SOURCE: Gunvor Group

Gunvor Group

December 09, 2013 14:02 ET

Gunvor schließt revolvierende Kreditfazilität über 1,515 Mrd. US-Dollar ab

GENEVA, SWITZERLAND--(Marketwired - Dec 9, 2013) - Gunvor Group Ltd ("Gunvor" oder die "Gruppe") hat eine RCF (revolvierende Kreditfazilität) mit einem Volumen von 1,515 Mrd. US-Dollar zugunsten von Gunvor International B.V. und Gunvor SA (beide die "Kreditnehmer" genannt) unterzeichnet. Die Fazilität wurde ursprünglich auf 1,2 Mrd. festgelegt. Während der Syndizierung wurde die RCF jedoch deutlich überzeichnet, weshalb das Volumen der Fazilität nachträglich angehoben wurde.

"Das zunehmende Engagement unserer Partner aus dem Bankensektor unterstreicht eindeutig die Unterstützung, die Gunvor für seine internationale Wachstumsstrategie erfährt", sagte Jacques Erni, Finanzvorstand (CFO) bei Gunvor. "Gunvors Finanzierungsansatz mit einer breiten und geografisch gestreuten Unterstützung durch Geldinstitute sorgt für eine solide Basis, mit der das Unternehmen effizient auf dynamische Markttrends antworten kann."

Die RCF von Gunvor, die gemeinsam mit der asiatischen RCF in Höhe von 850 Mio. US-Dollar des Unternehmens verwendet wird, deckt neben vorhandenen Handels- und strukturierten Finanzfazilitäten auch den kurzfristigen Kapitalbedarf der Gruppe. Langfristig betrachtet ergänzt die 3-Jahrestranche eine Anleihe von Gunvor mit 500 Mio. Dollar und unterstützt die Finanzierung einzelner Projekte und Übernahmen.

Die ABN AMRO Bank N.V. ("ABN AMRO"), Credit Agricole Corporate and Investment Bank ("Credit Agricole CIB"), Credit Suisse AG, Gazprombank OJSC, ING Bank N.V. ("ING"), Natixis, Cooperatieve Centrale Raiffeisen-Boerenleenbank B.A. (gelistet als "Rabobank International") ("Rabobank"), The Royal Bank of Scotland plc. ("RBS") und Societe Generale Corporate and Investment Banking (die Sparte für Geschäftskunden und Investmentbanking von Societe Generale) ("SG CIB") agierten bei dieser Fazilität als verantwortliche Konsortialführer ("Bookrunning Mandated Lead Arrangers"). ABN AMRO, Credit Agricole CIB, ING, Natixis, Rabobank International und SG CIB waren auch als "Active Bookrunners" tätig.

Die Fazilität, die von der Gruppe garantiert wird, wird für allgemeine Unternehmenszwecke und zur Refinanzierung der revolvierenden Kreditfazilität der Kreditnehmer in Höhe von 1,16 Mrd. eingesetzt. Die den Kreditnehmern zur Verfügung stehende RCF besteht aus zwei Tranchen:


--  Tranche A: 1.210.000.000 US-Dollar (RCF über 364 Tage) 
--  Tranche B: 305.000.000 US-Dollar (RCF über 3 Jahre)

Über die Gunvor Group

Die Gunvor Group ist gemessen am Umsatz eines der weltweit größten unabhängigen Rohstoff-Handelsunternehmen. Es entwickelt Logistik-Lösungen, die auf sichere und effiziente Weise Energie von der Quelle und Lagerung in Regionen transportieren, wo sie am meisten nachgefragt wird. Mit seinen strategischen Investitionen in die Energie-Infrastruktur - Raffinerien, Pipelines, Lagerung, Terminals, Bergbau und Upstream-Projekte - erzielt Gunvor für seine Kunden zusätzliche nachhaltige Werte in der weltweiten Lieferkette. Weitere Informationen finden Sie unter GunvorGroup.com oder bei @Gunvor.

Contact Information



  • Kontaktinformation:
    Gunvor Group
    Seth Thomas Pietras
    Leiter der Abteilung Corporate Affairs
    +41 79 870 6290