SOURCE: Presagis

Presagis

September 17, 2013 21:51 ET

Neue Softwaresuite von Presagis für Modellierung, Simulation und Visualisierung verkürzt Entwicklungszeiten und senkt Integrationsaufwand

Die umfassendste Suite mit Simulationssoftware auf dem Markt ermöglicht Kunden die Spezialisierung auf das Kerngeschäft anstatt auf die Technologiewartung

MONTREAL, CANADA--(Marketwired - Sep 17, 2013) - Presagis bringt sein neues Softwarepaket, die M&S Suite 13, für Modellierung und Simulation auf den Markt. Die neueste Version dieser Komplettlösung enthält Hunderte von Produktverbesserungen, die im Hinblick auf eine beschleunigte Anwendungsentwicklung für Schulung, Betrieb und Simulationsanalysen eingeführt werden. Mit der M&S Suite 13 von Presagis sparen die Nutzer Zeit und Geld durch die nahtlose Verbindung von Software für 3D-Modellierung, Landschaftsgenerierung, Simulation und Visualisierung in einem einzigen integrierten Paket. Die Kunden von Presagis sind marktführende Unternehmen aus den Branchen Luft- und Raumfahrt, Rüstungsindustrie, öffentliche Sicherheit, wichtige Infrastrukturen, Transport/Verkehr und die Wissenschaft..

Typischerweise werden zwischen 60 und 80 Prozent eines Projektbudgets für die Integration von disparaten Eigenentwicklungen und Lösungen von Fremdanbietern aufgewendet. Mit ihren einzigartigen Funktionsmerkmalen versetzt die M&S Suite 13 die Nutzer in die Lage, Simulationsinhalte und Szenarios schneller zu kreieren und gleichzeitig eine größere Realitätsnähe und bessere Leistung zu erzielen - und das alles in einer Entwicklungsumgebung, die leichter zu handhaben ist und eine engere Integration erlaubt. Das Instrumentarium bietet eine offene, ausbaufähige und wiederverwendbare M&S-Umgebung. Darüber hinaus erhalten die Kunden mit neuen Lizenzoptionen die notwendige unternehmerische Flexibilität.

"Unsere Kunden suchen verstärkt nach Wegen, um die Kosten für die Entwicklung ihrer Simulationsanwendungen zu senken und die Anzahl der Tools zu reduzieren, um den Aufwand ausschließlich auf ihr Kerngeschäft auszurichten", so Stephane Blondin, Vice President für Produktmanagement und Marketing bei Presagis. "Die M&S Suite 13 wurde auf der Grundlage der Anregungen entwickelt, die in Kundenbefragungen, Nutzergruppen und Beta-Versionen erhoben wurden. Dadurch konnte die Entwicklung optimiert werden. Das Ergebnis sind hochwertige, auf Simulationen basierende Anwendungen für Schulung, Betrieb und Analyse."

Die folgenden Komponenten bilden die M&S Suite 13 von Presagis:


--  Creator - Hochmoderne 3D-Modellierung: Die modernisierte Schnittstelle mit einem Desktop,  
    der sich mit einem Desktop, der sich vollständig individuell gestalten lässt, beschleunigt die 
    3D-Modellentwicklung durch Modelle, die schneller aufgebaut, geändert und validiert werden können.

--  Terra Vista - Terrain Generation leicht gemacht: Eine vollständig neu gestaltete
    Nutzerschnittstelle vereinfacht den Prozess bei der Geländegestaltung über einen  
    logischen, schrittweisen Workflow. Terra Vista 13 verwendet eine neuartige 
    Strategie zur Anlage von Datenbanken und baut Geländedatenbanken schneller als 
    jemals zuvor. 

--  STAGE - Schnellere Anlage von Szenarien und mehr einsatzfertige Plattformen:
    STAGE bietet mit mehr als fünfzig neuen zivilen und militärischen Plattformen und
    einem neuen Tool zur automatischen Füllung mit Daten eine komplette Umgebung für 
    die Simulationsentwicklung. Daneben bietet STAGE 13 auch eine neue Version von STAGE Lite 
    und ein Sortiment an optionalen Modulen für ein größeres Spektrum an kommerziellen
    Projektanforderungen.

--  Vega Prime - Geschärfte Visualisierung: Mehr Realitätsnähe als jemals zuvor wird 
    möglich durch leistungsfähigeres Rendering, mehr Punktlichtquellen, Tiefpass und 3D-Wolken. 
    Darüber hinaus bietet Vega Prima 13 jetzt native Unterstützung der verteilten interaktiven 
    Simulation (DIS) und HLA-Übermittlungsprotokolle (High Level Architecture) sowie den  
    CIGI-Standard als Bestandteil des Basisprodukts.

Über Presagis

Presagis ist ein internationaler Anbieter von Software für die Entwicklung von Anwendungen für die Modellierung, Simulation und Visualisierung sowie von Anwendungen mit eingebetteten Displays. Das Unternehmen ist auf den Aufbau von engen Kundenbeziehungen ausgerichtet und bietet integrierte, umfassende durchgängige Lösungen für vollständige Prozesse mit offenen Standards und einer einzigartigen Kombination aus kommerziellen Softwaretools, professioneller Entwicklung und Beratungsleistungen. Mit Presagis wird die Zukunft sicherer. Dafür sorgt seine Entwicklung von Software, die den Kunden bei der Begrenzung des Entwicklungsrisikos, verkürzte Zeit bis zur Marktreife und niedrigeren Kosten in komplexen Projekten unterstützt. Außerdem entwickelt es DO-178-zertifizierbare Anwendungen. Mit seiner anerkannten Kompetenz in der Luft- und Raumfahrtbranche sowie der Rüstungsindustrie zählt das Unternehmen mehr als 1000 aktive Kunden auf der ganzen Welt, darunter renommierte Unternehmen wie Boeing, Lockheed Martin, Airbus, BAE Systems und CAE. Weiterführende Information finden Sie unter www.presagis.com.

(C) 2013 Presagis Canada Inc. und/oder Presagis USA Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Presagis bedeutet Presagis Canada Inc., Presagis USA Inc. und/oder Presagis Europe SA. Die Namen der Unternehmen und Produkte, die in dieser Mitteilung erwähnt werden, sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Inhaber.

Contact Information