SOURCE: MultiLing Corp.

MultiLing Corp.

May 31, 2012 23:17 ET

MultiLing meldet zunehmende Nachfrage von Fortune-100-Firmen nach Patentübersetzungen

Einzigartiges Modell für Übersetzungen und Patenteinreichungen ist nun über neue Website verfügbar und verbessert für internationale Unternehmen die Qualität, Kosten und termingemäße Lieferung zur Einreichung von geistigem Eigentum (IP)

PROVO, UTAH--(Marketwire - May 31, 2012) - MultiLing hat einen starken Anstieg in der Anzahl von Unternehmen verzeichnet, die jährlich Millionen von Dollar für die Übersetzung von geistigem Eigentum (IP) ausgeben: 70 Prozent des Umsatzes von MultiLing entfallen nun auf Patentübersetzungen und allein für Fortune-100-Kunden übersetzte man 2011 über 120 Millionen Wörter. Das Unternehmen antwortete auf diese Entwicklung und stellte heute seine mehrsprachige Website online, um große Unternehmen mit Teams für Übersetzungen und Verfahren zur Patenteinreichung in über 50 Sprachen noch besser zu unterstützen. Die Unternehmen und ihre inländischen Anwaltsteams können das einzigartige zentralisierte Übersetzungs- und Patenteinreichungsmodell von MultiLing nun besser nutzen und Risiken und Kosten reduzieren, da die Lösung eine termingerechte Lieferung hochwertiger IP-Berichte in mehreren Sprachen bietet.

Wie auf der neuen Website beschrieben wird, umfassen die fünf Elemente des MultiLing-Modells für Übersetzungen von geistigem Eigentum und technischen Materialien folgende Aspekte:


--  Hochspezialisierte Teams ("Humankapital") 
--  Terminologiemanagement 
--  Qualitätskontrolle 
--  Proprietäre Technologie 
--  Zentralisierte Verfahren 

"Diese fünf Elemente erweisen sich für die multinationalen Unternehmen der Gegenwart als kritisch, vor allem dann, wenn so viele Firmen ihre Patentarbeiten bei immer weniger Anwaltskanzleien konsolidieren", erklärte Michael Sneddon, CEO, MultiLing. "Infolge dieser Marktverschiebung müssen immer weniger Anwaltskanzleien eine immer größere Anzahl von separaten, inländischen Übersetzungsdienstleistern überblicken, was oft zu höheren Fehlerquoten, Kosten und Risiken führt. MultiLing hat in über 20 Jahren sein Modell weiterentwickelt, um die präzisesten, spezialisiertesten und sichersten Patentübersetzungen zu erstellen, die mithilfe unserer neuen Website und Tools den internationalen Unternehmen nun schneller und jederzeit zur Verfügung stehen."

Mehr über das einzigartige zentralisierte Modell von MultiLing

MultiLing nutzte lange Zeit das zentralisiertes Modell mit fünf Elementen, der starke Anstieg an Marktnachfrage durch internationale Unternehmen veranlasste unser Unternehmen jedoch, seine Website-Technologie und Messaging-Funktionen zu aktualisieren, um besser mitteilen zu können, wie es speziell im Bereich der Übersetzung von geistigem Eigentum (IP) und technischen Materialien vorgeht. Im Bereich der IP-Übersetzungen erhalten Unternehmen und Rechtsabteilungen im Land zum Beispiel:


--  Hochspezialisiertes Humankapital, das ausschlie�lich aus 
Muttersprachlern besteht, die in ihrem Heimatland arbeiten. Sie sind 
sowohl mit der Sprache und dem technischen Charakter von Patenten als 
auch mit den länderspezifischen Vorschriften zur Patenteinreichung 
bestens vertraut. 
--  Ein Terminologiemanagement, das eine einheitliche Verwendung 
einer vorab definierten Terminologie sicherstellt, die der firmeninternen 
Fachsprache wie auch der spezifischen Sprache der Zielmärkte, Regionen 
und Antragsverfahren entspricht.  
--  Rigorose und redundante Qualitätskontrollen, die in mehreren Phasen 
des Übersetzungsprozesses von kompetenten Mitarbeitern mit proprietärer 
Technologie durchgeführt werden. Au�erdem ist MultiLing mit dem 
europäischen Qualitätsstandard EN 15038 für Übersetzungsdienstleistungen 
international zertifiziert. 
--  Firmeninterne Technologien, die seit 1988 entwickelt wurden, um den 
Anforderungen internationaler Unternehmen und ihrer multinationalen 
Verkäufer an das Übersetzungs- und Projektmanagement gerecht zu werden. 
--  Ein zentralisierter Prozess, der im Gegensatz zu anderen 
Übersetzungsdiensten die oben genannten zentralen Elemente enthält. Bei 
einer Zusammenarbeit mit MultiLing haben Rechtsabteilungen nicht mehr die 
Probleme, denen jene Unternehmen gegenüberstehen, die noch nie ein 
zentralisiertes Übersetzungsverfahren genutzt haben. MultiLing bietet 
qualitativ hochwertige Übersetzungen mit stark reduzierten menschlichen 
Fehlern und Inkonsistenzen, niedrigeren Kosten und verbesserter 
Produktivität.

Neben Patentübersetzungen bietet MultiLing fehlerfreie, spezialisierte und sichere Übersetzungen zu hochtechnischen Themenbereichen in den weltweit anspruchsvollsten Branchen: Informationstechnologie, Chemikalien, Medizin, Pharmazie, Automobilbranche und andere mechanische Systeme. Zu den weiteren Aktualisierungen des Brandings des Unternehmens - um diese speziellen Märkte besser anzusprechen - gehören die Weiterentwicklung des Firmenlogos und eine verbesserte Präsenz in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und LinkedIn.

Über MultiLing

Seit seiner Gründung im Jahr 1988 spezialisiert sich MultiLing auf Übersetzungen für die Patent-, IT-, Chemie-, Medizintechnik-, Biotechnologie- und Automobilbranche. Zu den aktuellen Kunden gehören Fortune-500-Unternehmen wie z.B. Dell, Procter & Gamble, Siemens, TYCO, Münchener Rück, LSI Corporation und Promise Technology. Weitere Informationen finden Sie auf der MultiLing-Website: www.MultiLing.com.

Folgen Sie uns auf Twitter: @MultiLing

Klicken Sie auf den "Gefällt mir"-Button auf Facebook. http://www.facebook.com/pages/MultiLing-Corporation/303063499067

Lesen Sie unseren Blog: http://blog.multiling.com/

Contact Information