("ISO") veröffentlicht und üblicherweise als Norm ISO\IEC17025 bezeichnet werden. Activation Laboratories Ltd. verwendet in der internen Qualitätskontrolle 5 verschiedene Mengen von EDTA sowie Graphit mit einem Reinheitsgrad von 99,9%. Diese werden mit einer Häufigkeit von 10% verwendet. Activation Laboratories Ltd. verwendet ebenfalls Duplikatproben mit einer Häufigkeit von 10%.

Abfall von den Proben aus den Bohrlöchern wird üblicherweise für weitere Analysen an das ISO/IEC 17025-akkreditierte Unternehmen SGS Lakefield und/oder an ACME Analytical Laboratories Ltd. geschickt.

Die Qualitätskontrolle wird von Mitarbeiter von Graphite One durchgeführt und vom Leiter des operativen Betriebs des Unternehmens, David Hembree (P.Geo.), beaufsichtigt. Hembree ist eine "qualifizierte Person" gemäss NI 43-101 und hat die technischen und wissenschaftlichen Angaben in dieser Pressemitteilung überprüft.

Über Graphite Creek

Graphite One veröffentlichte im Januar 2014 für die Graphite Creek-Lagerstätte eine aktualisierte Mineralressourcenschätzung mit einem Gesamtvolumen von 186,9 Millionen Tonnen ("Mt") mit 5,5% graphitischen Kohlenstoff bei einem Cut-Off-Gehalt von 3%, und 95,9 Mt mit 7,2% Cg bei einem Cut-Off-Gehalt von 5% (siehe Pressemitteilung vom 20. Januar 2014).


   Cut-Off-Gehalt        Tonnage          Graphit %     Anstehender Graphit
     (% Cg (1))       (Tonnen (3))          (Cg)           (Tonnen (3))    
      3,0 (2)          186.861.800          5,54            10.346.400     
        5,0            95.927.400           7,20             6.905.700     
        7,0            37.680.200           9,20             3.466.900     
(1) Cg - graphitischer Kohlenstoff                                                   
(2) Der NI 43-101-konforme technische Bericht vom 20. Februar 2014 empfiehlt einen 
unteren Cut-Off-Wert von 3,0% Cg.
(3) Tonne = 1000 kg  Die Angaben in Tonnen und zum Grafitvorkommen wurden auf den 
nächsten vollen Hunderterwert gerundet. Dadurch entstehen Rundungsdifferenzen.                                                                   
Anmerkung 1: Mineralressourcen sind nicht Mineralreserven und sind nicht notwendigerweise 
wirtschaftlich rentabel. Es kann nicht mit Sicherheit vorhergesagt werden, ob die 
Mineralressourcen vollständig oder teilweise in die Kategorie von Mineralreserven 
umgewandelt werden können.           
Anmerkung 2: Die Qualität und Erzgehalte der in diesen Schätzungen angeführten 
vermuteten Ressourcen sind nicht zuverlässig. Die bisher durchgeführten Explorationen 
reichen nicht aus, um diese vermuteten Ressourcen als angedeutete oder gemessene 
Mineralressourcen einzuordnen. Es kann nicht vorausgesetzt werden, dass die weitere 
Exploration eine Hochstufung der Ressourcen in die Kategorien "angedeutet" oder 
"gemessen" ermöglichen wird.               
Anmerkung 3: Die Wirtschaftlichkeit von Mineralressourcen kann durch geologische 
Faktoren, Umwelteinflüsse, Genehmigungsverfahren, Gesetze, Ansprüche, Besteuerung, 
sozio-politische Einflüsse, Marktbedingungen oder andere Aspekte wesentlich beeinflusst 
werden.                              

Graphite One schloss das Bohrprogramm im Oktober 2014 ab. Es umfasste 22 Bohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 2297 Metern und dient der Erstellung einer überarbeiteten, NI 43-101-konformen Ressourcenschätzung, die gegen Ende des ersten Quartals 2015 vorliegen soll.

Im November 2014 wurde ein Programm für metallurgische Tests eingeleitet, wobei Bohrkerne aus der Graphite Creek-Lagerstätte verwendet wurden, um die Verarbeitungsparameter repräsentativer Proben aus den beiden höher gelegenen Mineralisierungszonen evaluieren zu können. Eine Zielsetzung ist dabei, die Arbeitsabläufe für die mögliche Aufbereitungsanlage zu optimieren. Ein vollständiger Bericht wird gegen Ende des ersten Quartals 2015 erwartet und wird in die erste vorläufige Wirtschaftlichkeitsstudie (Preliminary Economic Assessment - PEA) aufgenommen. Die Endfassung der PEA soll dann im zweiten Quartal 2015 vorliegen.

Die Liegenschaft Graphite Creek umfasst 129 Grubenfelder mit einer Gesamtfläche von 6799 Hektar auf der Halbinsel Seward in Alaska, die 65 Kilometer nördlich des Hochseehafens bei Nome liegt. Die Liegenschaft befindet sich nur 18 Kilometer von einem je nach Jahreszeit nutzbaren Weg und 4 Kilometer von Flutwasser entfernt. Graphiterz wird normalerweise vor Ort in ein nach Grösse getrenntes grobes Konzentrat verarbeitet, wobei es einen Kreislauf mit Brech-, Mahl-, Flotations- und Siebverfahren durchläuft und dann als palletiertes Material in Säcken mit 20kg oder als Schüttgut zum Endabnehmer transportiert wird.

