SOURCE: Percona

Percona

August 11, 2016 10:58 ET

Percona liefert Open Source In-Memory-Speicher-Engine für Percona Server für MongoDB

Basierend auf WiredTiger, bietet die Percona Speicher-Engine für MongoDB hohe Leistung, geringere Kosten für eine Vielzahl von anspruchsvollen Anwendungsfällen

DURHAM, NC--(Marketwired - Aug 11, 2016) -  PERCONA, das Unternehmen, das Enterprise-Class MySQL® und MongoDB® Lösungen und Dienstleistungen liefert, gab heute die Verfügbarkeit der Percona Speicher-Engine für MongoDB® bekannt, eine 100-prozentige Open Source In-Memory-Speicher-Engine für Percona Server für MongoDB. Basierend auf der In-Memory-Speicher-Engine, die in der MongoDB Enterprise Edition, WiredTiger, verwendet wird, liefert die Percona Speicher-Engine für MongoDB extrem hohe Leistung und geringere Kosten für eine Vielzahl von Anwendungsfällen, einschließlich Anwendungscache, anspruchsvolle Datenmanipulation, Session-Management und vieles mehr. Optimiert für anspruchsvolle Arbeitsbelastung, ist die Percona Speicher-Engine für MongoDB die erste Open Source In-Memory-Speicher-Engine, die mit einer MongoDB Variante arbeitet.

Eine In-Memory-Speicher-Engine auf WiredTiger basierend, wurde in der MongoDB 3.2 Enterprise Edition eingefügt, aber es wurde in der Open Source MongoDB Community Edition nicht zur Verfügung gestellt. Mit der Percona Speicher-Engine für MongoDB hat Percona jetzt eine Open Source In-Memory-Speicher-Engine geliefert, die mit Percona Server für MongoDB funktioniert, der Open Source Ersatz für die MongoDB Community Edition, die Enterprise-Class Features und Funktionen enthält.

Die Percona Speicher-Engine für MongoDB bietet leistungsstarke Lesevorgänge mit vorhersehbarer Latenz sowie hohe leistungsstarke Schreibvorgänge ohne die Notwendigkeit die Daten auf einem Datenträger bestehen zu lassen. Die Lösung kann die Infrastrukturkosten reduzieren, durch die Beseitigung oder Verringerung der Notwendigkeit zum Kauf zusätzlicher Hochleistungsspeicher. Dies ist besonders vorteilhaft für Cloud-basierte Lösungen, bei denen leistungsstarke Speicherung teuer ist. Die Percona Speicher-Engine für MongoDB Kommandozeile und Konfigurationsoptionen sind ähnlich wie die Speicher-Engine in der MongoDB 3.2 Enterprise Edition, was den Übergang zu Percona Servern für MongoDB vereinfacht. Typische Anwendungsfälle für die Percona Speicher-Engine für MongoDB umfassen:

  • Application Cache - Ersetzen von Diensten, wie Memcached und Datenstrukturen auf benutzerdefinierter Anwendungsebene. Fügt die volle Leistung der MongoDB Features zum Speicher-Cache einer Anwendung.
  • Echtzeit Analytik - Unterstützt In-Memory-Computing in Situationen, in denen Reaktionszeit entscheidender ist, als Langlebigkeit.
  • Anspruchsvolle Datenmanipulation - Erhöhen Sie die Leistung der Datenmanipulationsoperationen wie Aggregation und Map-Reduktion.
  • Session Management - Halten Sie aktive Benutzersitzungen im Speicher, um Reaktionszeiten von Anwendungen zu verringern.
  • Transienter Laufzeitzustand - Speichern Sie zustandsorientierte Laufzeitdaten von Anwendungen, die keine Plattenspeicherung erfordert.
  • Mehrstufiges Object Sharing - Erleichtern Sie das Teilen von Daten in mehrstufigen / mehrsprachigen Anwendungen.
  • Anwendungstests - Reduzierung der Durchlaufzeit für die automatisierten Anwendungstests.

Zitate

Peter Zaitsev, Co-Gründer und CEO von Percona
"Percona verpflichtet sich dazu, Open-Source Enterprise-Feature Alternativen für MongoDB Anwender anzubieten, die eine Technologie-Auswahl ermöglichen und somit eine Anbieterabhängigkeit verhindern. Die Percona Speicher-Engine für MongoDB zeigt unser Engagement für das Open-Source Modell und wir werden auch weiterhin dieses außergewöhnliche Maß an Mehrwert für unsere Nutzer und die Community zur Verfügung stellen. "

Über Percona

Mit mehr als 3.000 Kunden weltweit, ist Percona das einzige Unternehmen, das enterprise-class Lösungen sowohl für MySQL als auch MongoDB über traditionelle und Cloud-basierte Plattformen liefert. Das Unternehmen bietet Software, Support, Consulting, und Managed Services für einige der größten und bekanntesten Marken im Internet, wie beispielsweise Cisco Systems®, Time Warner Cable®, Alcatel-Lucent, Groupon®, and the BBC®, sowie für viele kleinere Unternehmen, die während der Rationalisierung von Datenbankeffizienz Anwendungsleistung maximieren möchten. Gut etabliert als Vordenker, liefern Percona Experten Inhalt über den Percona Database Performance Blog. Die beliebten Percona Live conferences ziehen Teilnehmer und hochkarätige Referenten aus der ganzen Welt an.
Für weitere Informationen, besuchen Sie www.percona.com.

Percona®, XtraBackup®, TokuDB® und Fractal Tree® sind eingetragene Marken der Percona LLC oder ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen eingetragenen und nicht eingetragenen Marken in diesem Dokument sind das alleinige Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Contact Information