SOURCE: Ewing Marion Kauffman Foundation

October 28, 2011 17:17 ET

Kauffman Foundation kündigt weltweite Initiative zur Förderung des Wachstums von Volkswirtschaften an

Das Kauffman Global Partners Network will Forschungsbeiträge und Zugang zu Programmen eröffnen, die mehr Startup-Aktivitäten in Mitgliedsstaaten fördern -- Bewerbungen werden bis zum 5. Dezember unter www.kauffman.org/kgpn angenommen

KANSAS CITY, MO--(Marketwire - Oct 28, 2011) - Die Ewing Marion Kauffman Foundation teilte heute mit, dass sie Bewerbungen für eine neue Initiative, das "Kauffman Global Partners Network", annimmt. Das Netzwerk soll Ländern rund um den Globus dabei helfen, Startup-Projekte zu fördern, die zum Wirtschaftswachstum beitragen.

Die Länder-Partner im Netzwerk werden im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens ausgewählt, das auf die Erfüllung bestimmter Programmkriterien abzielt. Die Partner erhalten Unterstützung durch Research-Projekte der Kauffman Foundation, haben Zugang zu den internationalen und US-amerikanischen Netzwerken und Programmen und übernehmen eine Führungsrolle durch die Umsetzung ihrer eigenen unternehmerischen Initiativen. Bei Länder-Partnern kann es sich um Institutionen oder Personen im öffentlichen oder Privatsektor handeln, darunter Regierungsbehörden, Akzeleratoren, Philanthropen und Stiftungen, Unternehmerverbände, gewinnorientierte Firmen usw.

"Das Kauffman Global Partners Network wird weltweit Ressourcen des privaten und öffentlichen Sektors freisetzen, um Unternehmer zu unterstützen und das Wirtschaftswachstum in den Partnerländern zu fördern, womit die Armut reduziert und der Wohlstand gesteigert wird", erklärte Carl J. Schramm, Vorsitzender und CEO der Kauffman Foundation.

Die Partner arbeiten mit der Kauffman Foundation in der Entwicklung und Umsetzung von Programmen zusammen, um Unternehmer und ihre Projekte anzuziehen und zu fördern, wie z.B.:

  • Akzeleratoren, Inkubatoren, Gründerzentren und andere Programme, die Betreuung, Fortbildung und Überprüfung von Ideen anbieten
  • Systeme, die Zugang zu Märkten und Finanz- und Humankapital bereitstellen
  • Förderstrukturen für ausländische und lokale Unternehmer, die in Partnerländern arbeiten
  • Programme, die Unternehmern Reisen innerhalb des Netzwerks ermöglichen

Die Stiftung erwartet, dass die Forschungsarbeiten, die sie mit ihren Länder-Partnern durchführt, umfassende und aktuelle Daten und Analysen darüber liefern werden, wie Unternehmer in dem Netzwerk arbeiten und wie ihre Startup-Projekte konzipiert werden, wachsen, Erfolg haben oder aber scheitern. Diese Forschungsarbeiten werden einen wertvollen Beitrag zu einem verbesserten Verständnis des Wachstums von Firmen und der wirtschaftlichen Expansion rund um den Globus liefern.

Um Mitglied des Kauffman Global Partners Network zu werden, müssen Bewerber in der Lage sein...:

  • sich Finanzierung von privaten und öffentlichen Gebern zu sichern, um Programme zur Förderung globaler Startups in ihren Ländern zu implementieren;
  • Visa für ein- bzw. ausreisende Unternehmer bereitzustellen; und
  • eine sichere Umgebung bereitzustellen, die das wirtschaftliche Wachstum und den Wohlstand fördert.

Besuchen Sie www.kauffman.org/kgpn, um weiterführende Informationen zu erhalten oder um sich zu bewerben. Bewerbungen können bis zum 5. Dezember 2011 eingereicht werden.

Über die Kauffman Foundation
Die Ewing Marion Kauffman Foundation ist eine private unabhängige Stiftung, die gemeinsam mit Partnerorganisationen das Unternehmertum in Amerika fördert und sich für die Verbesserung der Bildung für Kinder und Jugendliche einsetzt. Die Stiftung wurde von dem inzwischen verstorbenen Unternehmer und Philanthropen Ewing Marion Kauffman gegründet und hat ihren Geschäftssitz in Kansas City im US-Bundesstaat Missouri. Für weiterführende Information über die Stiftung besuchen Sie bitte www.kauffman.org und folgen uns auf www.twitter.com/kauffmanfdn und www.facebook.com/kauffmanfdn.

Contact Information