SOURCE: OSF Global Services

OSF Global Services

March 24, 2015 17:42 ET

Neue Trends im E-Commerce: OSF Global Services verhilft L'Oreal Canada zu 2-stelligem Umsatzwachstum

QUEBEC CITY, QC--(Marketwired - Mar 24, 2015) - L'Oréal Canada wandte sich an OSF Global Services mit dem Ziel, mehrere seiner Marken per "Replatforming" auf die Demandware-Plattform zu verlagern. Um die Herausforderungen eines Replatforming mehrerer Marken in einem kurzen Zeitrahmen meistern zu können, entwickelte OSF eine "Kernarchitektur", auf der alle Marken basieren würden. Damit war OSF in der Lage, die entsprechenden Implementierungen für vier Marken (Biotherm, Shu Uemura, Clarisonic und Kérastase) kurzfristig durchzuführen, wobei die durchschnittliche Bereitstellungszeit pro Marke nur 3 Monate betrug. Zudem lieferte OSF für Biotherm und Shu Uemura jeweils zweite Sites, eine für Kanada und eine für die USA.

Das Modell für schnelle Implementierungen unterstützt Einzelhandelskonzerne bei der Bewältigung großer Herausforderungen. OSF ermöglicht es den Unternehmen, alle ihre Marken in eine einzige vereinheitlichte Plattform zu integrieren und problemlos Applikationen und Plugins hinzuzufügen, um genau jene Funktionen bieten zu können, die ihre Kunden wünschen.

Das Konzept von L'Oréal Canada zur Gewährleistung einer ausgezeichneten "Total Customer Experience" über alle Plattformen hinweg erforderte ein graphisch klares Design, das nicht nur Kunden anzieht, sondern sie auch dazu einlädt, mehr Zeit auf der Site zu verbringen und mehr Geld auszugeben. Und dieses Design musste auf allen Vertriebskanälen auf die gleiche Weise dargestellt werden - einschließlich Desktops, Tablets und Smartphones. OSF setzte auf ein "responsives", reaktionsfähiges Webdesign, um dieser Herausforderung zu begegnen, und die Zahlen sprechen für sich: ein 2- und 3-stelliges Wachstum bei den Konversionsraten bei Mobil- und Tablet-Endgeräten, und ein 2-stelliger Zuwachs im digitalen Vertrieb bei kanadischen Marken im Jahr 2013.

Dieses Wachstum wurde 2014 gehalten, als dieselben Marken im Vergleich zum Vorjahr ein durchschnittliches Wachstum von 79% beim Umsatzerlös verzeichneten, darunter ein Umsatzplus von 86% bei Kiehl's, der kanadischen Top-Marke des Unternehmens im E-Commerce. Shu Uemura beeindruckte ebenfalls mit einer Zunahme von 67% bei der Konversionsrate.

Höhere Konversionsraten führen direkt zu steigenden Umsätzen und zufriedeneren Kunden - also zu genau dem, was L'Oréal Canada mit dieser Initiative erreichen möchte.

"Das Shopping-Verhalten der Verbraucher im Internet zeichnet sich durch einen stetigen Wandel aus", erklärte Martin Aubut, Leiter der Sparte Interaktives Marketing und E-Business-Strategie bei L'Oréal Canada. "Wenn man den Erwartungen der Kunden gerecht werden und auf Marktänderungen reagieren will, dann benötigt man dazu unbedingt die richtige Plattform und innovative Partner."

Der Ausgangspunkt für die Neugestaltung des Online-Auftritts von L'Oréal Canada bestand in der Bestimmung der Bedürfnisse seiner Kunden und der Identifizierung der Defizite seiner vorhandenen E-Commerce-Lösung. Dank der Beratung und Unterstützung durch OSF zählt L'Oréal Canada nun zu den führenden Anbietern im kanadischen E-Commerce und verfügt über eine integrierte E-Commerce-Lösung, die auf beeindruckende Weise die über mehrere digitale Kanäle erwirtschafteten Umsätze steigert.

Über OSF Global Services
OSF Global Services stellt bereits seit 2003 SLA-basierte, professionelle Dienstleistungen bereit und hat sich erfolgreich als vertrauenswürdiger Berater und Integrator von Cloud-Technologien in 17 Ländern in Nordamerika, Europa und Asien etabliert. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung von Cloud-Applikationen sowie auf private "Rechnerwolken", CRM-Plattformen und zuverlässige Cloud-Plattformen für E-Commerce. Neben dem Hauptsitz im kanadischen Québec verfügt OSF über Standorte in den USA, dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland, Brasilien, Italien, Rumänien und der Ukraine. OSF bietet seinen Kunden durch seine zahlreichen Niederlassungen und sein umfangreiches Partner-Netzwerk eine weltweite Präsenz. OSF Global Services ist gemäß ISO 9001:2008 zertifiziert, ein Magento Partner, ein Demandware LINK Implementation Certified Premier Partner, Microsoft Certified, ein Salesforce.com Consulting Partner und ein Rackspace Hosting Member Partner. Zusätzliche Informationen zur Expertise des Unternehmens im Bereich E-Commerce finden Sie unter www.osf-global.com.

Alle in dieser Pressemitteilung genannten Marken und Handelsnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden hiermit anerkannt.

Contact Information