SOURCE: IMVU, Inc.

November 12, 2010 03:00 ET

IMVU führt soziales Gaming- und Unterhaltungsziel in Europa ein

IMVU plant Versionen in sieben verschiedenen Sprachen

PALO ALTO, KALIFORNIEN--(Marketwire - November 12, 2010) - IMVU, ein soziales Online-Unterhaltungsziel, in dem Mitglieder 3D-Avatars benutzen, um neue Menschen zu treffen, zu chatten und mit ihren Freunden Spiele zu erstellen und zu spielen, gab heute die Einführung sieben neuer internationalisierter Versionen von IMVU bekannt. Diese neuen lokalisierten Versionen sind: Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch und Schwedisch.

Die Einführung der neuen internationalisierten Versionen beginnt mit der schwedischen Version, gefolgt von den anderen sechs Sprachen in den kommenden Wochen. Das Vorhaben demonstriert das starke Engagement von IMVU bezüglich seiner europäischen Mitglieder, und es unterstützt seine 2011 Strategie für internationales Wachstum. IMVU besitzt derzeit schon eine große Gemeinschaft an europäischen Mitgliedern, die virtuelle Güter auf IMVU erschaffen, kaufen und verkaufen, und das Unternehmen hofft, auf diesen Anfangserfolg aufzubauen, indem es IMVU zugänglicher für nicht englisch sprechende Benutzer macht.

„Wir können großes Interesse in Europa vermelden, wo wir derzeit mehr als 10 Mio. registrierte Benutzer haben”, erläuterte Cary Rosenzweig, CEO von IMVU, Inc. „Durch die Einführung lokalisierter Versionen von IMVU werden es mehr Menschen in der Sprache, in der sie sich am wohlsten fühlen, genießen können.“

Die europäische Einführung von IMVU schließt sich an die erfolgreiche Expansion des Unternehmens in das soziale Unterhaltungsfeld an, als IMVU Gelegenheits- und Gesellschaftsspiele auf seiner Plattform zur Verfügung stellte. IMVU führte auch kürzlich seine erste Anwendung für Mac-Kunden und iPhones ein, IMVU 2Go, die den Apple-Kunden zum ersten Mal die Gelegenheit gibt, sich an der IMVU-Erfahrung zuhause oder unterwegs zu beteiligen.

Informationen zu IMVU, Inc.
IMVU, Inc. (http://www.imvu.com) ist ein soziales Online-Unterhaltungsziel, in dem Nutzer mithilfe von 3D-Avatars andere Nutzer treffen, chatten und mit ihren Freunden Spiele erstellen und spielen. IMVU hat 50 Mio. registrierte Nutzer, mehr als 10 Mio. Besucher (Unique Visitors) pro Monat und einen jährlichen durchschnittlichen Umsatz von mehr als 40 Mio. USD. IMVU besitzt den weltweit größten Katalog virtueller Güter mit mehr als vier Mio. Gegenständen, die fast alle von seinen eigenen Mitgliedern erstellt wurden. IMVU ist in mehreren Sprachen auf Windows PC- wie auch Mac-Plattformen erhältlich, und für Mobiltelefonbenutzer durch seine IMVU 2Go iPhone-Anwendung, die im Apple App Store zur Verfügung steht. IMVU wurde 2004 gegründet und wird von Venture-Investoren Menlo Ventures, Allegis Capital, Bridgescale Partners und Best Buy Capital unterstützt. Sein Hauptsitz befindet sich in Palo Alto, KALIFORNIEN. IMVU bietet zurzeit eine Vielzahl an offenen Stellen an. Loggen Sie sich unter http://www.imvu.com/jobs ein, um weitere Informationen zu erhalten.

Contact Information