SOURCE: Nutanix

Nutanix

May 08, 2013 16:59 ET

Nutanix überschreitet nach nur sechs Quartalen einen annualisierten Jahresumsatz von 80 Mio. Dollar

Das im letzten Jahrzehnt am schnellsten wachsende Unternehmen für Enterprise-Infrastrukturen erweitert seine internationale Präsenz, sein Partner-Netzwerk und seine Belegschaft

SAN JOSE, CA--(Marketwired - May 8, 2013) - Nutanix, der führende Anbieter von äußerst effizienten, umfassend skalierbaren und bedienerfreundlichen Infrastrukturlösungen für Datenzentren, veröffentlichte heute Informationen zur Performance des Unternehmens, seit es Ende 2011 seine erste virtuelle Computing-Plattform geliefert hat. In nur sechs Quartalen verzeichnete Nutanix im Vergleich zum Vorquartal ein Wachstum von 80% und erreichte ein annualisiertes Jahresergebnis von über 80 Mio. Dollar. Das Unternehmen weist damit die schnellste Marktakzeptanz von allen Startups auf, die seit Anfang des 21. Jahrhunderts in den Bereichen Speicherlösungen, Netzwerke und Infrastruktur tätig sind.

Im vergangenen Jahr konnte Nutanix zudem große Fortschritte in der Vergrößerung seines Kundenstamms und der Anzahl seiner Partner machen, die Implementierung von Lösungen bei seinen Kunden steigern, die Belegschaft deutlich erweitern, die Anzahl seiner internationalen Niederlassung erweitern und die Grüße seiner Firmenzentrale verdoppeln. Global 2000-Unternehmen, mittelständische und Großunternehmen und Regierungsbehörden haben sehr positiv auf die innovative Lösung von Nutanix für Unternehmensdatenzentren reagiert - eine nahtlose und native Lösung, die Datenverarbeitung und Speicherung in einem einzigen Gerät zusammenführt.

Laut Gartner(1) bewegen "sich IT-Unternehmen in Richtung einer Konvergenz von Datenzentren, wodurch Architekten von Speicherlösungen gezwungen werden, die Auswahl von SAN-Protokollen, Speicherprozessen und Best Practices neu zu überdenken."

Nutanix wurde von Gartner jüngst als "Cool Vendor in Server Technology"(2) bezeichnet und von diesem Analyseunternehmen für seinen gebündelten, Appliance-basierten Ansatz in der Datenverarbeitung und bei Speicherlösungen gewürdigt, die auf effektive Weise Speichernetzwerke (SAN) überflüssig machen.

Um mit dem Wachstum des Unternehmens und der Kundennachfrage nach dem revolutionären Ansatz von Nutanix bei Datencenter-Architekturen Schritt halten zu können, hat Nutanix in den vergangenen 12 Monaten über 100 neue Mitarbeiter eingestellt und in derselben Zeitspanne neue Niederlassungen in Belgien, Hongkong, Japan, den Niederlanden, Singapur, Südkorea und im Vereinigten Königreich sowie Teilelager in verschiedenen Weltregionen eröffnet.

Kommentare:

"Nutanix kann man als Blueprint für diese neue Klasse von Infrastruktur-Angeboten betrachten... Sie wurden von einem Team aus Ingenieuren, darunter Mitarbeitern des Google-Dateisystems, auf den Markt gebracht. Nutanix verfügt nun über ein Management-Team mit umfassender Erfahrung in der Markteinführung von neuen Server-Technologien." - Report: Evaluate New Converged Infrastructures to Underpin the Software-Defined Data Center, Forrester Research, Inc. 20. März 2013

"Die Zusammenarbeit mit Nutanix war vom Anfang bis zum Ende ausgezeichnet! Die Hardware ist äußerst robust, der Support ist erstklassig, und die Techniker, mit denen ich zu tun hatte, waren kompetent, und das nicht nur hinsichtlich der Implementierung, sondern auch bei anderen Fragen zum Produktionssupport." - Dave Notarangelo, Bereichsleiter Infrastrukturdienste bei Financial Partners, Inc.

"Nutanix ist für den Datencenter-Sektor, was das Smartphone für die Mobilfunkbranche war. So wie das iPhone Kommunikation, Applikationen und Unterhaltung in ein benutzerfreundliches Handset bündelte, hat Nutanix eine ähnliche Meisterleistung für Datencenter erbracht, indem es Computer und Speicherlösungen nahtlos in einer einzigen, äußerst skalierbaren Box kombinierte. Als Ergebnis verzeichnete man sechs Quartale mit Rekordumsätzen und durchschlagenden Erfolg in der Branche, da die Nachfrage nach unseren virtuellen Rechner-Plattformen weiter exponentiell steigt." - Dheeraj Pandey, Gründer und CEO von Nutanix

Über Nutanix
Nutanix stellt Infrastrukturlösungen für Datencenter bereit, die äußerst effizient, umfassend skalierbar und bequem zu bedienen. Die preisgekrönte Virtual Computing Platform von Nutanix hat den Markt mit einer nahtlosen und nativen Konvergenz von Datenverarbeitung und Speicherung in einem einzigen Gerät revolutioniert. Nutanix hat seinen Firmensitz im kalifornischen San Jose und besitzt Niederlassungen und autorisierte Vertriebspartner in aller Welt. Nutanix ist ein Privatunternehmen und wird von renommierten Venture-Capital-Gesellschaften unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter www.nutanix.com.

Haftungsausschluss von Gartner
Gartner unterstützt weder die in unseren Marktforschungsberichten bewerteten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, noch empfiehlt es Technologienutzern, ausschließlich die Anbieter mit den höchsten Bewertungen in Betracht zu ziehen. Die Marktforschungsberichte von Gartner geben die Meinungen der Marktforschungsabteilung von Gartner wieder und sind nicht als Tatsachenbehauptungen zu verstehen. Gartner übernimmt bezüglich seiner Forschungsarbeit keinerlei ausdrückliche oder implizite Gewährleistung, einschließlich der Handelbarkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck.

(1) Gartner "2013 Planning Guide: Data Center, Infrastructure, Operations, Private Cloud and Desktop Transformation", von Chris Wolf, Nik Simpson, Alessandro Perilli, Matthew Brisse, Werner Zurcher, Gunnar Berger. 1. November 2012.

(2) Gartner "Cool Vendors in the Server Market, 2013", von Andrew Butler, Carl Claunch, Mark A. Margevicius und George J. Weiss. 1. Mai 2013.

Contact Information