SOURCE: Entropia Universe

September 10, 2008 09:52 ET

Motörhead Gründungsmitglied Lemmy stellt in der virtuellen Welt Entropia Universe eine eigene Privatarmee auf

Lemmy, die britische Heavy-Metal-Legende wird Entropia Universe mit der Eröffnung eines Rock-Stadions und eines Schlosses aufwühlen

GÖTEBORG, SCHWEDEN--(Marketwire - September 10, 2008) - Mindark, Entwickler und Betreiber der virtuellen Welt Entropia Universe, und Rocklegende Lemmy von Motörhead gaben heute ihre Partnerschaft bekannt. Diese beinhaltet, dass Lemmy und seine Band gemeinsam mit Mindark ein Motörhead-Stadion und Lemmys Schloss in Entropia Universe erstellen. Das Stadion und das Schloss werden mithilfe des preisgekrönten Grafikmoduls CryENGINE(R)2 erstellt. Dies wird die erste bedeutende Rockbühne und das erste Schloss des virtuellen Universums, in dem Fans exklusive Musik hören und in der Hoffnung gegen Lemmys Wächter werden kämpfen können, seiner privaten, virtuellen Armee beitreten zu können. Lemmys Schloss wird von Wächtern verteidigt, von denen einige, sobald sie geschlagen sind, seltene und wertvolle Teile der Motörhead-Rüstung fallen lassen. Die Fans müssen einen vollständigen Satz der Motörhead-Rüstung zusammensammeln, um Zugang zu den inneren Privatgemächern von Lemmys Schloss zu bekommen und ums sich für die Aufnahme in Lemmys Privatarmee zu qualifizieren.

Zu den Privilegien der Zughörigkeit zur Armee gehören u. a.: Die Möglichkeit, mit Lemmy über den privaten Chat-Kanal der Armee online zu chatten und die Gelegenheit, an speziellen Aufgaben und Veranstaltungen teilzunehmen und sowohl echte als auch virtuelle Motörhead-Produkte zu gewinnen. Zu den ganz coolen Preisen gehört eine exklusive Reise nach Los Angeles, wo der Gewinner mit Lemmy in der berühmten Rainbow Bar and Grill am Sunset Blvd Drinks zu sich nehmen wird.

„Das Motörhead-Stadion und Lemmys Schloss werden eine große Bereicherung für Entropia Universe sein, sobald die aktualisierte Version von Entropia Universe mit CryENGINE(R)2 herauskommt“, sagte David Simmonds, Leiter Geschäftsentwicklung bei Mindark.

Fans können die kostenlose Software bereits online unter www.entropiauniverse.com">https://account.entropiauniverse.com/pe/en/rich/5185.html?ccode=NX4NMX6Ewww.entropiauniverse.com herunterladen und einen eigenen Avatar erstellen, der dann zum Besuch des Motörhead-Stadions eingesetzt wird, wo man an exklusiven, aufgezeichneten oder live-ausgestrahlten Metal- und Rockkonzerte aus aller Welt teilnehmen kann. Ergänzend zur Live-Musik können Fans eigene sozial Netzwerke und Fanklubs aufbauen, Monster bekämpfen und dabei echtes Bargeld verdienen und sogar virtuelle Rock-Sammlerstücke herstellen und verkaufen.

Entropia Universe ist die erste virtuelle Welt mit einer realen Bargeldwährung, die in einem festen Wechselkurs zum US-Dollar steht. Avatars entwickeln professionelle Fähigkeiten, die ihnen bei der Sammlung natürlicher Ressourcen für den Verkauf, den Handel und die Fertigung hilfreich sind. Allein im Jahre 2007 übertraf der echte Bargeldumsatz unter den Spielern im Entropia Universe 400.000.000 USD! In einer Zeit abnehmender Plattenverkäufe, bietet Entropias virtuelle, mit echtem Bargeld funktionierende Plattform Bands, Künstlern, Plattenlabeln und Studios eine völlig neue und extrem nützliche Methode, aus ihren Inhalten Kapital zu schlagen .

Motörhead sind Videospiele nicht fremd, so hat die Band kürzlich eine Reihe von Titeln für das erfolgreiche Konsolenspiel Guitar Hero geliefert. Motörhead ist derzeit für das neue Album „Motörizer“ auf Welttournee. Fans, die das Stadion und das Schloß besuchen möchten, können sich unter www.JoinLemmysArmy.com bzw. www.MotorheadStadium.com vormerken lassen und einige Virtual Motörhead Ausrüstungsgegenstände in limitierter Auflage anfordern.

Contact Information



  • Ansprechpartner Presse:
    Christina Hwang
    Terpin Communications
    Tel.: (310) 821-6100 App. 104
    E-Mail: christina@terpin.com