SOURCE: Proxim Wireless Corporation

Proxim Wireless Corporation

June 01, 2015 08:00 ET

Proxim Wireless führt 802.11ac-Wi-Fi-Zugangspunkt ein

Erfolgsgeschichte der ORiNOCO®-Produktlinie setzt sich fort

SILICON VALLEY, CA--(Marketwired - Jun 1, 2015) - Die Proxim Wireless Corporation (OTC PINK: PRXM), ein Vorreiter und international führender Anbieter im Bereich erweiterter Wi-Fi-, Punkt-zu-Punkt- (PtP) und Punkt-zu-Mehrpunkt- (PtMP) Funksysteme, gab heute die Einführung seiner drahtlosen ORiNOCO(R) AP-9100-Zugangspunkte der Enterprise-Klasse bekannt.

Der AP-9100 ist das jüngste Ergebnis der erneuten Investitionen von Proxim in seine ORiNOCO-Produktlinie und stellt das zweite neue ORiNOCO-Produkt dar, das in diesem Jahr auf den Markt gebracht wird. Schon früher in diesem Jahr kündigte Proxim seinen neuen ORiNOCO USB-9100-Wi-Fi-Adapter mit Dual-Band-802.11a/b/g/n/ac-Unterstützung an. Proxim hat weitere WLAN-Produkte in der Entwicklungsphase und hofft, diese im zweiten Halbjahr 2015 auf den Markt bringen zu können.

Das AP-9100 ist anfangs vor allem auf KMU ausgerichtet und unterstützt deren Netzwerk-Teams dabei, die physische Verkabelung von Netzwerken zu reduzieren und ihre LAN mit Gigabit-Geschwindigkeit auszubauen - und das zu Kosten, die 11ac-Technologien der Enterprise-Klasse noch erschwinglicher machen. Das AP-9100 ist mit Software erweiterbar, um in Controller-basierten Umgebungen eingesetzt zu werden, womit seine Anwendung auch im Markt für Großunternehmen interessant wird. Die Einführung des entsprechenden ProximVision-Controllers soll noch in diesem Jahr erfolgen. Die beiden Funksysteme des AP-9100 arbeiten in den Frequenzbereichen 2,4 und 5 GHz und ermöglichen es den Netzwerkadministratoren, der von Unternehmensnetzwerken geforderten Flexibilität von BYOD-Ansätzen ("Bring Your Own Device") gerecht zu werden. Die VLAN-Tagging- und VAP-Funktionen zur Einrichtung virtueller Zugangspunkte von AP-9100 gestatten zudem eine einfache Integration des Produkts in bereits vorhandene Firmen-LAN.

"Mit der Einführung der AP-9100- und USB-9100-Produkte können wir sicherlich ausgezeichnete drahtlose 11ac-LAN-Lösungen für Unternehmen aller Größen anbieten", sagte Greg Marzullo, President und CEO von Proxim Wireless. "Das AP-9100 kann sowohl als Standalone-Client als auch als Controller-fähige Lösung eingesetzt werden. Das bedeutet, dass es für den Einsatz in Controller-basierten Netzwerken konzipiert wurde. Das entsprechende einfache Software-Update soll noch in diesem Jahr zur Verfügung stehen. Dank dieser Fähigkeit, als 'Fat AP' oder 'Thin AP' zu dienen, können Netzwerk-Konfigurationen mit maximaler Flexibilität gestaltet werden. AP-9100 und USB-9100 vergrößern gemeinsam unsere Wi-Fi-Präsenz und unterstreichen unser Engagement in der Bereitstellung leistungsstarker Lösungen mit hoher Kapazität."

Das ORiNOCO-AP-9100-Produkt reagiert auf die anspruchsvollen Anforderungen von Unternehmen und verbindet Mobiltechnologien der nächsten Generation (802.11ac) mit der funktionsreichen ORiNOCO-Firmware und liefert damit Gigabit-Konnektivität mit umfassender Sicherheit und verbesserter Benutzerfreundlichkeit. Spezifische Merkmale:

Umfassende Funktionalität: Bei dem ORiNOCO-AP-9100-Produkt handelt es sich um einen Dualfunk-Zugangspunkt mit OFDM-MIMO-3x3:3-Technik und 802.11ac-Standard. Eine Funkeinheit arbeitet im 2,4-GHz-Frequenzbereich basierend auf 802.11b/g/n-Standards, während die andere Funkeinheit - ein 802.11a/n/ac-Funksystem - im 5-GHz-Spektrum eingesetzt wird. Neben der erweiterten Anzahl an Geräten, die vom Netzwerk dank der beiden Betriebsfrequenzen unterstützt werden, bieten die beiden Funksysteme zusammen eine Datenrate von 1750 Mbit/s. Das AP-9100 benötigt für diese Leistung lediglich ein Gehäuse von 170 x 170 x 44 mm, womit die Lösung zu den kleinsten 11ac-Zugangspunkten auf dem Markt zählt. Daneben ist das AP-9100 "plenum rated" und kann damit problemlos vollständig verdeckt in Hängedecken installiert werden. Es unterstützt die jüngsten 802.11e-EDCA-Standards, um ein nahtloses Video-Streaming und VoIP-Dienste zu gewährleisten und umfasst das 802.11h-Spektrum & Transmit Power Management für ein verbessertes Management und die Messung von BER-, 802.11k- und 11r-Funkressourcen.

