SOURCE: Next Alternative, Inc.

Next Alternative, Inc.

January 31, 2011 14:37 ET

Next Alternative beruft neuen Experten für Geschäftsentwicklung zur Verbesserung der Firmenpräsenz und effizienteren Nutzung globaler Potenziale

OTTAWA, ONTARIO--(Marketwire - January 31, 2011) - Robert Ireland, CEO von Next Alternative Inc. (FRANKFURT: N4H), gibt bekannt, dass das Unternehmen mit Robert Koblovsky einen erfahrenen Fachmann für Vertrieb, Marketing und Geschäftsentwicklung gewinnen konnte.

Robert Koblovsky begann seine Berufskarriere vor über 30 Jahren in der Telekommunikationsbranche bei Bell Canada. Danach war er als Vice President für Angus Telemanagement, einem führenden kanadischen Telekom-Beratungsunternehmen, tätig. Ende der 1980er Jahre wechselte Koblovsky zu Telular Canada und spielte eine zentrale Rolle in der Vermarktung von drahtlosen Datenlösungen in Nordamerika - zu einem Zeitpunkt, als viele Experten noch der Überzeugung waren, dass der Mobilfunk keine praktikable Anwendung für Datennetzwerke ermögliche. Koblovsky spielte zudem eine wichtige Rolle beim Börsengang von Telular an der TSX (Toronto Stock Exchange) und leistete einen entscheidenden Beitrag zur Durchführung von drei Finanzierungsrunden vor und nach dem Börsengang.

Nach seinem Engagement bei Telular wechselte Koblovsky zu Milkyway Networks (Ottawa), wo er sich auf Fragen der Informationssicherheit konzentrierte. Nach dem Verkauf von Milkyway wurde er Präsident des lokalen Startup-Unternehmens JuxtaComm Technologies. JuxtaComm brachte eine patentierte Integrations-Softwarelösung auf den Markt. Die Patente von JuxtaComm wurden vor kurzem von Branchengrößen wir IBM, Microsoft und Oracle anerkannt.

Koblovsky leitete als CEO das Unternehmen OSL Solutions, das eine Lösung für Personalmanagement für staatliche Sicherheitsbehörden bereitstellte. In den drei Jahren bei OSL gelang es Koblovsky, den Marktanteil von OSL in Ontario um 100% zu steigern und das Unternehmen als Marktführer bei den Polizeikräften in Ontario zu positionieren. Vor seinem Engagement bei OSL war er als Vice President bei Data Kinetics für Vertrieb und Marketing verantwortlich. DKL vertrieb eine In-Memory-Datenbanklösung für Mainframes an Unternehmen wie Visa, City Bank und USAA. Daneben war Koblovsky bei DKL für Verfahren zur Qualitätssicherung zuständig. So führte DKL unter seiner Leitung in Toronto eine jährliche Fachtagung für Qualitätssicherung durch, die sich binnen drei Jahren zu einer der bedeutendsten Konferenzen zum Thema Qualitätssicherung in Nordamerika entwickelte. Zudem begleitete Koblovsky in Kanada und Europa eine Reihe von Startup-Firmen in beratender Funktion.

Next Alternative war vor allem an einer Mitarbeit Koblovskys interessiert, weil er über eine langjährige praktische Berufserfahrung verfügt und die wichtigsten Schritte zur Vorbereitung des Börsengangs von NAI an der CNSX begleiten soll. "Next Alternative bereitet sich auf den Gang an die Börse vor und wir sind uns im Klaren darüber, dass wir eine erfahrene Fachkraft benötigen, die sich voll auf diese Aufgabe konzentriert", erläuterte Ireland. "Koblovsky ist der ideale Kandidat für uns: er hat erfolgreich Unternehmen positioniert und versteht es, Angebote wirkungsvoll umzusetzen, Marktpräsenz zu gewinnen und nachhaltiges Wachstum zu fördern", so Ireland weiter. Koblovsky hatte schon immer ein großes Interesse an umweltfreundlichen Technologien, was für seine neue Position von Vorteil sein wird. Er ist aktives Mitglied von Free Ride Across America, einer Organisation, die für den Einsatz von Elektrofahrzeugen wirbt und dazu eine Fahrt quer durch Amerika organisiert, bei der ausschließlich "grüne" Energie zum Einsatz kommt.

Next Alternative Inc. ist ein aufstrebendes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Lösungen für alternative Energieträger spezialisiert hat. Next Alternative leistet Pionierarbeit in der Entwicklung neuer Verfahren zur Bereitstellung umweltfreundlicher Lösungen und trägt damit der Notwendigkeit Rechnung, den Verbrauch an fossilen Brennstoffen zu senken. Unter Einsatz modernster umweltfreundlicher Technologien konzentriert sich Next Alternative auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produkten, die den Herausforderungen unserer neuen Wirtschaft gerecht werden. Next Alternative steht für Innovation: Es integriert vorhandene Technologien und kreiert neue Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft.

Contact Information