SOURCE: Gaming Standards Association (GSA)

Gaming Standards Association (GSA)

January 26, 2017 09:40 ET

GSA schließt sich mit iGaming Academy als Veranstalter von E-Learning-Sitzungen zu GSA-Branchenstandards zusammen

LAS VEGAS, NV, USA--(Marketwired - Jan 26, 2017) - Die Gaming Standards Association (GSA) hat sich mit E-Learning-Spezialist iGaming Academy zusammengeschlossen, um eine Reihe von E-Learning-Modulen zu GSA-Standards zu entwickeln und durchzuführen.

Die Online-Bildungsserie wird eine für Benutzer leicht zugängliche Plattform sein, um mehr über die GSA-Standards, deren Einfluss auf die weltweite Glücksspielbranche und das Potenzial zu erfahren, das die Standards Betreibern, Anbietern und Regulatoren bieten.

Diese Lernmodule, die das gesamte Portfolio von GSA-Standards abdecken, werden einen besseren Einblick in die GSA-Standards, ihre Anwendbarkeit und ihr Potenzial geben. Die Online-Lernplattform wird für jeden zur Verfügung stehen, der mehr über die Gaming-Branche und die Standards erfahren möchte, die ihre Technologie regulieren.

GSA President Peter DeRaedt erklärte: „Die Mitgliedschaft in der GSA ist global und wir sind über mehrere Zeitzonen hinweg tätig. Lern-Tools sollten an sieben Tagen der Woche und rund um die Uhr verfügbar sein und es für Mitglieder und Nicht-Mitglieder der GSA möglich machen, Training bereitzustellen, ohne Ressourcen zu belasten. Für eine angemessene Gebühr können Branchenfachkräfte die Grundlagen unserer Standards und mehr über deren Rolle erfahren, die diese in der Glücksspielindustrie spielen, ohne dass sie ihr Büro verlassen müssen.

Jaime Debono, Managing Director von iGaming Academy, erklärte: „Wir haben diese Partnerschaft [GSA & iGaming Academy] mehrere Monate lang entwickelt, um den richtigen Bildungsansatz und die richtige Struktur zu finden, die es Lernern ermöglichen wird, die GSA-Standards im Zuge einer Reihe von spannenden Online-Kursen zu verstehen. Wir freuen uns, unser erstes Modul in ein paar Wochen auf der ICE offiziell einführen zu können.“

Der erste Kurs der E-Learning-Serie wird auf der ICE Totally Gaming, am 7. Februar am Stand der GSA mit der Nummer #ND6-A vorgestellt. Der Fokus liegt in diesem Modul auf dem GAT-Standard der GSA. ICE-Teilnehmer können den Stand von GSA auch besuchen, um mehr über die E-Learning-Serie, den neuen europäischen Geschäftsbereich der GSA, GSA-Standards und die Mitgliedschaft in der GSA zu erfahren.

Für jedes Budget gibt es eine passende Art der Mitgliedschaft. Mehr erfahren Sie unter www.gamingstandards.com. Werden Sie noch heute Mitglied der GSA und folgen Sie GSA auf LinkedIn, Twitter und Facebook.

GSA-Platin-Mitglieder sind unter anderem:Aristocrat Technologies Inc.; International Game Technology (IGT); Konami Gaming Inc.; NOVOMATIC Gaming Industries Gmbh; Playtech, (PTEC.L), Scientific Games International (SGMS), & Sega Sammy Creation, Inc.

Zu den weiteren Mitgliedern zählen: Ainsworth Game Technology Inc.; Amatic Industries GmbH; APEX pro gaming; Appolonia; Ares Way; Atlantic Lottery Corporation; BMM Testlabs; Casinos Austria; CasinoFlex Systems; Casino Technology; ComTrade Gaming; Combination AB; Crane Payment Innovations; DRGT Europe NV; eBet Gaming Systems Pty., Ltd.; European Casino Association; Everi; FortuNet, Inc. (FTNT); Gamblit Gaming, LLC; Gaming Laboratories International, LLC. (GLI); Gaming Consultants International; Gaming Technologies Association; Gauselman GmbH; Ganlot; Grand Vision Gaming; Innovative Technology Limited; Intralot S.A. (INLr.AT); Inspired Gaming Group Ltd.; Interblock USA; Loto-Québec; Macao Polytechnic Institute; Macau Gaming Equipment Manufacturers Association; Manitoba Liquor & Lotteries Corporation; Maxgaming; Multi-State Lottery Association; Nidec Sankyo Corporation; Oregon Lottery; Radical Blue Gaming; Random Consulting; RAY; Seminole Tribe of Florida; Seoul National University of Science & Technology; Smartgames Software Hardware Systems Holdings Ltd.; techno-consult GmbH; Transact Technologies Incorporated (TACT); U1 Gaming; Universal de Desarrollos Electronicos, S.A.; UNLV International Gaming Institute; Western Canada Lottery Corporation.

Über die iGaming Academy
Die iGaming Academy ist der führende Trainingsanbieter der iGaming-Branche mit mehr als 7.000 Lernenden allein im Jahr 2016. Die iGA bietet Training für über 35 Glücksspielunternehmen wie Betsson, Betclic Everest Group, Stanleybet, Lottoland, Sky Betting and Gaming, Evolution Gaming, ComeOn, Evoke Gaming, Mr. Green and Pala (US) an, die unsere Trainingsdienstleistungen nicht nur nutzen, um die Anforderungen von Regulatoren zu erfüllen, sondern auch, um das Wissen und das Bewusstsein ihrer eigenen Belegschaft zu verbessern. www.igacademy.com.

Contact Information