SOURCE: Zentrum Mikroelektronik Dresden AG (ZMDI)

Zentrum Mikroelektronik Dresden AG (ZMDI)

June 10, 2014 14:24 ET

International Sensors Expo & Conference 2014: Halbleiterunternehmen ZMDI zeigt neuste Sensorik-Lösungen zusammen mit seinem Distributionspartner Servoflo

ROSEMONT, IL and DRESDEN, DEUTSCHLAND--(Marketwired - Jun 10, 2014) - Das Dresdner Halbleiterunternehmen ZMD AG (ZMDI), das sich auf die Entwicklung energieeffizienter Lösungen spezialisiert hat, stellt auf der International Sensors Expo & Conference 2014, die vom 24. bis 26. Juni 2014 im Donald E. Stephens Convention Center in Rosemont, Illinois (USA) stattfindet, neuste technologische Lösungen in der Sensorik vor. Dabei tritt der weltweit tätige Anbieter von Analog- und Mixed-Signal-Lösungen für Automobil-, Industrie-, Medizin-, Informationstechnologie- und Verbraucheranwendungen auf der Fachmesse zusammen mit seinem Distributionspartner Servoflo auf. Die Sensors Expo & Conference hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1986 als seine der wichtigsten Veranstaltungen in Nordamerika für Sensorik und Sensorik-Systeme etabliert.

„ZMDI bietet führende Technologie bei Sensorik-Anwendungen für den Automobilsektor sowie mobilen Anwendungen und Anwendungen im medizinischen Umfeld. Wir zeigen in diesem Jahr ein weitreichendes Spektrum an Produktdemonstrationen aus unserem Portfolio. Im Fokus stehen dabei vor allem Verbraucheranwendungen sowie Anwendungen für Industrie, Medizin und den Automobilsektor.", erklärte Steve Ramdin, Product Manager ZMDI Sensing.

Hinweis:
Gesprächstermine mit Experten von ZMDI auf der International Sensors Expo & Conference 2014 können über http://bit.ly/1jdcv1p vereinbart werden. Der Gemeinschaftsstand von ZMDI und Servoflo befindet sich in der Haupthalle, Stand 1008.

Am 25. Juni 2014 veranstaltet ZMDI auf der Fachmesse zudem einen Expertenvortrag zum Thema „The Advantages of Sensor Conditioning Using the SENT Interface". Referent ist Tim White, Systemarchitekt bei ZMDI.

Über Servoflo:
Servoflo ist ein Anbieter von Druck- und Feuchtigkeitssensoren, Sensor Signal Conditionern, ICs für das Power Management sowie Mikropumpen für medizinische Anwendungen, Prozesssteuerung, HVAC sowie Anwendungen im Automobilsektor und im industriellen Umfeld. Detaillierte Informationen zum Unternehmen und zum Produktportfolio unter www.servoflo.com.

Über ZMDI:
Die Zentrum Mikroelektronik Dresden AG (ZMDI) ist ein globaler Anbieter von Analog- und Mixed-Signal-Halbleiterlösungen für Automobil-, Industrie-, Medizin-, Mobile Sensing-, IT- und Verbraucheranwendungen. Diese Lösungen ermöglichen es unseren Kunden, Produkte in den Bereichen Sensorik, Power Management und Beleuchtung zu entwickeln, die für ein Höchstmaß an Energieeffizienz sorgen.

Der Hauptsitz von ZMDI befindet sich seit mehr als 50 Jahren in Dresden. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und betreut seine Kunden mit Vertriebsniederlassungen und Designcentern vor Ort in Deutschland, Italien, Bulgarien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Japan, Korea, Taiwan und den Vereinigten Staaten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.zmdi.com.

Die URL für dieses news release lautet http://www.zmdi.com/news/press-releases-news/

Contact Information

  • Kontakt:
    Seta Davidian
    Servoflo Marketing Manager
    T 781-862-9572
    seta@servoflo.com


    Daniel Aitken
    ZMDI Global Director Corporate Marketing and Communications
    T +001 438 288 3668
    daniel.aitken@zmdi.com