SOURCE: Nutanix

Nutanix

October 09, 2012 14:16 ET

Nutanix kooperiert mit Mason IT zur Bereitstellung der ersten SAN- und kohlenstofffreien Private Cloud in der EMEA-Region

Mason IT setzt Nutanix-Technologie in seinen eigenen und in Kunden-Datenzentren ein

BARCELONA, SPAIN--(Marketwire - Oct 9, 2012) - Nutanix (www.nutanix.com), der Anbieter von skalierbaren konvergierten Datenzentrumssystemen für virtualisierte Workloads, gab heute auf der VMworld in Barcelona bekannt, dass Mason IT der erste Cloud-Diensteanbieter des Unternehmens in der EMEA-Region ist. Mason IT, ein Anbieter von Private Clouds und Value Added Reseller (VAR), wird den Nutanix-Cluster in seinen eigenen Datenzentren einsetzen und seinen Kunden vor Ort Lösungen anbieten.

Mason IT bietet die einzige nachhaltige Private-Cloud-Lösung im EMEA-Raum, die mit Nutanix-Technologie erstellt wurde. Mason IT entschied sich für Nutanix, weil es eine flexible, skalierbare und prognostizierbare Performance bietet. Die innovative Lösung von Nutanix bringt die konventionelle Auslegung von Datenzentren in zwei Ebenen - Rechnen und Speichern - auf eine einzige skalierbare Anwendung und bietet das weltweit erste mit Flashspeichern beschleunigte Datenzentrum, das Tausende von virtuellen Workloads ohne ein Speichernetzwerk (SAN) hostet.

"Nachhaltige IT ist ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Wir bieten unseren Kunden zwei Private-Cloud-Optionen: Eine in Großbritannien basierte Lösung mit einer Infrastruktur, die die neuesten, energiesparenden Technologien einsetzt, und eine nachhaltige, kohlenstofffreie Private Cloud in Island, wo unsere Kunden von zu 100% erneuerbarer Energie mit niedrigeren und langfristig vorhersehbaren Energiekosten profitieren", erläuterte Gisli Helgason, Technischer Leiter bei Mason IT. "Nutanix konzentriert sich nicht nur auf Energieeffizienz, sondern bietet auch einen radikal anderen Ansatz hinsichtlich traditionellen Architekturen, indem konvergierte Rechner- und Speicherlösungen bereitgestellt werden. Dies kann die Verwaltung von Petabytes an Daten ermöglichen, ohne dass sich dabei die Performance für unsere Kunden verschlechtern würde."

Alan Campbell, Leiter des Bereichs Nutanix EMEA, betonte: "Die Bedeutung eines skalierbaren, kosteneffizienten Ansatzes in der Bereitstellung von Infrastructure-as-a-Service wird dadurch unterstrichen, dass Mason IT nicht nur unser erster Kunde als Cloud-Service-Provider in der EMEA-Region ist, sondern auch Mitglied unseres wachsenden Partnernetzwerkes. Viele Unternehmen möchten Cloud-Dienste nutzen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Wir freuen uns deshalb auf die Zusammenarbeit mit Mason IT, die eine schnellere Bereitstellung von Cloud-Services in der EMEA ermöglichen wird. Zudem freuen wir uns, dass mit Gisli Helgason der Technische Leiter von Mason IT an unserem Stand auf der VMworld anwesend sein wird, um mit Standbesuchern über Nutanix zu sprechen - und dies aus der Perspektive des Kunden als auch des Service-Providers."

Laut Analystenprognosen werden Cloud-Dienste in den kommenden Jahren deutlich zunehmen. Gemäß Angaben der EU werden die Unternehmen bis 2020 etwa 45 Mrd. Euro in Cloud-Computing investieren, und der Nutanix Cluster bildet die ideale Plattform für den Aufbau eines nachhaltigen, SAN-freien Datenzentrums.

"Wir können eine deutlich verbesserte Annahme unserer Lösungen für Cloud-Diensteanbieter in der EMEA-Region feststellen, als dies in anderen Regionen der Fall ist, in denen wir präsent sind", erläuterte Dheeraj Pandey, CEO von Nutanix. "Mason IT ist ein gutes Beispiel dafür, was unsere Kunden mit unserem Nutanix Cluster erreichen können, wenn sie kosteneffiziente, auf unserer Plattform basierende Cloud-Lösungen anbieten."

Nutanix ist als Aussteller auf der VMworld in Barcelona am Messestand S501 vertreten, wird im Solutions Exchange Theatre eine Präsentation halten und eine allgemeine Sitzung (EUC1494) veranstalten.

Über Nutanix
Nutanix (www.nutanix.com) ist der erste Anbieter besonders einfacher Rechen- und Speicherinfrastruktur für den Aufbau einer unternehmenstauglichen Virtualisierung ohne die Notwendigkeit komplexer und kostspieliger externer Speichernetzwerke (SAN oder NAS). Nutanix wurde 2009 durch ein Team von Entwicklern von skalierbaren Systeme wie dem Google File System und Enterprise-Class-Systemen wie z.B. Oracle Database/Exadata gegründet und hat seinen Firmensitz im kalifornischen San Jose. Das Unternehmen wird von Lightspeed Venture Partners, Khosla Ventures, Goldman Sachs, Battery Ventures und Blumberg Capital unterstützt.

Über Mason IT
Mason IT (www.mason-it.co.uk) hat seinen Firmensitz im Vereinigten Königreich und spezialisiert sich auf die Bereitstellung nachhaltiger Spitzentechnologien unter Verwendung eines beratenden Ansatzes. Gemeinsam mit seiner technischen Expertise und den bestehenden Beziehungen mit führenden Technologieanbietern wird damit sichergestellt, dass die Anforderungen der End-to-End-IT-Lösungen der Kunden erfüllt werden.

Nutanix und Nutanix Complete Cluster sind Marken von Nutanix Inc. Andere in dieser Mitteilung genannte Marken sind das Eigentum anderer Unternehmen.

Contact Information