SOURCE: Integration Point

Integration Point

April 06, 2012 10:53 ET

Manager von Integration Point erneut als „Pros to Know“ im Lieferkettenmanagement nominiert

CHARLOTTE, NC--(Marketwire - Apr 6, 2012) - Das Magazin "Supply & Demand Chain Executive" hat seine 12. Liste der "Pros to Know" in der Lieferkettenbranche bekanntgegeben. Integration Point ist stolz, darauf hinzuweisen, dass drei leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens nominiert worden sind. Damit wird ihre Unterstützung von Kunden dabei anerkannt, dass sie ihre globalen Ziele in der Abwicklung ihres Außenhandels und in der Einhaltung von Vorschriften erreichen.

Diese Manager von Integration Point, Michiko Lloyd, Karen Lobdell und Kevin Shoemaker, haben wesentliche Beiträge zur Verbesserung globaler Lieferketten geleistet. Frau Lloyd ist bei Integration Point als Direktorin für globale Lösungen in Europa, mit Sitz in Brüssel (Belgien), tätig. Frau Lloyd unterstützt mit ihrer mehr als zwanzigjährigen Erfahrung in der Transport- und Logistikbranche Unternehmen bei der Einrichtung globaler Strategien für die Handelsabwicklung. Frau Lobdell ist Direktorin für globale Lösungen bei Integration Point, zugelassene Zollmaklerin und stellvertretende Beiratsvorsitzende des COAC, eine Funktion, für die sie durch die US-Zollbehörde CDP bestellt wurde. Frau Lobdell verfügt über weitreichende Erfahrungen im Lieferkettenmanagement und vertritt die Branche in der Zusammenarbeit mit der US-Zollverwaltung mit Ziel, die Geschäftsvorgänge bei Import und Export einfacher zu gestalten. Herr Shoemaker ist bei Integration Point als Vice President für den Bereich Globale Lösungen verantwortlich und verfügt über 15 Jahre Erfahrung in Logistik und Technologie. Im Rahmen seiner Funktion bei Integration Point verantwortet Herr Shoemaker das Produktmanagement und den globalen Vertrieb. In dieser Rolle gewährleistet er, dass die Integration-Point-Plattform diejenigen Software-Tools bietet, die für die Bearbeitung aller Aspekte des globalen Handels notwendig sind.

"Es ist immer wieder etwas Besonderes, wenn Mitarbeiter von Integration Point für ihr Engagement und harte Arbeit mit dem Ziel ausgezeichnet werden, dass unsere Kunden eine belastbare Plattform für die Bearbeitung ihres Außenhandelsgeschäfts und die Einhaltung der entsprechenden Vorschriften erhalten", sagte Clay Perry, Senior Vice President für Globale Märkte bei Integration Point.

Über Integration Point
Als führender Anbieter globaler Lösungen für Freihandelsabkommen bietet Integration Point Unterstützung für den Außenhandel, aktuelle Informationen über Vorschriften für über 140 Länder und die Vernetzung von Partnern in der Lieferkette und Behörden rund um den Globus. Auf der Grundlage einer einzigen, internetbasierten Plattform ermöglicht Integration Point es Unternehmen, ihre Lieferkette zu sichern und globale regulatorische Anforderungen zu erfüllen. Außerdem werden die Transparenz verbessert und Einsparungen erzielt. Integration Point bietet Lösungen für das Import-Export-Management, Lieferkettensicherheit, Validierung von Eingaben, Überprüfung von abgelehnten Vertragspartnern, Produktklassifizierung, Konformitätsprüfung für Freihandelsabkommen, Außenhandelszonen und die globale Verwaltung von Programmen zur Abgabenbefreiung. Bitte wenden Sie sich an Integration Point unter http://www.IntegrationPoint.comoder telefonisch 704-576-3678.

Contact Information