SOURCE: Ikanos Communications

Ikanos Communications

April 26, 2013 00:00 ET

Ikanos unterstützt Livebox Play-Dienst von Orange

Neues Gateway mit Fusiv Vx185-Prozessor ermöglicht schnelles Internet, Wi-Fi-Verbindung mehrerer mobiler Geräte sowie Sprach- und Videodienste in HD-Qualität

FREMONT, CA--(Marketwired - Apr 26, 2013) - Ikanos Communications, Inc. (NASDAQ: IKAN), ein führender Anbieter von fortschrittlichen Breitband-Halbleiterprodukten und Software für den digitalen Haushalt, gab heute bekannt, dass sein Vx185-Chipsatz für die Prozessorleistung von Livebox Play, dem führenden Triple-Play-Angebot von Orange, sorgt. Mit der auf Ikanos basierenden Livebox-Plattform der dritten Generation kann Orange ein schnelles Internet, Wi-Fi sowie HD-Sprach- und Videoanwendungen anbieten. Die Kunden erhalten damit ein breites Angebot an leistungsfähigen Breitband-Diensten, z.B. HD-Video, Online-Spiele und OTT-Inhalte (Over-the-top content) auf mehreren Bildschirmen, auch auf mobilen Geräten.

Der Breitbandprozessor Fusiv Vx185 ist die Kernkomponente eines zukunftsweisenden Gateways für den Wohnbereich, das den neuen Livebox Play-Service von Orange unterstützt. Es bietet High-Speed-DSL und Internetzugang über Glasfaser sowie gebündelte Dienste. Das Gateway umfasst Module für die Wi-Fi-Nutzung auf den beiden Frequenzbändern 2,4 und 5 GHz, sodass mehrere mobile Geräte Dienste wie etwa HD-Video über leistungsstarke Bandbreiten streamen können. Außerdem bietet es HD-Sprachverarbeitung sowie überlegene Konnektivität über fünf Gigabit-Ethernet-Anschlüsse und zwei USB-Anschlüsse. Die Plattform ist auch G.Vector-fähig und unterstützt alle Vorteile der Nodescale-Vectoring-Lösung von Ikanos. Mit diesem umfassenden Funktionsangebot erfüllt das Vx185-Gateway alle Anforderungen an Konnektivität, Bandbreite und Dienste in digitalen Haushalten.

"Ikanos ist stolz darauf, als Partner von Orange beim Angebot von schnellem Internet und vernetzten Diensten im Wohnbereich über Livebox Play mitzuwirken", sagte Omid Tahernia, President und CEO von Ikanos. "Durch die Tatsache, dass unser Vx185-Chip für die Leistung im Livexbox-Play-Dienst von Orange sorgt, unterstreicht Ikanos eindeutig die kontinuierliche Dynamik und Spitzenposition in den Segmenten Breitbandzugang und vernetzte Dienste im Wohnbereich. Wir sorgen für qualitativ verbesserte Erlebnisse bei den Verbrauchern und für neue Umsatzquellen bei den Dienstanbietern."

Angesichts des weltweiten Booms bei mobilen Endgeräten und der Nachfrage nach gehaltvollen digitalen Inhalten steigen die Anforderungen an Gateways für die Unterstützung von schnellen Breitbanddiensten wie Livebox Play rapide an. Laut AT&T besitzt ein US-Haushalt heute durchschnittlich 12 vernetzte Geräte, z.B. Tablets, Laptops, interaktive Spielkonsolen und Smartphones, aber auch intelligente TV-Geräte und sogar mit dem Internet verbundene Kühlschränke.

Der Vx185 unterstützt die weiter steigenden Anforderungen an das Breitband durch gebündelte Anwendungen und steht mit seiner Netzwerk-Prozessorleistung an der Spitze der Branche mit der Unterstützung von Funktionen wie zum Beispiel:

