SOURCE: Klocwork, Inc.

Klocwork, Inc.

September 10, 2013 09:04 ET

Klocwork Insight® erhält IS0 26262- und IEC 61508-Zertifikationen

Internationale Automobilbranche ist in der Entwicklung neuer Fahrzeuge auf beide Standards angewiesen

BURLINGTON, MASSACHUSETTS--(Marketwired - Sep 10, 2013) - Klocwork(R) Inc., ein international führender Anbieter von Software-Entwicklungstools zur Erstellung sicherer Codes, teilte heute mit, dass das wichtigste Produkt des Unternehmens, Insight(R), die beiden Zertifikationen ISO 26262 und IEC 61508 erhalten hat. Beide Zertifizierungen sind von entscheidender Bedeutung für die Automobilindustrie in der Bestimmung der funktionalen Sicherheit bei Automobilausstattungen während des gesamten Lebenszyklus aller elektronischen und elektrischen Sicherheitssysteme.

"Diese Zertifizierungen bilden einen bedeutenden Meilenstein in der laufenden Weiterentwicklung von Insight. Integrierte Software wird immer komplexer und ist in Autos aller Typen vorhanden. Sie steuert zunehmend wichtige Funktionen im Betrieb dieser Fahrzeuge und es ist folglich unverzichtbar, dass strikte Standards eingehalten werden, um die Sicherheit und Integrität der zugrundeliegenden Systeme und der Fahrzeuge als solche zu gewährleisten", sagte Gwyn Fisher, Technologievorstand von Klocwork. "Wenn Automobilzulieferer Insight als Bestandteil ihres Verfahrens zur Softwareentwicklung einsetzen, sind sie in der Lage, ihren Code zu analysieren, während er geschrieben wird, und können Fehler oder Schwachstellen identifizieren und beheben, um sicherzustellen, dass eine vollständige Umsetzung dieser Standards gewährleistet ist", so Fisher weiter.

ISO 26262 findet in der Herstellung von Personenkraftwagen bis zu 3500 kg Anwendung und ist darauf ausgerichtet, mögliche Gefahren durch Störungen in elektronischen und elektrischen Systemen einzudämmen. Zu diesen Systemen gehören unter anderem Antiblockiersysteme, Antriebsschlupfregelungen, adaptive Geschwindigkeitsregelungssysteme, Motorsteuergeräte und digitale Instrumentenblöcke.

IEC 61508 ist der internationale Standard für elektrische, elektronische und programmierbare elektronische Sicherheitssysteme. Es bestimmt die Anforderungen zur Sicherstellung, dass Systeme entwickelt, implementiert, betrieben und gewartet werden, welche die geforderten SIL (Sicherheits-Integritätslevel) erfüllen. Beide Standards berücksichtigen die zunehmende Nutzung von Tools für Softwareanwendungen und erfordern explizit die Qualifizierung der eingesetzten Entwicklungstools.

Insight wird von vier der fünf bedeutendsten internationalen Automobilzulieferer eingesetzt. Das umfassende Analysetool für Quellkodes von Klocwork bietet eine Analyse auf dem Entwickler-Desktop ohne Betriebsunterbrechung, eine frühzeitige, gründliche Identifizierung von Sicherheitslücken und kritischen Schwachstellen und reduziert zugleich die Zeit und Kosten in der Softwareentwicklung.

Über Klocwork

Klocwork unterstützt Entwickler in der Erstellung sicherer Software. Unsere Tools analysieren Quellkode ohne Betriebsunterbrechung, vereinfachen die Prüfung von Code durch Kollegen, und verlängern die Nutzungszeit komplexer Software. Über 1000 Kunden, darunter die wichtigsten Marken in den Bereichen mobile Endgeräte, Unterhaltungselektronik, medizinische Technologien, Telekommunikation, Automobilindustrie, Rüstungssektor, Luft- und Raumfahrt, haben Klocwork in ihre Verfahren zur Softwareentwicklung integriert. Zigtausende von Softwareentwicklern, Architekten und Entwicklungsmanagern vertrauen täglich auf unsere Tools, um Zeit zu sparen und bessere Software zu entwickeln.

Klocwork ist eine in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern eingetragene Marke von Klocwork Inc. Alle anderen Marken oder eingetragene Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Contact Information