SOURCE: Piksel

Piksel

September 17, 2013 11:33 ET

Piksel startet erfolgreich in die IBC 2013

NEW YORK, NY--(Marketwired - Sep 17, 2013) - Piksel, ein weltweit engagierter Anbieter von Over-the-top-Software und -Lösungen (OTT) zur Video-Monetisierung, lud auf der IBC 2013 zu einem angenehmen Empfang. Mit einem bunten, für Präsentationen ideal geeigneten Stand und einer tollen Party, die von Hunderten von Führungskräften aus der Branche besucht wurde, hinterließ Piksel einen bedeutenden Eindruck auf der IBC, dem wichtigsten Branchenevent der TV- und Rundfunkbranche in Europa.

"Die erstmalige Teilnahme an der IBC war für Piksel eine großartige Gelegenheit, das Unternehmen vorzustellen und zu zeigen, was wir unseren Kunden bieten können. Unser Stand war so konzipiert, dass unsere wichtigsten Tätigkeitsbereiche und Lösungen besonders hervorgehoben wurden und - wie einer unserer Kunden mir nach dem Besuch unseres Messestandes erklärte - die Besucher beeindruckt waren über die Bandbreite unserer Dienstleistungen und die Fachkenntnisse unserer Mitarbeiter, die unsere OTT/Multi-Screen-Lösungen implementieren. Die Tatsache, dass wir unseren eigenen Ansatz beim Design, der Konstruktion und dem Management haben, schafft bei unseren Kunden das Vertrauen, dass wir in allen Bereichen von Video-Lösungen besondere Kompetenzen haben Das gibt uns die Möglichkeit, ihnen dabei zu helfen, ihre Reichweite und ihre Rendite bei Investitionen in Videolösungen zu maximieren und ihnen neue Geschäftschancen und Lösungen vorzustellen", sagte Kevin Joyce, Chief Commercial Officer bei Piksel.

Der Messestand betonte auch den Erfolg von Piksel-Kunden, darunter Sky Italia, Channel 4 und Horizon TV mit Produktdemonstrationen von Piksel OVP-Lösungen, Piksel VCMS und 2Si. Während der Messe gab Piksel formell seine, Partnerschaft mit Olympusat Telecom als Reseller von Piksel OVP auf dem amerikanischen Markt bekannt.

Piksel gewährte auch wertvolle Einsichten in die Branche durch Diskussionsteilnehmer an der Second Screen Sunday-Konferenz. Alan Wolk, Global Lead Analyst von Piksel, moderierte den Runden Tisch über Markenstrategien für den Second Screen, während Miles Weaver, Produktmanager für die Sparte Second Screen, an der Expertenrunde darüber teilnahm, wie der Second Screen die kundenspezifische Content-Erstellung fördern kann.

Informieren Sie sich auch nach Abschluss der IBC weiterhin über die Initiativen von Piksel auf Twitter unter www.twitter.com/piksel.

Über Piksel

Wir helfen führenden Marken aus aller Welt, per Video ihre Reichweite und Rendite zu maximieren.

Piksel hat ein weltweit aktives Team von Experten, die sich als "Televisionäre" sehen. Es hat zur Konzeption, Produktion und Verwaltung von Online-Video-Diensten für große Medienfirmen wie AT&T, Axiata, BSkyB, Mediaset, Sky Deutschland und Televisa sowie für Unternehmensmarken wie Airbus, Barnes & Noble und Volkswagen beigetragen.

Piksel hat seinen Hauptsitz in New York City, unterhält Niederlassungen in Europa und Amerika und unterstützt über 1600 Kunden in mehr als 50 Ländern.

Folgen Sie uns auf Twitter unter www.twitter.com/piksel.

Contact Information