SOURCE: NineSigma

September 15, 2009 19:50 ET

NineSigma ernennt neuen CEO

NineSigma befördert Andreas Zynga zum Leiter der weltweiten Konzernaktivitäten

CLEVELAND, OHIO--(Marketwire - September 15, 2009) - NineSigma Inc., führender Anbieter von Open-Innovation-Lösungen, gab heute bekannt, dass Andreas („Andy”) Zynga mit sofortiger Wirkung zum neuen globalen CEO des Unternehmens ernannt wurde. Zynga bringt einen riesigen Erfahrungsschatz aus der Entwicklung und Führung von führenden Dienstleistungsunternehmen in den Vereinigten Staaten und Europa mit in diese neue Position. Zynga war in die Geschäftsführung von kleinen und großen Unternehmen eingebunden und schloss sich NineSigma im Februar des Jahres 2008 als CEO für europäische Konzernaktivitäten an. In dieser Stellung konnte er eine beträchtliche Anzahl von Neukunden gewinnen, stellte ein erfahrenes Team von Fachkräften aus allen Funktionsbereichen zusammen und sorgte so für den erfolgreichen Aufbau des europäischen Geschäftsbereichs.

Bevor er sich NineSigma anschloss, war Zynga bei der Telindus Group, einem Netzwerk- und IT-Unternehmen mit Erträgen von über 1 Mrd. USD, als Vice President für Nordeuropa aktiv. Während seiner Zeit bei Telindus sorgte Zynga erfolgreich für den Umschwung in einer vormals unprofitablen Region: Er steigerte die Umsätze von 100 Mio. USD auf 140 Mio. USD und erwirtschaftete ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) in Höhe von 15 Mio. USD.

“Andy kann auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte bei der Weiterentwicklung innovationsfreudiger Unternehmen auf weltweiter Ebene zurückblicken”, so John McIlwraith, Vorsitzender von NineSigma. “Seine erhebliche Managementerfahrung, seine Energie und seine Konzentration auf herausragenden Service werden dabei behilflich sein, NineSigmas Führungsrolle auf dem Open-Innovation-Markt sogar noch weiter auszubauen.”

In den letzten 12 Monaten erweiterte NineSigma seine Open-Innovation-Lösungen: Zukünftig zählen auch NineSigma Intelligence(SM), mit dessen Hilfe sich umfassende Technologieberichte zwecks Darstellung strategischer Bereiche des Kunden anfertigen lassen, sowie RapidOI(SM) zum Angebot des Unternehmens. Letzteres Produkt unterstützt Kunden dabei, die passenden Prozesse und die richtige Organisationsstruktur zu entwickeln, um den Unternehmenserfolg mit Open-Innovation-Initiativen voranzutreiben. Diese Lösungen ergänzen das Kernangebot NineSigma Discovery(SM), mit dessen Hilfe Kunden Innovationen aus aller Welt bis zu ihrem Ursprung zurückverfolgen und so die Innovationsfindung zu reduzierten Kosten beschleunigen können. Das Unternehmen konnte kürzlich sein 1500. NineSigma Discovery(SM)-Projekt erfolgreich beenden und versorgte bereits über 240 der Global-1000-Unternehmen mit seinen Open-Innovation-Lösungen.

„Ich freue mich sehr, die Position des CEO bei NineSigma zu einer Zeit zu besetzen, in der das Unternehmen im Begriff ist, seine Führungsposition auf dem Open-Innovation-Markt weiter auszubauen“, so Zynga. „Wir verzeichnen auch weiterhin einen dramatischen Nachfrageanstieg bei unseren bestehenden Engage and Enable(SM)-Lösungen wie beispielsweise NineSigma Discovery(SM) und NineSigma Intelligence(SM). Zudem machen wir mit der Einführung neuer Lösungen wie Linked Innovation(SM) große Fortschritte. Mit dieser Lösung antworten wir auf das Bedürfnis unserer Kunden, Dauerprobleme aus der Welt zu schaffen. Hierzu zählen beispielsweise ein reduzierter Wasserverbrauch im Rahmen der Produktion oder leichtere und biologisch abbaubare Verpackungen.“

Nachdem Zynga 1985 in die Vereinigten Staaten einwanderte, verbrachte er nahezu 6 Jahre bei der Unternehmensberatung KPMG mit dem Aufbau des Geschäftsbereichs für Beratungen im Bereich Telekommunikation. Später war er Senior Executive bei Technologiedienstleister Vanco PLC, der den Gang an die Börse im Jahr 2001 erfolgreich hinter sich brachte. Während seiner Zeit bei diesem Unternehmen sorgte er beim deutschen, beim US-amerikanischen sowie beim BeNeLux-Geschäft für ein Umsatzwachstum von ursprünglich 1 Mio. USD jährlich auf einen konsolidierten Jahresumsatz von 30 Mio. USD. Zynga hat einen Doppelabschluss in Betriebswirtschaft und Maschinenbau der Technischen Universität Berlin.

Informationen zu NineSigma

NineSigma unterstützt Global-1000-Unternehmen dabei, sich mit der weltweiten Innovations-Gemeinschaft in Verbindung zu setzen und bietet ihnen die Möglichkeit, effektiv auf externe Erkenntnisse und Ressourcen zurückzugreifen. Unternehmen wie GlaxoSmithKline, Kraft, Philips, Unilever und Xerox verwenden NineSigmas Open-Innovation-Lösungen um unmittelbare Herausforderungen zu bestehen, für gefüllte Produkt-Pipelines zu sorgen und ihren Unternehmen neue Erkenntnisse und Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen. NineSigma verfügt über das größte offene Netzwerk von Lösungsanbietern und pflegt zudem eine riesige Datenbank von bestehenden Lösungen, die sich über alle Industrien und technische Fachbereiche erstrecken. Das Unternehmen unterhält Betriebe in Nordamerika, Europa und Asien, von denen es Kunden aus aller Welt bedient. Unter www.ninesigma.com erfahren Sie mehr über NineSigma.

Contact Information