SOURCE: Brickstream

Brickstream

May 21, 2013 18:51 ET

Land & Houses setzt Brickstream-Technologie in Mega-Shoppingcenter in Bangkok zur Wertsteigerung von 2000 Einzelhandelsläden ein

ATLANTA, GA--(Marketwired - May 21, 2013) - Brickstream, ein führender Anbieter von Lösungen zur Erforschung des Verhaltens von Menschen beim Einkaufen, Spielen und bei der Arbeitssuche, hat heute bekannt gegeben, dass Land & Houses seine intelligenten SeeMore 3D-Geräte, die technische Analysebasis BehaviorIQ und die Anwendung TrafficIQ für die Messung der Besucherströme in Terminal 21, einem auf 9 Etagen verteilten Shoppingcenter mit mehr als 2000 Einzelhandelsläden in Bangkok einsetzt. Die Einführung wurde von IMAS, einem Brickstream-Partner und Anbieter von Lösungen für die Zählung von Menschen und für die Analyse von Verkehrs- und Produktivitätsanalysen, geleitet.

Der Bedarf bei Terminal 21 besteht in der Begründung des Wertes seiner Einzelhandelsläden, um Mieter anzuziehen und die Höhe der Miete zu ermitteln. Dazu sind genaue Erkenntnisse darüber erforderlich, wie viele Menschen bestimmte Bereiche des Shoppingcenters auf Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresbasis besuchen. Mit den IMAS-Lösungen in Verbindung mit der Technologie von Brickstream kann Terminal 21 kontinuierlich die Kunden zählen und ihre Bewegungen durch das Einkaufszentrum nachverfolgen.

"Das Zählen von Menschen ist besonders für neu entwickelte Immobilien erfolgsentscheidend, die im Hinblick auf neue Mieter Umsatzmöglichkeiten nachweisen müssen", so Torsak Busaranon, Geschäftsführer von Terminal 21. "Dank der überzeugenden Zahlen zum Verkehr, die wir von Brickstream erfassen können, war Terminal 21 in der Lage, H&M, den Trendsetter im Bekleidungshandel, als Ankermieter zu gewinnen."

"Die hochmodernen intelligenten Geräte von Brickstream mit ihrer Technologie zur Verhaltensanalyse haben es uns ermöglicht, eine umfassende Lösung zu liefern, auf die Terminal 21 sich für sehr genaue und detaillierte Erkenntnisse darüber verlassen kann, wie der Besucherstrom sich durch das Shoppingcenter bewegt", sagte Michael White, Regionaldirektor von IMAS. "Durch die Möglichkeit, die Mietpreise mit objektiven Messungen über die Menge der Shopper zu untermauern, kann Terminal 21 den Wert seiner Läden dem Einzelhandel gegenüber begründen."

Terminal 21 kann diese von den Brickstream-Geräten gewonnenen Daten außerdem für die Erfolgsmessung von Werbekampagnen verwenden oder für das Einsatzmanagement des Sicherheitspersonals sowie für die Analyse von Verhaltensmustern in anderen Bereichen des Einkaufszentrums, wo Menschen zusammenkommen. Mit ihrer patentierter Pfadnachverfolgung und Stereo-Videotechnik sind die intelligenten SeeMore 3D-Geräte die genauesten Instrumente auf dem Markt. Sie unterscheiden zwischen Erwachsenen und Kindern, erkennen, ob Menschen kommen oder gehen oder in Gruppen shoppen, bei gleichbleibender Datenqualität trotz Sonnenlichts oder Schatten.

"Für Einzelhandelseinrichtungen in der Größe von Terminal 21 sind Verkehrsdaten in Echtzeit wesentlich für Preisfindung, Marketing, Personaleinsatz, Sicherheit und Logistik", sagte Steve Jeffery, CEO von Brickstream. "Wir sind stolz darauf, dass Land & Houses diese Daten für die Gewinnung von Mietern und zur Maximierung des Wertes nutzen, den die Firma aus ihren Investments erzielt."

www.brickstream.com

Contact Information