SOURCE: SolarWinds

SolarWinds

February 04, 2014 05:07 ET

IT-Superhelden gesucht: Deutsche IT-Profis betrachten Sicherheit als das zentrale Problem der Zukunft

Die Studie von SolarWinds zeigt, welche Fähigkeiten sich IT-Profis aneignen müssen, um mit der künftigen Entwicklung der IT-Landschaft in Deutschland Schritt zu halten

CORK, IRLAND--(Marketwired - Feb 4, 2014) - SolarWinds (NYSE: SWI), ein führender Anbieter von leistungsstarken und kostengünstigen IT-Management-Softwarelösungen, hat heute die Ergebnisse seiner neuen IT-Studie* veröffentlicht, die Aufschluss über die Rolle des modernen IT-Profis in der technologiebasierten Geschäftsumgebung der heutigen Zeit gibt. Die Ergebnisse der Studie zeigen insbesondere, dass für die meisten IT-Profis in den nächsten fünf Jahren die Informationssicherheit das Hauptproblem darstellt. 65 Prozent der Befragten sind davon überzeugt, dass sie ihre Fähigkeiten in Zukunft weiter ausbauen müssen.

Die Untersuchung wurde im November 2013 durchgeführt. Sie enthält Antworten von 152 Praktikern, Managern und Geschäftsführern von kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen aus der IT-Branche in Deutschland.

„Die Tage, in denen die IT nur einen begrenzten Einfluss auf das Geschäftsergebnis hatte, sind längst vorbei. Sie wurden durch das moderne Zeitalter der nahezu vollständigen Abhängigkeit von der Technologie und ihrer äußerst komplexen Infrastruktur, die damit zusammenhängt, ersetzt", so Lawrence Garvin, Head Geek von SolarWinds. „Etwas so Einfaches wie eine fehlerhafte Serverkonfiguration kann zum Verlust des Zugriffs auf cloudbasierte Anwendungen und Daten oder zum Ausfall von E-Mail-Servern und E-Commerce-Websites führen. All das kann gewaltige negative Auswirkungen auf die Produktivität und auf die Generierung von Umsätzen haben. Deshalb haben immer mehr Unternehmen erkannt, dass die IT einen wichtigen Erfolgsfaktor darstellt. Umgekehrt können sich die IT-Profis nicht mehr mit ihrer traditionellen Rolle zufrieden geben. Stattdessen müssen sie darauf vorbereitet sein, eine Führungsposition innerhalb von strategischen Geschäftsinitiativen einzunehmen."

Ergebnisse der Studie:

Die IT-Profis wurden gefragt, wie sich die Rolle der IT in Deutschland während der letzten fünf Jahre verändert hat, und welche Anforderungen sie erfüllen müssen, um mit den technischen Entwicklungen Schritt zu halten. Die Antworten zeigen, dass sich die IT-Landschaft in den vergangenen Jahren wesentlich verändert hat.

  • Die IT-Infrastruktur der Unternehmen in Deutschland wird aufgrund von neuen Technologien wie Virtualisierung, Mobilität und Cloud zunehmend komplexer. Entsprechend haben sich die Rolle und die Zuständigkeiten der IT-Profis ebenfalls geändert und an die technischen Entwicklungen in den letzten drei bis fünf Jahren angepasst. Dies haben 97 Prozent der Befragten bestätigt.
  • Fast die Hälfte (45 Prozent) aller Befragten hat angegeben, dass mehr Schulungen erforderlich sind, um die Anforderungen erfüllen zu können. Nur ein Drittel (36 Prozent) ist der Meinung, dass die vorhandenen professionellen Fähigkeiten ausreichen. Ein weiteres Drittel sagt, dass ein besseres Verständnis der Geschäftsprozesse erforderlich ist.

Fähigkeiten für den IT-Superhelden

  • Die Studie hat auch gezeigt, über welche Kompetenzen ein IT-Administrator verfügen muss, um ein echter IT-Superheld von morgen werden zu können. Fast zwei Drittel (65 Prozent) aller befragten IT-Profis sind überzeugt davon, dass die Wahrung der Informationssicherheit die wichtigste IT-Fähigkeit in den kommenden Jahren darstellen wird, gefolgt von mobilen Apps, Gerätemanagement und Cloud/SaaS.
  • 54 Prozent der Befragten haben geantwortet, dass die IT-Administratoren noch besser und aktueller auf die zukünftigen Entwicklungen hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz vorbereitet werden müssen

*Die Befragung wurde vom 12. bis zum 18. November 2013 durchgeführt und resultierte in 152 Antworten von IT-Praktikern, Managern und Geschäftsführern aus kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen in Deutschland. SolarWinds wird in den kommenden Wochen weitere Untersuchungsdaten mit den Ergebnissen von IT-Profis in Australien, Brasilien, Großbritannien, Kanada und den USA veröffentlichen.

Zusätzliche Ressourcen
Blog-Post
SlideShare: Neue IT-Studie: Deutschland

Herstellen einer Verbindung mit SolarWinds
thwack
Twitter
Facebook
LinkedIn

Über SolarWinds
SolarWinds (NYSE: SWI) ist ein führender Hersteller leistungsstarker und erschwinglicher IT-Verwaltungssoftware mit Kunden in aller Welt - von Kleinbetrieben bis zu Fortune-500-Unternehmen. Bei uns stehen in allen Marktbereichen die Benutzer an erster Stelle. Mit unseren exklusiven Produkten wollen wir IT-Fachleute von der Komplexität befreien, die ihnen von Anbietern herkömmlicher Unternehmenssoftware aufgezwungen wurde. SolarWinds kommt dieser Verpflichtung mit unerwarteter Einfachheit nach - durch Produkte, die sich nicht nur einfach finden, kaufen, verwenden und warten lassen, sondern auch in der Lage sind, IT-Verwaltungsprobleme jeder Größenordnung zu lösen. Unsere Lösungen sind in unserer tiefen Verbindung zur Basis unserer Benutzer verwurzelt, die in unserer Online-Community thwack interagieren und gemeinsam Probleme lösen, neue Technologien und Best Practices teilen und direkt an unserem Prozess der Produktentwicklung teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.solarwinds.com/.

SolarWinds, SolarWinds.com und thwack sind eingetragene Marken von SolarWinds. Alle sonstigen Namen von Unternehmen und Produkten dienen lediglich zu Identifikationszwecken und können Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Unternehmen sein.

Contact Information