SOURCE: ZaBeCor Pharmaceuticals, LLC

November 12, 2008 12:48 ET

IND-Antrag von ZaBeCor von der FDA genehmigt

PHILADELPHIA, PENNSYLVANIA--(Marketwire - November 12, 2008) - ZaBeCor Pharmaceuticals („ZaBeCor“ bzw. das „Unternehmen“) gab heute bekannt, dass die Arzneimittelzulassungsbehörde der Vereinigten Staaten (FDA United States Food and Drug Administration) den IND-Antrag (Investigational New Drug Application – Antrag auf Zulassung von Arzneimitteln im Forschungsstadium) des Unternehmens zur Behandlung von Asthma genehmigt hat. Diese Zulassung ermöglicht es dem Unternehmen, mit den klinischen Studien der Phase I am Menschen zum Asthma-Wirkstoffkandidaten Excellair™ fortzufahren. Der IND-Antrag enthielt ZaBeCors klinischen Entwicklungsplan, Protokolle für klinische Studien der Phase I, Produktionspläne sowie umfangreiche vorklinische Studien.

Excellair™ gehört zum umfassenden geistigen Eigentum von ZaBeCor und beruht auf Forschungsarbeiten, die an der medizinischen Fakultät der University of Pennsylvania durchgeführt wurden. Excellair™ ist auf Anwendungen der siRNA auf das molekulare Protein Kinase Syk ausgerichtet. Die Freisetzung biologisch aktiver Mediatoren bei vielen Entzündungs-Signalwegen, u.a. bei denjenigen, die bei Asthma zum Tragen kommen, wird durch die Kinase Syk in die Wege geleitet.

„Wir sind sehr erfreut, dass unser IND-Antrag von der FDA genehmigt wurde und freuen uns, die klinischen Studien der Phase I jetzt beginnen zu können“, sagte Dr. med. Alan D. Schreiber, Gründer, Vorsitzender und Chief Executive Officer von ZaBeCor. „Dies ist ein wichtiger Meilenstein für ZaBeCor und spricht für das Vertrauen in unser geistiges Eigentum und unsere Daten. Wir sind ganz begeistert, dass wir die Entwicklung unseres Asthma-Wirkstoffkandidaten Excellair™, von dem wir glauben, dass er für Patienten weltweit eine bahnbrechende Behandlungsmöglichkeit darstellt, jetzt fortsetzen können.“

Asthma ist eine chronische Erkrankung der Lunge, die aufgrund entzündlicher Einengungen der Atemwege das Atmen erschwert, über 22 Millionen Amerikaner betrifft und eine der Hauptgründe für die stationäre Behandlung von Kindern darstellt. Weltweit gibt es ca. 150 Millionen Asthmatiker.

Informationen zu ZaBeCor

ZaBeCor Pharmaceuticals (www.zabecor.com) ist ein Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von siRNA, Antisense-Strängen und anderen molekularen Technologien zur Behandlung von Asthma, Allergien, Arthritis, kardiovaskulären Erkrankungen und anderen entzündlichen Störungen spezialisiert hat.

Contact Information



  • Ansprechpartner:
    Dr. med. Alan D. Schreiber
    Chief Executive Officer
    ZaBeCor Pharmaceuticals
    Tel.: (610) 660-7733
    Fax: (215) 438-5123