SOURCE: Overland Storage

Overland Storage

July 24, 2014 15:05 ET

Overland Storage® optimiert SnapServer™ GuardianOS mit Merkmalen für einfaches Speichermanagement in verschiedenen Umgebungen

Die neue GuardianOS-Software bietet verbesserte Kompatibilität, Sicherheit und Leistung

SAN DIEGO, CA--(Marketwired - Jul 24, 2014) - Overland Storage, Inc. (NASDAQ: OVRL), ein renommierter internationaler Anbieter von Lösungen für einheitliches Datenmanagement und Datenschutz über den gesamten Lebenszyklus von Daten, hat heute die jüngste Version seiner preisgekrönten Plattform SnapServer GuardianOS 7.5 vorgestellt, dem Herzstück der SnapServer-Reihe von NAS-Servern (NAS ist ein netzgebundener Speicher). Das GuardianOS wurde auf Zuverlässigkeit und Schnelligkeit getrimmt und bietet Speicherbereitstellung, Datenschutz und gemischte Client-Netzwerkumgebungen, verbesserten plattformübergreifenden Austausch und Sicherheit von Dateien.

Das neue GuardianOS integriert Replizierung, Thin Provisioning, Snapshots und Backup. Die Benutzer können Festplatten mit unterschiedlicher Kapazität im selben Speicherspektrum mischen und abstimmen und so den Speicherplatz kontinuierlich und unterbrechungsfrei ausbauen. Mit den schlank zugewiesenen Speicherpools können mehrere NAS-Laufwerke und iSCSI LUNs dieselben Ressourcen verwenden, neben Datenschutz für eine vereinfachte Administration.

Die neuen Software-Merkmale des GuardianOS

  • Datenschutz, Laufwerkverwaltung und Bereitstellung: Mit diesen Merkmalen kann ein Administrator problemlos Speicher hinzufügen, wenn Geschäftsbereiche Änderungen benötigen. Neue Kapazität wird automatisch integriert und der Speicherplatz für alle Client-Systeme erhöht.
  • BitTorrent Sync Eine komfortable Lösung, mit der Kunden ihre eigene private Cloud auf einem SnapServer-NAS anlegen, störungsfrei, ohne Risiko und Kosten für einen externen Clouddienst.
  • High-Performance Snapshots Diese sind mit dem SnapServer-Dateisystem verknüpft und bieten eine effizientere Kapazitätsauslastung, außerdem eine um den Faktor 3 verstärkte Schreibleistung.
  • Automated software replication Löst die Außenverlagerung von Dateien im Rahmen von Disaster Recovery und Backup aus.
  • Der Windows-only Tree verbessert die Verwaltung von Berechtigungen und Authentifizierung, sodass Windows- und UNIX/Mac-Benutzer problemlos Dateien in gemischten Umgebungen gemeinsam nutzen können.
  • Das Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) ermöglicht den Administratoren, Berechtigungen einzustellen und den Zugriff auf Verzeichnisse durch Namenssuche anhand einer einzigen Benutzer-ID (UID) in beide Richtungen festzulegen.
  • Das neue Merkmal SnapServer Printer Sharing macht einen separaten speziellen Druckerserver überflüssig, indem Druckdienste von mehreren Benutzern im selben LAN gemeinsam genutzt werden.
  • Der Server Message Block (SMB) 2.0 verbessert die Lese- und Schreib-Performance für Windows-Clients und Server bei Zugriff auf den SnapServer-Speicher.

"Mit der neuen GuardianOS-Speicherarchitektur können SnapServer-Kunden über eine einzige Schnittstelle ihre Daten schützen, ausbauen und sie sicher über Fernzugriff nutzen", erklärte Jeremy Zuber, Produktmanager für Overland Storage. "SnapServer-Administratoren können ihren Bedarf an Speicherkapazität im Hinblick auf zukünftiges Wachstum besser planen und die Bereitstellung an Benutzer und Abteilungen vereinfachen."

Evan Sackstein, VP für Vertrieb bei BackupWorks (www.backupworks.com), einem Datenspeicher-Reseller von Overland Storage-Produkten, kommentierte die Nachricht mit den Worten: "Diese neuen Merkmale des GuardianOS bieten unseren Kunden erhöhte Performance und Flexibilität bei der gemeinsamen Nutzung von Dateien in heterogenen Umgebungen. Sie verbessern die Anpassung an Änderungen in den Unternehmensbereichen."

Produktverfügbarkeit
Die neue GuardianOS-Software steht jetzt als Download für SnapServer DX-Kunden auf http://support.overlandstorage.com/support/snapserver-nas.htm, zur Verfügung, sowie als kostenloses Upgrade für alle neuen SnapServer-Kunden.

Über die SnapServer DX-Reihe
Die SnapServer DX NAS-Reihe ist eine Lösung zur Datenspeicherung, mit der Benutzer ihre Speicherinfrastruktur ohne manuelle Eingriffe verwalten können. Für die heutigen Business-Anwendungen ist sie die einfachste einheitliche NAS- und ISCI SAN-Speicherlösung -- von Umgebungen mit virtualisierten Servern und Microsoft Exchange bis zur Konsolidierung von Backup und Speicherung.

Über Overland Storage
Overland Storage ist ein renommierter internationaler Anbieter von Lösungen für einheitliche Datenverwaltung und Datenschutz über den gesamten Lebenszyklus von Daten. Das Unternehmen bietet eines der umfassendsten und äußerst komplementären Portfolios an Produkten und Dienstleistungen der Branche. Durch die Bereitstellung eines integrierten Spektrums an Technik und Dienstleistungen für die primäre, Nearline-, Offline- und Archiv-Datenspeicherung erleichtern Overland Storage und Tandberg Data, eine hundertprozentige Tochter von Overland, die kostengünstige Verwaltung der unterschiedlichen Informationsebenen über den Lebenszyklus der Daten, unabhängig davon, ob die Daten sich vor Ort oder rund um den Globus verteilt befinden.

Overland Storage hat kürzlich seine geplante Fusion mit der Sphere 3D Corporation (NASDAQ: ANY) bekannt gegeben. Diese Allianz soll die Technik von morgen für Virtualisierung und Cloud zusammenbringen, vereint mit durchgängigen, skalierbaren Speicherangeboten für einen größeren und wachsenden Markt für Virtualisierungen und Clouddienste. Die Lösungen von Overland Storage und Tandberg Data sind über ein Netzwerk ausgewählter Mehrwert-Reseller und Systemintegratoren erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.overlandstorage.com oder www.tandbergdata.com.

Overland Storage, das Overland-Logo sowie Tandberg Data, SnapServer und GuardianOS sind Marken oder eingetragene Marken von Overland Storage, Inc. Sie sind unter Umständen in bestimmten Ländern registriert. Alle anderen Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Contact Information