Die Mineralisierung in der Liegenschaft Graphite Creek ist durch groben kristallinen (grossflockigen) Graphit in graphithaltigem Schiefer gekennzeichnet. Die Graphitmineralisierung tritt entlang der Gebirgsfront am Kigluaik Mountain an die Oberfläche. Der grossflockige Graphit tritt in Form von Einsprengungen und hochhaltigen Ausscheidungen und Linsen in abgesetztem Quarzbiotitschiefer bzw. Sillimanit-Granat-Quarzbiotitschiefer auf. Der Wirtsschiefer zeigt sich auf Grundlage der Kartierung, Probennahme und geophysikalischen Beurteilung aus der Luft durchgängig auf einer Steckenlänge von 18 Kilometern.

IM NAMEN DES VORSTANDS

"Anthony Huston" (Unterschrift)

Weiterführende Information über Graphite One Resources Inc. finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.GraphiteOneResources.com.

Weder die TSX Venture Exchange noch die zuständige Regulierungsstelle (gemäss der Begriffsdefinition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) sind für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Veröffentlichung verantwortlich.

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als "zukunftsgerichtete Aussagen" erachtet werden können. Alle Aussagen in dieser Veröffentlichung - mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten - die sich auf den rechtzeitigen Erhalt von behördlichen Genehmigungen, Explorationsbohrungen, Erschliessungsaktivitäten und vom Unternehmen erwartete künftige Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung umfassen Aussagen über Schätzungen zu den vermuteten Ressourcen im Graphite Creek-Projekt, das mögliche Vorhandensein und die Grösse einer Mineralisierung im Graphite Creek-Projekt, über den geschätzten Zeitplan und den Betrag der künftigen Aufwendungen, Empfehlungen hinsichtlich künftiger Arbeiten im Graphite Creek-Projekt, die Vorbereitung einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsstudie (PEA) für das Graphite Creek-Projekt, geologische Interpretationen und Aussagen über die Strategie, den künftigen Betrieb und Perspektiven von Graphite One. Angaben zu den Schätzungen vermuteter Mineralressourcen können ebenfalls als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, insofern sie eine Vorhersage zu Mineralisierungen darstellen, die gefunden werden könnten, falls eine Erzlagerstätte erschlossen und abgebaut würde. Angaben zu den Schätzungen vermuteter Mineralressourcen können ebenfalls als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, insofern sie eine Vorhersage zu Mineralisierungen darstellen, die gefunden werden könnten, falls eine Erzlagerstätte erschlossen und abgebaut würde. Obgleich das Unternehmen davon überzeugt ist, dass die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Erwartungen auf begründeten Annahmen beruhen, dürfen derartige Aussagen nicht als Garantie für künftige Leistungen verstanden werden und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können deutlich von den Angaben in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen.

Zu den Faktoren, infolge derer die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können, zählen unter anderem Marktpreise, Abbau- und Explorationserfolge, Kontinuität der Mineralisierung, Unsicherheiten in Bezug auf den Erhalt der erforderlichen Genehmigungen, Lizenzen und Rechtsansprüche, Verzögerungen aufgrund mangelnder Kooperation Dritter, Änderungen in der Regierungspolitik hinsichtlich der Exploration und Förderung von Rohstoffen sowie die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage.

Das Unternehmen empfiehlt den Lesern, diese zukunftsgerichteten Aussagen mit angemessener Vorsicht zu bewerten, da sie lediglich den Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung widerspiegeln. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren. Weitere Informationen zum Unternehmen können Investoren den laufenden Offenlegungsberichten entnehmen, die unter www.sedar.com eingesehen werden können.

Die Angaben zu den Mineralressourcen in dieser Pressemitteilung beruhen auf den "National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects" ("NI 43-101") gemäss den Anforderungen der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden. Für die Offenlegung in den Vereinigten Staaten wendet die United States Securities and Exchange Commission ("SEC") verschiedene Standards bei der Klassifizierung von Mineralisierungen an. Insbesondere werden die Begriffe "gemessene", "angedeutete" und "vermutete" Mineralressourcen, die gemäss NI-43-101 verlangt werden, von der SEC nicht anerkannt. Investoren werden darauf hingewiesen, dass nicht vorausgesetzt werden kann, dass jegliche oder alle mineralischen Lagerstätten in diesen Kategorien Reserven darstellen oder jemals in Reserven umgewandelt werden. Zusätzlich besteht in Hinblick auf das Vorhandensein dieser "vermuteten" Mineralressourcen sowie die wirtschaftlichen und rechtlichen Voraussetzungen für ihre Erschliessung ein erhebliches Mass an Unsicherheit. Es kann nicht vorausgesetzt werden, dass alle oder ein Teil der abgeleiteten Mineralressourcen in eine höhere Kategorie umgewandelt werden können. Gemäss kanadischen Wertpapiergesetzen dürfen Emittenten (ausser in seltenen Fällen) keine Ergebnisse von wirtschaftlichen Analysen veröffentlichen, die abgeleitete/vermutete Mineralressourcen beinhalten.

US-amerikanische Investoren werden darauf hingewiesen, dass die aktuellen Mineralressourcen nicht den Status von aktuellen Mineralreserven haben und die Wirtschaftlichkeit des Projekts noch nicht nachgewiesen wurde. Alle Zahlenangaben wurden gerundet, um die relative Genauigkeit der Schätzungen wiederzugeben und "Best Practice"-Prinzipien einzuhalten.

Klicken Sie bitte auf den folgenden Link, wenn Sie die im Anhang beigefügten Daten einsehen möchten:

http://media3.marketwire.com/docs/GPH_AppendixPages.pdf

Contact Information