Vorzüge von ORiNOCO(R): Die ORiNOCO-Firmware basiert auf über 20 Jahren Branchenerfahrung und bietet ausgezeichnete erweiterte Implementierungen von Wireless-Technologien. Sie unterstützt Layer 3-Dienste wie z.B. VLAN via RADIUS und DHCP. Daneben unterstützt sie pro Funksystem bis zu 8 virtuelle Zugangspunkte (VAP) und sorgt so für zusätzliche Netzwerkflexibilität. Zudem ermöglicht sie eine Zuordnung von VLAN zu den entsprechenden VAP.

Einfache Handhabung: Die AP-9100-Produkte können mithilfe des ProximVision Network Management System (PV NMS) verwaltet werden. Das PV NMS ist eine leistungsstarke Lösung für die Verwaltung von Netzwerken, die einen vollständigen Überblick über das Netzwerk gibt und zugleich eine lückenlose, detaillierte Überwachung auf Geräteebene gestattet. Es verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, die von der Bestandsverwaltung und anpassbaren Grafiken über Statistiken auf Geräteebene, Identifizierung unbefugter AP und Diagnose-Berichte bis hin zu erweiterten Features für das Fehlermanagement mit E-Mail-Warnhinweisen bieten.

Hybride Architektur: Das ORiNOCO AP-9100-Produkt ist ein Zugangspunkt, der in einer Standalone-Konfiguration oder in einem Netzwerk eingesetzt werden kann, das mit dem noch in diesem Jahr verfügbaren ProximVision-Controller verwaltet wird. Der PV-Controller wird IT-Teams in die Lage versetzen, Netzwerke zentral zu überwachen und zu verwalten, wobei unter anderem eine drahtlose Ressourcenoptimierung, rationalisierte Umsetzung von Richtlinien, Konfiguration und Verwaltung von Software sowie andere Sicherheitsfunktionen für den Netzwerkzugang geboten werden.

Robuste Sicherheit: Die ORiNOCO-AP-9100-Produkte unterstützen IEEE 802.11i, das AES-128-Verschlüsselungen und wechselseitige Authentisierungen auf der Grundlage von IEEE 802.1x bereitstellt, womit höchste Sicherheitsstandards für Unternehmen gewährleistet sind. Die AP-9100-Produkte bieten zudem eine sichere Fernverwaltung mittels SSL, SSH und SNMPv3.

Verfügbarkeit: Die AP-9100-Produkte sind ab sofort erhältlich.

Über Proxim Wireless
Die Proxim Wireless Corporation (OTC PINK: PRXM) bietet Wi-Fi(R)-, Punkt-zu-Punkt- und Punkt-zu-Mehrpunkt-Netzwerktechnologien der vierten Generation für kabelloses Internet, Videoüberwachung und Backhaul-Applikationen. Unsere ORiNOCO(R)- und Tsunami(R)-Produktlinien werden von Dienstanbietern, staatlichen Behörden und Unternehmen genutzt. Bisher wurden über 2 Millionen Geräte an mehr als 250.000 Kunden in über 65 Ländern in aller Welt verkauft. Proxim besitzt eine ISO 9001:2008-Zertifizierung. Weitere Informationen finden Sie unter www.proxim.com. Wenn Sie an investorenbezogenen Informationen interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail (ir@proxim.com) oder telefonisch unter +1 413-584-1425.

Safe Harbor-Erklärung
Aussagen in dieser Pressemitteilung, bei denen es sich nicht um Aussagen zu historischen Fakten handelt, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen, die gewissen Risiken, Unabwägbarkeiten und Annahmen unterliegen. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen vorhergesagten Ergebnissen abweichen. Die zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Risiken und Unabwägbarkeiten, die u.a. zu Abweichungen in folgenden Aspekten beitragen können: Überwinden von Schwierigkeiten bei der Netzwerkinstallation und dem operativen Betrieb hinsichtlich beliebigen Kunden und geografischen Regionen; Faktoren außerhalb unserer Kontrolle wie z.B. meteorologische, geografische, behördliche oder Interferenzprobleme, welche die Kosten und Schwierigkeiten bei Funkeinrichtungen erhöhen können; besondere Anforderungen eines bestimmten Kunden aufgrund spezifischer Voraussetzungen; Erreichen der Zielsetzungen eines Kunden durch die implementierte Lösung; Änderungen in der Zeitplanung, den Funktionen und anderen Merkmalen von Produkten, die Proxim einführen möchte, und Schwierigkeiten oder Verzögerungen in der Lieferung von Produkten mit Funktionen, Leistungsmerkmalen, Einhaltung von Normen, Zertifizierungen, Kosten, Preisen, Qualität und anderen Merkmalen, wie sie vom Kunden gewünscht werden. Zusätzliche Informationen zu diesen oder anderen Faktoren, welche die tatsächlichen Ergebnisse von Proxim beeinträchtigen könnten, finden sich in den Berichten von Proxim an OTC Markets (verfügbar unter www.otcmarkets.com), unter anderem im Jahresbericht von Proxim, der am 30. März 2010 eingereicht wurde. Ferner finden sich die entsprechenden Informationen in sonstigen öffentlichen Erklärungen, die auf der Website von Proxim (www.proxim.com) verfügbar sind bzw. sein werden.

Contact Information



  • Kontaktinformation:
    David Renauld
    Vice President, Corporate Affairs
    Proxim Wireless
    E-Mail: IR@proxim.com
    Telefon: (413) 584-1425