  • Praxiserprobte, betreiberkonforme Sprach-DSP. Während die Plattformen der meisten Mitbewerber die Sprachverarbeitung auf dem Hauptnetzwerkprozessor unterstützen, hält die Ikanos-Lösung Prozessorplatz für fortschrittliche Dienste und Anwendungen bereit.
  • Die vierte Generation der Accelerator-Prozessor-Implementierung des Ikanos Fusiv ermöglicht die bidirektionale Gigabit-Routerleistung und beansprucht weniger als fünf Prozent der Prozessorleistung der Host-Anwendung. Diese Beschleunigungsarchitektur sorgt außerdem für hohe Leistung bei gleichzeitigem Dualband-Wi-Fi (2,4 GHz + 5,0 GHz) im Hinblick auf eine zuverlässige Dienstgüte und optimale Paketverarbeitungsleistung. Um ähnliche Leistungskennzahlen zu erzielen, benötigen die Lösungen der Mitbewerber einen zusätzlichen Netzwerkprozessor.
  • Die Vx185-Lösung von Ikanos ermöglicht die nahtlose Mischung von Sprache zwischen Standard-VoIP-Leitungen und Funk-Headsets, die mit einer eingebetteten DECT-Lösung (Digital Enhanced Cordless Telephony) im System verbunden sind.

Weitere Informationen über Livebox Play finden Sie auf der Website von Orange. Weitere Informationen über den Fusiv Vx185-Netzwerkprozessor finden Sie auf der Website von Ikanos.

Über Ikanos Communications, Inc.
Ikanos Communications, Inc. (NASDAQ: IKAN) ist ein führender Anbieter von fortschrittlichen Breitband-Halbleiterprodukten und Software für den digitalen Haushalt. Die Breitband-DSL-Kommunikationsprozessoren und andere Angebote des Unternehmens sind der Motor für Zugangsinfrastruktur und kundenseitige Geräte bei zahlreichen international führenden Herstellen von Netzwerkgeräten und Telekommunikationsbetreibern. Weitere Informationen finden Sie unter www.ikanos.com.

(C) 2013 Ikanos Communications, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Ikanos Communications, Ikanos, das Ikanos-Logo, das Motto "Bandwidth without boundaries", Fusiv, Ikanos Velocity und NodeScale Vectoring sind einige der Marken oder eingetragenen Marken von Ikanos Communications. Alle anderen hier erwähnten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Hinweis zu zukunftsorientierten Aussagen -- Safe Harbor Statement im Sinne des "Private Securities Litigation Reform Act" von 1995
Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf Ikanos Communications unterliegen, beispielsweise Aussagen zu unserer führenden Position, Ausblicke wie z.B. zu unseren erwarteten Umsätzen, Bruttogewinnen, Betriebsaufwendungen, sowie zum erwarteten Nutzen nach Nicht-GAAP-Messkriterien, den Tests und der Auslieferung unserer Produkte sowie deren Akzeptanz. Wegen einer Anzahl von Risiken und Ungewissheiten können die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in diesem Dokument beschrieben werden. Zu diesen potenziellen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem makroökonomische Bedingungen, die unsere Kunden dazu veranlassen könnten, ihre Kaufabsichten zurückzustellen, unsere Fähigkeit, vollständig einsatzbereite Versionen unserer neueren Produkte zu liefern, sowie die Akzeptanz dieser Produkte bei unseren Kunden, die anhaltende Nachfrage bei Telekommunikationsbetreibern nach spezifischen xDSL-Halbleiterprodukten, die nicht termingerechte Umsetzung von Einsatzplänen oder deren vollständige Aufgabe, unsere fortgesetzte Fähigkeit, Produktionsmengen neuer und bestehender Produkte und Technologien zu erzielen und auszuliefern, unsere Fähigkeit, für den Verkauf unserer Produkte Nachfrage zu schaffen und Abschlüsse zu erzielen, unsere Fähigkeit, unter Vertriebsaspekten erfolgreiche Produkte zu entwickeln als Ergebnis unseres derzeitigen Forschung- und Entwicklungsprogramms, unsere Fähigkeit, unseren Umstrukturierungsplan erfolgreich umzusetzen, sowie unerwartete zukünftige Kosten, Aufwendungen und Finanzierungsbedarf. Weitere Angaben zu solchen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, finden Sie im Abschnitt "Risikofaktoren" in unserem Jahresbericht in Formular 10-K für das am 1. Januar 2012 abgeschlossene Geschäftsjahr, das bei der Börsenaufsicht "Securities and Exchange Commission" (SEC) am 23. Februar 2012 eingereicht wurde, sowie in unserem Quartalsbericht in Formular 10-Q für das am 1. Juli 2012 abgeschlossene Quartal, das bei der SEC am 2. August 2012 eingereicht wurde, sowie in anderen Berichten, die Ikanos zu gegebener Zeit bei der SEC einreicht. Ikanos ist nicht verpflichtet, diese in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren, damit sie Ereignisse oder Umstände berücksichtigen, die nach dem Datum dieser Pressemitteilung eingetreten sind.

Contact Information