SOURCE: MIG BANK

MIG BANK

February 10, 2012 05:25 ET

MIG BANK verlängert Partnerschaft mit MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Team

NEUCHATEL, SCHWEIZ--(Marketwire - Feb 10, 2012) - Nach dreijähriger erfolgreicher Präsenz in der Formel 1 hat sich die führende Schweizer Online-Bank für Devisen-, Edelmetall- und CFD-Handel entschlossen, die Partnerschaft mit dem MERCEDES AMG PETRONAS Team zu verlängern. Dem „Dream Team“ unter Leitung von Ross Brawn gehören als Fahrer der siebenfache Formel 1-Weltmeister Michael Schumacher und Nico Rosberg, einer der vielseitigsten Formel 1-Piloten, an. Das Logo von MIG wird auf der F1 W03 Teamrennwagen sowie auf den Schutzanzügen der Piloten und den Overalls der Boxencrew zu sehen sein. Die F1-Saison 2012 beginnt am 18. März mit dem Grand Prix von Australien in Melbourne.

Als einer der ersten Partner des BRAWN GO Formel One-Teams ist die MIG BANK bereits seit 2009 Sponsor in der Formel 1. In jenem Jahr überraschte BRAWN GO die Welt mit dem Sieg in der Konstrukteurswertung und der Bestplatzierung eines seiner Fahrer im World Drivers' Championship. Das Team tritt inzwischen unter dem Namen MERCEDES GP PETRONAS an und konnte mit „Schumi“ den siebenfachen Formel 1-Weltmeister und auch seinen Landsmann Nico Rosberg als Fahrer gewinnen. Beide treffen derzeit letzte Vorbereitungen für eine weitere, möglicherweise historische Rennsaison unter Leitung von Ross Brawn.

„Wir freuen uns sehr über die Fortführung unserer seit 2009 bestehenden Partnerschaft mit Mercedes. Grundlage dieser Partnerschaft sind ausgeprägtes Leistungsdenken und Technikbegeisterung. Sie spiegelt unser zukunftsorientiertes Denken wider, aber auch unsere Solidität, Dynamik und kontinuierliches Wachstum. Der Name Mercedes steht für Qualität und Innovation - Werte, die wir teilen und weltweit zu verkörpern bestrebt sind. Durch die Erneuerung der Partnerschaft mit Mercedes GP wollen wir unsere Marke weiter stärken und unsere Erfolgsgeschichte weiter fortschreiben“, erklärte Hisham Mansour, CEO von MIG BANK.

„Im Zuge der Vorbereitungen auf die nächste Formel 1-Saison freuen wir uns, die Verlängerung der Partnerschaft mit der MIG BANK bekanntgeben zu können. In den drei Jahren unserer erfolgreichen Zusammenarbeit hat die von unserem Team und der Formel 1 ermöglichte globale Wahrnehmung der MIG BANK zu einem höheren Bekanntheitsgrad und einer stärkeren Marke verholfen. Wir freuen uns auf die Fortführung dieser exzellenten Partnerschaft während der kommenden Rennsaisons“, kommentierte Ross Brawn, Teamleiter von MERCEDES AMG PETRONAS.

Mit der jüngsten Eröffnung einer Niederlassung in Zürich und der anstehenden globalen Expansion treibt die MIG BANK ihre Internationalisierung konsequent voran. Die Stärke der MIG BANK liegt in der Verbindung der Sicherheit und Qualität einer Schweizer Bank mit erfolgsorientiertem Teamwork, Technologie, Reaktionsschnelle und Innovation - Werte, wie sie auch in der Formel 1 gross geschrieben werden.

Informationen über die MIG BANK

MIG BANK wurde 2003 in der Schweiz unter dem Namen MIG Investments gegründet und ist heute die führende Schweizer Online-Bank für den Devisenhandel. Die FINMA erteilte MIG Investments die schweizerische Banklizenz im Jahr 2009. Damit gelang MIG Investments als erstem Online-Devisenmakler der Sprung in den Schweizer Bankensektor. MIG BANK erhielt 2011 ausserdem die Lizenz für den Wertpapierhandel. Seitdem ist MIG die grösste Schweizer Online-Bank für Devisenhandel und zudem führend im Online-Handel mit Edelmetallen und CFD. Die Kunden und Partner der MIG BANK profitieren von Sicherheit und Qualität, wie sie eine Schweizer Bank auszeichnen, verbunden mit einem einzigartigen, absolut transparenten Handelsmodell, Multifeed-Liquidität, Ausführung zu besten Preisen, einer hochmodernen Trading-Plattform, einem hochklassigen Research-Team und der Betreuung in mehr als 20 Sprachen. Die MIG BANK beschäftigt etwa 130 Mitarbeiter, zu denen 2011/2012 etwa 40 weitere hinzukommen werden und unterhält Kundenbeziehungen in über 120 Ländern.

Nähere Informationen unter www.migbank.com

Contact Information