SOURCE: Pentaho Corporation

June 23, 2008 10:00 ET

Pentaho setzt schnelle Expansion in Europa fort

Zunehmende Akzeptanz durch Kunden und Geschäftspartner aufgrund wachsender Nachfrage nach Open-Source-Software für Business-Intelligence in Europa

ORLANDO, FL--(Marketwire - June 23, 2008) - Pentaho, die kommerzielle Open-Source-Alternative im Bereich Business-Intelligence (BI), setzt die Expansion seiner Geschäftstätigkeit in Europa weiter fort, um die wachsende Nachfrage nach der BI-Software des Unternehmens durch gewerbliche Kunden weiterhin abdecken zu können. Auf europäische Kunden entfallen bereits 30 % der weltweiten Umsätze des Unternehmens. Zu Pentahos europäischen Kunden gehören viele Global-2000-Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen wie Finanzdienstleistungen, dem Gesundheitswesen, der Telekommunikationsbranche sowie dem öffentlichen Sektor. Außerdem arbeitet Pentaho mittlerweile mit über 20 in Europa ansässigen Systemintegratoren (SI) zusammen, die professionelle Kundendienstleistungen für die offene BI-Suite von Pentaho anbieten.

Das Unternehmen hat erst kürzlich eine europäische Kundendienstzentrale in Großbritannien eröffnet, zusätzliche Mitarbeiter für europaweite Unternehmensberatung in Deutschland eingestellt und sein Personal im Bereich Kundenbetreuung in ganz Frankreich, Südeuropa, Deutschland und Skandinavien beträchtlich erweitert. Zu Pentahos wachsendem Kundenstamm in Europa gehören führende Unternehmen wie u.a. der National Health Service (NHS) des Vereinigten Königreichs, Gmündner Ersatzkasse, Close Premium Finance, Unionfidi S.C. und der Londoner Stadtbezirk London Borough of Camden. Um das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Anwendergemeinde zu stärken, hat Pentaho erst kürzlich ein Treffen für Mitglieder der entsprechenden Open-Source-Community aus der ganzen Welt in Mainz in Deutschland organisiert, bei dem die Teilnehmer ihre Erfahrungen direkt mit Projektleitern und Software-Experten austauschen konnten. Das Unternehmen hat außerdem Investitionen zur Finanzierung von webbasierten Schulungen und Kursen in ganz Europa getätigt.

„Die Nachfrage nach Pentahos kommerziellen quelloffenen BI-Lösungen steigt in ganz Europa weiterhin rasch an", sagte Richard Daley, CEO der Pentaho Corporation. „Wir haben unsere Bereiche für Kundendienst, Kundenbetreuung, Beratung und technische Entwicklung in Europa erweitert, so dass große und kleine Unternehmen nun von den Vorteilen von Pentaho profitieren und auf regionaler und lokaler Basis jederzeit Unterstützung finden können".

Informationen zur Pentaho Corporation

Die Pentaho Corporation ist die kommerzielle Open-Source-Alternative für Business-Intelligence-Software (BI). Die offene BI-Suite von Pentaho bietet umfassende Funktionen zur Automatisierung des Berichtwesens, OLAP-Analysen, Dashboards für Unternehmenskennzahlen, Datenintegration, Data Mining und eine BI-Plattform, durch die die Software zu einer der weltweit führenden und am häufigsten verwendeten quelloffenen BI-Suites wurde. Im Rahmen von Pentahos kommerziellem Open-Source-Geschäftsmodell werden Gebühren für Softwarelizenzen überflüssig; Kundenbetreuung, Dienstleistungen und Produktverbesserungen werden stattdessen über ein Jahresabonnement angeboten. In den Jahren seit der Gründung von Pentaho als Vorreiter für kommerzielle Open-Source BI-Software sind Pentahos Produkte über drei Millionen Mal heruntergeladen und in Firmen aller Größen, angefangen von Kleinunternehmen bis hin zu Global-2000-Konzernen, eingesetzt worden. Weitere Informationen finden Sie unter www.pentaho.com.

Contact Information