SOURCE: Maples Fund Services

October 05, 2010 15:54 ET

Maples Fund Services lanciert neue Marke

GRAND CAYMAN, KAIMANINSELN und HONGKONG und LONDON und NEW YORK, NEW YORK--(Marketwire - October 5, 2010) - Maples Fund Services, ein unabhängiger, weltweit tätiger Anbieter von Fonds-Dienstleistungen, ist sehr erfreut, die offizielle Gründung der zuvor unter der Bezeichnung Maples Finance geführten umstrukturierten Fondsverwaltung bekannt geben zu können. Diese Bekanntmachung erfolgt im Rahmen der globalen Umstrukturierung der Geschäftstätigkeit von Maples Finance, das jetzt mit seinen verschiedenen Geschäftsbereichen, u. a. Maples Fund Services, unter der Bezeichnung MaplesFS firmiert.

„Mit der Einführung der neuen Marke hat sich Maples Fund Services jetzt als komplett ausgegliederter Lösungsanbieter etabliert”, so Scott Somerville, CEO von MaplesFS. „In den letzten anderthalb Jahren haben wir Maples Fund Services beträchtliche Ressourcen gewidmet und eine erstklassige Betriebsinfrastruktur und Technologieplattform geschaffen, das Führungsteam umorganisiert, die Mittel für die Geschäftsentwicklung speziell in den USA und Europa aufgestockt und auf diese Weise eine globale Plattform aufgebaut, mit deren Hilfe wir maßgeschneiderte Dienstleistungen anbieten können.”

Somerville, der zuvor eine Reihe führender Managementposten bei MaplesFS inne hatte, wird CEO der Unternehmensgruppe. Toni Pinkerton, seit 6 Jahren in der Firma, übernimmt die Gesamtverantwortung für die Fonds-Services von Maples Fund Services. Das Führungsteam von Maples Fund Services wird durch Tyler Kim, den für die gesamte Technologie und Infrastruktur verantwortlichen Chief Information Officer, ergänzt.

„Als privatwirtschaftliches und unabhängiges Unternehmen waren wir in der Lage, die Veränderungen zu meistern, die unbedingt notwendig waren, um uns zu einem vollständig ausgegliederten Lösungsanbieter zu entwickeln und um den Marktanforderungen zu genügen”, erklärte David Brooks, Vorstandsvorsitzender von MaplesFS. „Wir werden auch weiterhin beträchtliche Kapital- und andere Ressourcen für die operationelle Infrastruktur und Technologie von Maples Fund Services aufbringen, um das Geschäft und unser Serviceangebot erweitern zu können. Das Schwergewicht liegt dabei auch künftig darauf, unsere Position als Marktführer weiter auszubauen.”

Maples Fund Services ist strategisch mit technischen Infrastrukturen, Rechenzentren und einem Rund-um-die-Uhr-Service weltweit in sechs Rechtsgebieten präsent. Das Unternehmen hat partnerschaftlich mit Advent Geneva, Paladyne Systems und Linedata in Frontoffice bis hin zu Backoffice-Lösungen investiert und auf diese Weise eine branchenführende technische und betriebliche Infrastruktur aufbauen können. Ergänzt wird dies durch die maßgeschneiderten, hauseigenen Technologien, die ein kundenspezifisches Serviceangebot ermöglichen.

Informationen zu Maples Fund Services

Maples Fund Services ist ein unabhängiger, weltweit tätiger Anbieter von Fonds-Dienstleistungen. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in einer Reihe führender Finanzzentren, u. a. auf den Kaimaninseln, in Dubai, Dublin, Hongkong, Luxemburg und New York. Die Firma bietet umfassende Verwaltungsdienstleistungen für Onshore- und Offshore-Fonds. Der Kundenstamm des Unternehmens umfasst ein breites Spektrum von Investmentgesellschaften und globalen Finanzinstitutionen. Maples Fund Services wird von einem Team erfahrener Fachleute geleitet und bietet hochkarätige, ganz an den Kundenanforderungen ausgerichtete Dienstleistungen. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website unter www.maplesfundservices.com.

Contact Information



  • Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Scott Somerville
    Chief Executive Officer
    MaplesFS
    E-Mail: scott.somerville@maplesfs.com
    Tel.: +1 345 814 5817

    Für die Presse

    Lisa Jane O'Neil
    LJO Associates, Inc
    E-Mail: lisajane@ljoassociates.com
    Tel.: +212 786 7629 oder 917 361 8303