SOURCE: Russell Investments

Russell Investments

April 12, 2013 09:49 ET

Japan und USA: Russell-Indizes bestätigen Spitzenposition von Japan und den USA hinsichtlich ihrer Performance auf den internationalen Aktienmärkten im bisherigen Jahresverlauf

SEATTLE, WA--(Marketwired - Apr 12, 2013) - Laut den Russell-Indizes liegen Japan und die USA hinsichtlich der Performance der internationalen Aktienmärkte im bisherigen Jahresverlauf bis zum 9. April 2013 vor anderen globalen Märkten. Der Russell Japan Index erzielte bisher in diesem Jahr eine Rendite von 14,5%, gefolgt vom Russell 1000(R) Index mit US-Standardwerten, die im Jahresverlauf 11,9% rentierten. Asien (ohne Japan), Schwellenmärkte und die europäischen Märkte lagen alle hinter den US-amerikanischen und japanischen Märkten zurück, was von der bisherigen Jahresperformance des Russell Asia ex-Japan Index (-1,1%), Russell Emerging Markets Index (-1,3%) und dem Russell Eurozone Index (1,0%) bis zum 9. April 2013 aufgezeigt wird.

"Wir haben in diesem Jahr eine permanente und starke Erholung der Wertpapiermärkte in den USA und Japan beobachtet, wobei Japan auch von einem fallenden Yen profitierte. Die US-Wirtschaft expandiert weiterhin langsam und in Japan nimmt der Optimismus unter den Investoren weiter zu, unter anderem infolge der Wahl eines neuen Premierministers und der Berufung eines neuen Präsidenten in der Bank of Japan", erklärte Wouter Sturkenboom, Anlagestratege bei Russell Investments Europe. "In Asien (ohne Japan), Europa und den Schwellenmärkten sieht es etwas anders aus. Alle diese Märkte blieben im bisherigen Jahresverlauf zurück, unter anderem infolge einer schwachen Wirtschaftsstimmung und erneut auftretender Bedenken hinsichtlich der Schuldenkrise und zu kurz greifender politischer Lösungen. Diese Abweichungen in der Performance der internationalen Kapitalmärkte im bisherigen Jahresverlauf weisen mit Nachdruck darauf hin, dass Investoren mit Vorsicht vorgehen und einen diversifizierten Multi-Asset-Ansatz verfolgen sollten."

                                                                            
                     Renditen der Russell-Indizes im bisherigen Jahresverlauf                      
                                                                            
----------------------------------------------------------------------------
Index                         Rendite im Jahresverlauf bis zum 9. April 2013
----------------------------------------------------------------------------
Russell Japan Index                                   14,5%                 
----------------------------------------------------------------------------
Russell 1000(R) Index                                 11,9%
----------------------------------------------------------------------------
Russell Eurozone Index                                 1,0%          
----------------------------------------------------------------------------
Russell Asia Index (ohne Japan)                       -1,1%                 
----------------------------------------------------------------------------
Russell Emerging Markets Index                        -1,3%           
----------------------------------------------------------------------------

Quelle: Russell Investments. Renditen sind in Euro angegeben.

Hinweis: Indices werden nicht verwaltet und es kann nicht direkt in sie investiert werden. Die Ergebnisse stellen die vergangene Performance dar und sind keine Garantie für die künftige Performance und weisen zudem nicht auf spezifische Investitionen hin. Die Veröffentlichung der Indices oder der Index-Komponenten durch Russell impliziert oder suggeriert in keiner Weise eine Darstellung oder Meinung von Russell hinsichtlich der Attraktivität von Investitionen in ein bestimmtes Wertpapier. Die Aufnahme eines Wertpapiers in einen Index stellt keine Förderung oder Unterstützung eines Wertpapiers durch Russell dar und Russell übernimmt keine Gewähr oder Garantie hinsichtlich der Performance eines Wertpapiers, das in einem Russell-Index angeführt wird.

Die von Sturkenboom geäußerten Meinungen spiegeln die Marktentwicklung und Beobachtungen zum 9. April 2013 wider und können sich jederzeit ohne Vorankündigung je nach Marktbedingungen oder sonstigen Umständen ändern. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Performance in der Vergangenheit keine Garantie für die künftige Performance darstellt.

Die in dieser Mitteilung enthaltenen Daten sind nicht dafür bestimmt, als Beratung bei Rechtsangelegenheiten, Steuern, Wertpapieren oder Investitionen zu dienen, noch stellen sie eine Meinung hinsichtlich der Angemessenheit einer Investition oder eine Werbung irgendeiner Art dar. Die allgemeinen Informationen in dieser Mitteilung sollten nicht als Handlungsgrundlage verwendet werden, ohne vorher seitens einer zugelassenen bzw. kompetenten Fachkraft Rat zu spezifischen rechtlichen, steuerrechtlichen und Investment-Fragen einzuholen. Die in dieser Mitteilung ausgedrückten Informationen, Analysen und Meinungen dienen lediglich der allgemeinen Information und sind nicht dazu bestimmt, eine konkrete Beratung oder Empfehlung für Personen oder Institutionen zu bieten.

Die Russell Investment Group ist eine Tochter der The Northwestern Mutual Life Insurance Company mit Sitz in Washington (USA), die weltweit mit Tochterunternehmen wie z.B. Russell Investments präsent ist.

CORP-8395

Contact Information