SOURCE: BMO Capital Markets

BMO Capital Markets

March 02, 2011 13:17 ET

MEDIENMITTEILUNG: Das BMO Research-Team berichtet für die Medien im Rahmen der "20th Annual Global Metals & Mining Conference" von BMO Capital Markets

- Die Leiter der Sparte Mining Research, David Haughton und Tony Robson, laden zu einer Live-Audiokonferenz für Medienvertreter im Rahmen der BMO-Konferenz über Metalle und Bergbau

TORONTO, ONTARIO--(Marketwire - March 2, 2011) - Begleiten Sie David Haughton und Tony Robson, das Führungsduo der Metals & Mining Research Group von BMO Capital Markets (NYSE: BMO)(TSX: BMO), am Mittwoch, den 2. März von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr ET, bei einer abschließenden Telefonkonferenz zur 20. Jahreskonferenz von BMO Capital Markets zum Metall- und Bergbausektor.

Diese dreitägige Veranstaltung fand vom 27. Februar bis 2. März in Hollywood (Florida) statt und ist eine der weltweit größten Konferenzen für institutionelle Anleger im Bereich Metalle und Bergbau.

Zu den von Haughton und Robson während der Medienkonferenz behandelten Themen gehören:


--  Wesentliche Highlights der Konferenz
--  Ausblick 2011 für den Sektor 
--  Erhöhte Nachfrage nach Kupfer, Aluminium, Kohle und Eisenerz 
    infolge der Erholung der Weltwirtschaft
--  Ausblick für Gold und andere Edelmetalle für die nächsten Jahre 

Was:                                                                       
David Haughton und Tony Robson, Führungsduo des Bereichs Metals & Mining Research 
bei BMO Capital Markets, laden zu einer Audiokonferenz (nur für Medienvertreter).     

Frage- und Antwort-Runde im Anschluss an die Diskussion.                                               

Wann:                                                                       
Die Audiokonferenz ist für den letzten Tag der von BMO Capital Markets 
organisierten 20. Jahreskonferenz über Metalle und Bergbau angesetzt
(Mittwoch, 2. März, 12:00 bis 12:30 Uhr ET).

Einwahlnummer:                                                        

Vor Ort: 416-641-2144                                                         
In Nordamerika (gebührenfrei): 1-866-696-5910                                  
International (gebührenfrei): 800-8989-6336                                      

Über David Haughton und Tony Robson

David Haughton kam 2007 zu BMO Capital Markets und deckt den Bereich Edelmetallhandel ab. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Research globaler Bergbau-Unternehmen als Senior Equity Analyst für internationale Börsenmakler und weitere sieben Jahre Erfahrung als Financial Analyst im Bereich Rohstoffe. Vor seiner Tätigkeit bei BMO war Haughton Mitbegründer von Global Mining Research in Australien und baute sie als erfolgreiche und international anerkannte Firma für Mining Equity-Analysen für institutionelle Anleger auf. Er hat die wichtigsten börsennotierten Metall- und Montanunternehmen in Australien, Nordamerika, Südafrika, im Vereinigten Königreich, in Europa, Asien und Russland erfolgreich analysiert. Haughton wurde in australischen Branchenumfragen von Anlegern und Unternehmen als "Top-Analyst" bewertet. Haughton hält die akademischen Grade eines B.App.Sc. (1981) und M.App.Sc (1986) in Geologie der Queensland University of Technology. Außerdem wurde ihm von der University of Queensland 1989 der akademische Grad eines MBA verliehen.

Tony Robson kam 2007 zu BMO Capital Markets und konzentriert sich vor allem auf Standardwerte im diversifizierten Bereich Montan und unedle Metalle. Robson war Mitbegründer von Global Mining Research in Australien, einer angesehenen Research-Firma mit Spezialisierung auf internationale Metall- und Montanunternehmen. Davor war er als Senior Analyst bei BNP Paribas, Prudential Securities und HSBC tätig, wo er die meisten Sektoren im Bereich edle und unedle Metalle abgedeckt hat. Robson verfügt über 25 Jahre Erfahrung als Sell-side-Analyst und wurde von mehreren Branchenumfragen und Unternehmen als Top-Analyst bewertet. Robson hält die akademischen Grade eines B.Sc. (Hons) in Geologie und Geophysik der University of Sydney (1981), eines M.Sc. in Geologie der University of Sydney (1987), eines Masters der Montanwirtschaft der Macquire University (1993) sowie das Graduiertendiplom in angewandter Finanz- und Anlageanalyse des Securities Institute of Australia (1988).

Über die Metall- und Bergbau-Konferenz von BMO Capital Markets

Über 1300 Teilnehmer nehmen derzeit an der 20. Jahreskonferenz über Metalle und Bergbau von BMO Capital Markets teil.

Eine Liste der teilnehmenden Unternehmen und eine detaillierte Agenda(i) mit Zeitplänen für die Präsentationen findet sich auf der Website des Unternehmens: http://www.bmocm.com/conferences/metalsandmining2011

(i) Programmänderungen vorbehalten.

Medienvertreter müssen sich vor dem Kongress direkt bei der Media Relations Group von BMO registrieren, um an den als Webcasts ausgestrahlten Präsentationen teilnehmen zu können.

Medienvertreter, die an der Durchführung von telefonischen Interviews interessiert sind, können sich an folgende Telefonnummer wenden: (416) 867-3996 oder (866) 298-8385.

Über BMO Capital Markets

BMO Capital Markets ist einer der führenden nordamerikanischen Anbieter von Finanzdienstleistungen mit über 2000 Mitarbeitern und weltweit 26 Niederlassungen (davon 14 in Nordamerika). BMO bietet institutionellen, staatlichen und Firmenkunden Zugriff auf ein komplettes Portfolio an Produkten und Dienstleistungen im Investment- und Geschäftskundenbereich. BMO Capital Markets gehört zur BMO Financial Group (NYSE: BMO)(TSX: BMO), einem der am stärksten diversifizierten Finanzdienstleister in Nordamerika mit einem Gesamtanlagekapital von 404 Milliarden US-Dollar und 38.000 Mitarbeitern (Stand: 31. Oktober 2010).

Contact Information