SOURCE: International Diabetes Federation (IDF)

May 06, 2009 07:01 ET

International Diabetes Federation startet neue, verbesserte Website: www.idf.org

BRüSSEL, BELGIEN--(Marketwire - May 6, 2009) - Redaktioneller Hinweis: Diese Presseerklärung schließt ein Foto ein.

Die International Diabetes Federation (IDF) gab heute den Start ihrer neuen und verbesserten Website http://www.idf.org/ bekannt. Die IDF ist auf globaler Ebene für die weltweit über 250 Millionen Menschen mit Diabetes aktiv und hat die Website neu durchstrukturiert, um den Anforderungen von Diabetikern noch besser gerecht zu werden.

„Unsere Website ist als zentrale Anlaufstelle für die globale Diabetikergemeinschaft gedacht“, so Mario Fetz, IDF Director of External Relations. „Mit dieser Website möchten wir die Bedürfnisse einer breiten Zielgruppe erfüllen. Dazu gehören natürlich die Diabetiker selbst, interessierte Besucher, die nach Informationen über Diabetes suchen, Behörden und Forscher, die an nachweisbaren Daten zur Diabetesepidemie interessiert sind, und Diabetiker- und Gesundheitsverbände, die nach internationalen Informationen zur Behandlung und Verhütung von Diabetes und weiterführenden Materialien suchen.“

Weltweit sind über 250 Millionen Menschen von Diabetes betroffen. Laut dem IDF-Diabetes-Atlas ist damit zu rechnen, dass diese Zahl bis 2025 auf 380 Millionen Diabetiker ansteigen wird. Diabetes ist die herausragende epidemische Erkrankung des 21. Jahrhunderts, und die Vereinigung ist sowohl im lokalen Bereich als auch in weltweiten Initiativen zur Bewusstseinsbildung und zur Förderung von diabetesspezifischen Maßnahmen darum bemüht, das Diabetesproblem zu lösen. Das Ziel der IDF besteht darin, die Versorgung von Menschen mit Diabetes zu verbessern und öffentliche Maßnahmen zu beeinflussen, das Wissen um Diabetes zu vertiefen und wertvolle Informationen zum Diabetes auszutauschen. Die IDF-Website dient als weltweiter Treffpunkt für Diabetiker und ihre Familienangehörigen, Mitarbeiter des Gesundheitswesens und Behörden.

„Wir haben vor drei Jahren mit diesem Projekt begonnen, um einzelne IDF-Projekte wie BRIDGES, Diabetes Voice, Life for a Child, World Diabetes Day und den World Diabetes Congress zu präsentieren und eine Plattform für derartige Projekte zu schaffen. Von Anfang an waren wir darum bemüht, die neuesten Internet-Standards und Richtlinien für die Verfügbarkeit anzuwenden und einzuhalten“, so Alain Baute, IDF Online Communications Manager. „Mit der verbesserten IDF-Website sind wir nun in der Lage, das Inhaltsangebot für ein größeres Publikum auszuweiten, mehr Sprachen anzubieten und die sozialen Mediennetzwerke zu integrieren.“

Die IDF erfüllt diese Ziele bereits mit http://www.worlddiabetesday.org/ und http://www.worlddiabetescongress.org/. Der World Diabetes Day, ein weltweiter Diabetestag, der jedes Jahr auf den 14. November fällt, ist die primäre bewusstseinsbildende Kampagne der Diabeteswelt und wird auch als UN-Weltgesundheitstag gefeiert. Die Website sorgt rund ums Jahr dafür, das globale Interesse an dieser Kampagne zu fördern. Sie steht in drei Sprachen zur Verfügung und ist in soziale Mediennetzwerke wie Facebook und Twitter integriert.

Der World Diabetes Congress der IDF wird alle zwei Jahre abgehalten und findet vom 18. bis 22. Oktober 2009 in Montreal (Kanada) statt. Dieser weltweite Diabeteskongress ist einer der größten medizinischen Kongresse der Welt, und http://www.worlddiabetescongress.org/ dient dazu, die Bedürfnisse und Erfordernisse aller Delegierten vorwegzunehmen und zu erfüllen.

„Wir sind mit Eifer dabei, die vielen Features, die uns zur Verfügung stehen, effektiv zu nutzen“, so Baute. „Für die Zukunft hat IDF noch eine ganze Menge zu bieten!“

Link zu IDF-Logos: http://www.box.net/shared/qkbcvcqhrx

Facebook

- World Diabetes Day-Gruppe: www.facebook.com/group.php?gid=100331240644&ref=mf

- Fangruppe des World Diabetes Day: www.facebook.com/pages/Brussels-Belgium/World-Diabetes-Day/67935817021?ref=mf

Twitter

- http://twitter.com/wdd

YouTube

- World Diabetes Day Channel: http://www.youtube.com/worlddiabetesday

- International Diabetes Federation Channel: http://www.youtube.com/user/IntDiabetesFed

Flickr

- World Diabetes Day-Gruppe: http://www.flickr.com/groups/wdd

- International Diabetes Federation: http://www.flickr.com/photos/idf/sets/

Myspace

- http://www.myspace.com/officialworlddiabetesday

Hinweis für Redakteure

Die International Diabetes Federation (IDF) ist ein Dachverband für über 200 Mitgliedsvereinigungen in mehr als 160 Ländern und repräsentiert über 250 Millionen Menschen mit Diabetes, ihre Familien und das ihnen zur Seite stehende medizinische Fachpersonal. Die IDF sieht ihren Auftrag darin, weltweit die Diabetesfürsorge und -verhütung und die Suche nach einem Heilverfahren zu fördern. Zu den Hauptaufgaben der IDF gehören die Schulung von Diabetikern und Gesundheitsbetreuern, die Durchführung bewusstseinsbildender Öffentlichkeitskampagnen und die Förderung und der Austausch von Informationen. Die IDF ist eine nichtstaatliche Organisation, die offizielle Beziehungen zur Weltgesundheitsbehörde WHO unterhält und mit der UN-Hauptabteilung Presse und Information (Department of Public Information) assoziiert ist. Weitere Informationen sind unter http://www.idf.org/ erhältlich.

Das zu dieser Pressemitteilung gehörende Foto kann über den folgenden Link aufgerufen werden:

http://www.marketwire.com/library/20090505-IDF_Site_800.jpg

Contact Information



  • Kontakte:
    International Diabetes Federation
    Kerrita McClaughlyn
    Büro: +322 5431639
    Handy: +32487 530625
    E-Mail: media@idf.org
    Website: www.idf.org