SOURCE: Minefinders Corporation Ltd.

Minefinders Corporation Ltd.

April 06, 2011 18:54 ET

Minefinders gibt Produktions- und Umsatzzahlen für das erste Quartal 2011 bekannt

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - April 6, 2011) - (Alle Angaben in US-Dollar, sofern nichts anderes angegeben.)

Minefinders Corporation Ltd. (TSX: MFL)(NYSE Amex: MFN) gab heute seine Produktions- und Umsatzzahlen für das am 31. März 2011 abgeschlossene Quartal bekannt. Die vollständigen Finanz- und Betriebsergebnisse für das Quartal werden am 4. Mai nach Marktschluss veröffentlicht.

"Der positive Trend, der im vierten Quartal 2010 eingeleitet wurde, hat sich im ersten Quartal 2011 fortgesetzt, wobei wir die bisher besten Quartalszahlen bei Produktion und Umsatz aus der Dolores Mine verzeichnen konnten", betonte Mark Bailey, President und CEO von Minefinders. "Nach zwei Quartalen steigender Produktions- und Umsatzzahlen konzentrieren wir uns nun darauf, diesen Trend zu halten und unsere Entwicklungs- und Explorationspläne für 2011 umzusetzen."

Erstes Quartal 2011, Produktions- und Umsatzergebnisse:


--------------------------------------------------------------------
                                               Q1 2011       Q1 2010
--------------------------------------------------------------------
Goldproduktion in Unzen                         17.812        18.778
--------------------------------------------------------------------
Silberproduktion in Unzen                      956.760       245.086
--------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------
Goldumsatz in Unzen                             16.991        19.684
--------------------------------------------------------------------
Silberumsatz in Unzen                          883.760       260.668
--------------------------------------------------------------------
Umsatz Goldäquivalente in Unzen(1)              37.698        23.650
--------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------
Umsatzerlöse (Mio.)                              $52,3         $26,4
--------------------------------------------------------------------
(1) Bei einem Verhältnis von 42,7 Unzen Silber für eine Unze Gold im Q1/2011 
und 66 Unzen Silber für eine Unze Gold im Q1/2010, auf der Grundlage der 
effektiven Umsatzerlöse während des Quartals.                      

Im ersten Quartal belief sich die Edelmetallproduktion insgesamt auf 17.812 Unzen Gold und 956.760 Unzen Silber. Die Quartalsproduktion entspricht der Jahresproduktionsprognose des Unternehmens für 2011 in Höhe von 65.000 bis 70.000 Unzen Gold und 3,3 Mio. bis 3,5 Mio. Unzen Silber. Die Umsatzerlöse des ersten Quartals summierten sich auf 52,3 Mio. USD aus dem Verkauf von 16.991 Unzen Gold und 883.760 Unzen Silber bzw. 37.698 Unzen Goldäquivalenten. Die Berechnung der Gesamtbetriebskosten und direkten Förderkosten für das erste Quartal 2011 ist noch nicht abgeschlossen.

Im Januar belief sich die Gesamtproduktion auf 5.275 Unzen Gold und 290.011 Unzen Silber, im Februar war die Goldproduktion insgesamt 5.062 Unzen und die Silberproduktion 267.728 Unzen. Im März steigerte sich die Produktion auf 7.475 Unzen Gold und 399.021 Unzen Silber.

Das Unternehmen plant, Ende April 2011 eine aktualisierte Schätzung der Reserven und Ressourcen für die Dolores-Mine vorzulegen.

Zeitplan für die Publikation der Finanz- und Betriebsergebnisse für das erste Quartal 2011:

Minefinders wird nach Marktschluss am Mittwoch, den 4. Mai 2011 seine Finanz- und Betriebsergebnisse für das erste Quartal 2011 bekannt geben. Am Donnerstag, den 5. Mai 2011 um 8:00 Uhr Pacific Time (11:00 Uhr Eastern Time) wird eine Telefonkonferenz für Investoren stattfinden, um die Ergebnisse zu besprechen. Die Teilnahme an der Konferenz ist über die gebührenfreie Nummer 1-877-240-9772 und bei Anrufen von außerhalb Kanadas oder der USA über die Nummer 1-416-340-8527 möglich. Gleichzeitig wird eine Audio-Webcast-Konferenz auf der Website des Unternehmens angeboten: www.minefinders.com.

Bis zum 12. Mai 2011 wird außerdem eine Tonaufzeichnung der Konferenz unter der entgeltfreien Nummer 1-800-408-3053 oder 1-905-694-9451 bei Anrufen von außerhalb Kanadas und der USA angeboten. Die Zugangskennung ist 6506584.

Über Minefinders

Minefinders ist ein Edelmetallbergbau- und Explorationsunternehmen und betreibt die auf mehrere Millionen Unzen Gold- und Silbervorkommen geschätzte Dolores-Mine in Mexiko. Weiterführende Information finden Sie auf unserer Website unter www.minefinders.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen nach den Definitionen der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen können durch die Verwendung einer zukunftsgerichteten Terminologie wie "können", "werden", "erwarten", "beabsichtigen", "schätzen", "annehmen", "glauben", "fortsetzen" und ähnlicher Wörter identifiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Prognosen künftiger Ergebnisse, auf Schätzungen noch nicht feststellbarer Beträge und auf Annahmen, die - obwohl das Unternehmensmanagement sie als angemessen erachten mag - aufgrund ihrer Art erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerblichen Risiken und Unabwägbarkeiten unterliegen. Bestimmte hier durch Minefinders getroffene Aussagen sind ihrer Art nach "zukunftsgerichtet" und unterliegen wichtigen bekannten und unbekannten Risikofaktoren und Ungewissheiten, die sich einer Kontrolle oder Voraussage durch das Unternehmen entziehen. Bekannte und unbekannte Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen. Diese Faktoren werden unter der Überschrift "Risk Factors" (Risikofaktoren) in Minefinders' "Annual Information Form" für das am 31.12.2010 abgeschlossene Geschäftsjahr sowie unter der Überschrift "Risks and Uncertainties" (Risiken und Ungewissheiten) in Minefinders' Lagebericht "Management's Discussion and Analysis" für das am 31.12.2010 abgeschlossene Geschäftsjahr beschrieben oder erwähnt. Beide Quellen gelten durch diesen Verweis als Bestandteil dieser Pressemitteilung und können auf SEDAR unter www.sedar.com abgerufen werden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, die wichtigsten Faktoren zu identifizieren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse und Ergebnisse deutlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen Handlungen, Ereignissen und Ergebnissen abweichen, kann es weitere Faktoren geben, die dazu beitragen, dass die Handlungen, Ereignisse und Ergebnisse nicht wie vorhergesagt, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es besteht keine Gewissheit, dass sich diese zukunftsorientierten Aussagen als zutreffend erweisen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse deutlich von jenen abweichen können, die in diesen Aussagen vorausgesetzt wurden. Folglich sollten die Leser die zukunftsorientierten Aussagen mit der erforderlichen Vorsicht bewerten. Soweit nicht durch geltende Wertpapiergesetze gefordert, ist Minefinders nicht verpflichtet, die per Verweis in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Contact Information



  • Kontakt:
    Minefinders Corporation Ltd.
    Jonathan Hackshaw
    Direktor Unternehmenskommunikation
    Tel.: (866) 687-6263

    Minefinders Corporation Ltd.
    Mike Wills
    Manager für Investorenbeziehungen
    Tel.: (866) 687-6263
    www.minefinders.com