SOURCE: Pakistan Software Export Board

March 07, 2008 12:32 ET

Pakistan wirbt auf der CeBit 2008 in Hannover für sein IT-Potenzial

HANNOVER, DEUTSCHLAND--(Marketwire - March 7, 2008) - Im Rahmen seiner Zielsetzung, den internationalen Markt auf das Potenzial pakistanischer IT-Unternehmen aufmerksam zu machen, beteiligt sich Pakistan an der in Deutschland stattfindenden Fachmesse CeBit Hannover 2008.

Das Pakistan Software Export Board (PSEB) hat einen speziell angefertigten Landespavillon für die teilnehmenden Mitgliedsunternehmen geschaffen, die gemeinsam von der Pakistan Software House Association (PASHA) und dem PSEB ausgewählt wurden. Die Teilnahme an internationalen Messen und Fachausstellungen pakistanischer Unternehmen ist ein zentraler Bestandteil von Pakistans Regierungspolitik. Einem PSEB-Sprecher zufolge bietet sie ihnen die Gelegenheit, mit weltbekannten IT-Unternehmen und Führungskräften zusammenzukommen, um das Potenzial ihrer IT-Dienste vorzuführen.

Er zeigte sich hoffnungsvoll, dass die Delegation wertvolle Geschäftsansätze schaffen werde, die sich mit hoher Wahrscheinlichkeit in erfolgreiche Geschäftsinitiativen mit teilnehmenden Unternehmen verwandelten. Er stellte als eines der teilnehmenden Unternehmen Progressive Systems mit Kompetenz in der Entwicklung von Webportalen, Webanwendungen und Mobilfunkanwendungen für Unternehmen sowie der Bereitstellung von Geschäftsinformationen und Data-Warehousing vor. GoodCore Software liefert Dienste für die Entwicklung von Geschäftsanwendungen, Xorlogics Inc. spezialisiert sich auf Datenbankapplikationen und Mobilfunkanwendungen, während Server4Sale ein bekanntes Flaggschiff im Bereich von Hosting-Diensten für Websites und der Integration zugehöriger Anwendungen ist.

Pakistan verfügt über großes Potenzial für die Auslagerung von IT-Diensten, und seine Teilnahme an der kommenden CeBit-Messe wird die Kontaktaufnahme zwischen den pakistanischen Unternehmen und internationalen IT-Firmen fördern. Mit einer IT-Branche im Wert von 2,8 Mrd. US-Dollar, darunter jährliche IT-Exporte im Umfang von 1,4 Mrd. US-Dollar, ist Pakistan bestrebt, seinen IT-Sektor bis zum Jahr 2011 auf 11 Mrd. US-Dollar zu vergrößern. „Die Softwareexporte pakistanischer Unternehmen verbessern nicht nur das Image des Landes im Ausland, sondern wirken sich auch positiv auf die durch IT-Exporte erwirtschafteten Einnahmen des Landes aus“, so der Sprecher weiter.

Einer der Hauptfaktoren hinter dem rasanten Wachstum des pakistanischen IT-Sektors ist die pakistanische Regierungspolitik, die ausländischen Investoren 100-prozentiges Kapitaleigentum und die 100-prozentige Rückführung ihrer Gewinne erlaubt, sowie IT-Unternehmen Steuerausnahmen bis 2016 gewährt.

Informationen zu PSEB

PSEB ist eine staatliche Agentur zur lokalen und globalen Förderung der pakistanischen IT-Industrie, einschließlich der Sektoren für Software, Dienstleistungen, Hardware und Telefonzentren. PSEB hat die IT-Industrie durch seine Programme für Humankapital, Büroraum, Marketing, Kompetenzentwicklung für Unternehmen, Telekommunikationsbandbreite, Branchenfinanzierung, öffentliche Politikgestaltung, Strategie und Forschung gefördert.

Contact Information