SOURCE: Piksel

Piksel

April 08, 2014 21:33 ET

Piksel Flytecast landet auf der NAB 2014 und bringt die Videoproduktion von Live-Veranstaltungen in neue Höhen

Produktion und Streaming von Live-Veranstaltungen gewinnen dank beispielloser Steuerung und Agilität an Höhe

LAS VEGAS, NV--(Marketwired - Apr 8, 2014) - Piksel, ein international engagierter Anbieter von Software und Diensten für die Umsatzgenerierung mit Videos, zeigte heute auf der National Association of Broadcasters Show seine neueste Ergänzung seiner Piksel-Palette -- Piksel Flytecast -- eine agile Lösung zur gleichzeitigen Erfassung, Abmischung und Übertragung von Video-Inhalten.

"Bei Virtual Scout bieten wir Live-Content und Video-on-Demand-Inhalte von Studentensportlern zur persönlichen Entwicklung, Coaching und möglicher Rekrutierung für höhere Leistungsniveaus. Damit Jugendliche Zugriff auf ihre eigenen HD-Aufnahmen erhalten und damit ihr Spiel und ihre Leistung weiter verbessern können, bedarf es neben einer entsprechenden Videoqualität auch bedienungsfreundlicher Aufnahme- und Wiedergabefunktionen. Nachdem ich eine Vorführung von Piksel Flytecast gesehen habe, kann ich mit Freude sagen, dass es ideal zu unserer Applikation passt. Unsere Einrichtungen vor Ort erhalten die Fähigkeit, auf begrenztem Raum die Produktion, Kodierung und Einspeisung abzuwickeln und zugleich die Inhalte nahtlos zu übertragen -- und das alles mit einer einzigen Lösung", sagte Tyson Nash, President von Hockey Operations, Virtual Scout.

Die Einführung von Piksel Flytecast - integriert mit der Piksel-Videoplattform - baut auf der marktführenden Kompetenz von Piksel beim Streamen von Live-Veranstaltungen auf. Es nutzt die Möglichkeit einer Videoproduktion in Echtzeit und HD-Qualität und das Streaming solcher Inhalte - ohne Ärger mit dem Tragen vieler unhandlicher Geräte - und bietet die Kombination einer Schaltanlage, eines Live-Event-Produzenten, Rekorders, Encoders, Senders und einer Arbeitsstation für die Postproduktion in einer erschwinglichen Komplettlösung von der Größe und dem Gewicht eines Papierstoßes.

Dank einer direkten Einspeisung mit sechs fixierten Kameras kann Piksel Flytecast zudem Video von Smartphones, Google Glass und anderer IP-basierter Video-Software wie etwa Skype erfassen und den Produzenten damit unbegrenzten Zugriff auf Blicke hinter die Kulissen und nutzergenerierte Inhalte (User-Generated-Content, UGC) für Live-Übertragungen geben. Der Übergang zwischen verschiedenen Video-Quellen in Echtzeit kann problemlos mit einer intuitiven iPad-App vollzogen werden und bietet beispiellose Flexibilität. Die nahtlose Integration mit der SaaS-basierten Piksel-Videoplattform bedeutet, dass alle Aufzeichnungen mit Piksel Flytecast am selben Ort wie andere Videobestände verwaltet werden, was eine größere Kontrolle für eine erfolgreichere Messung und Monetisierung von Inhalten gestattet.

"Content-Ersteller suchen nach Wegen, bessere und spannendere Live-Erlebnisse bereitstellen zu können. Durch die Nutzung der Vorteile der cloudbasierten Technologien von Piksel, die umfassende Kenntnis von Rundfunk- und Breitband-Videolösungen sowie die Expertise hinsichtlich des Streamens von jährlich über 40.000 Live-Veranstaltungen, können Content-Autoren Kapital aus der digitalen Revolution schlagen. Piksel Flytecast ist eine Komplettlösung, die es Produzenten von Live-Veranstaltungen ermöglicht, Inhalte schneller und für mehr Geräte auf den Markt zu bringen. Das Verfahren ist von der Einspeisung bis zur Wiedergabe auf maximale Portabilität, Funktionalität und Agilität optimiert", erläuterte Mark Portu, Leiter des Bereichs Produkte bei Piksel.

Nutzen Sie die Konferenz und Messe der The National Association of Broadcasters Show in Las Vegas vom 7. bis 10 April, um am Messestand SU8905 eine Produktvorschau von Piksel Flytecast zu besuchen.

Über Piksel

Wir helfen führenden Marken aus aller Welt, per Video ihre Reichweite und Rendite zu maximieren.

Piksel hat ein weltweit aktives Team von Experten, die sich als "Televisionäre" sehen. Es hat zur Konzeption, Produktion und Verwaltung von Online-Video-Diensten für große Medienfirmen wie AT&T, BSkyB, Mediaset und Sky Deutschland sowie für Unternehmensmarken wie Airbus, Barnes & Noble und Volkswagen beigetragen.

Piksel hat seinen Hauptsitz in New York, unterhält Niederlassungen in Europa und Amerika und unterstützt über 1600 Kunden in mehr als 50 Ländern.

Folgen Sie uns auf Twitter unter www.twitter.com/piksel

Contact Information