SOURCE: RenalGuard Solutions, Inc.

RenalGuard Solutions, Inc. Logo

October 18, 2017 10:12 ET

RenalGuard Solutions ernennt Andrew Halpert zum Chief Technology Officer

MILFORD, MA--(Marketwired - 18. Oktober 2017) - RenalGuard Solutions, Inc., ein Medizintechnikunternehmen, das sich auf innovative Technologie für den Herz- und Gefäße-Markt konzentriert, gab heute die Beförderung von Andrew Halpert zur Position des Chief Technology Officer bekannt.

„Andrew Halpert war wichtig für die erfolgreiche Entwicklung und die internationale Kommerzialisierung des RenalGuard®-Systems, unserer innovativen Technologie, die dazu entwickelt wurde, Patienten, die eine kardiovaskuläre Intervention erhalten, vor einer akuten Nierenverletzung zu schützen", sagte der Präsident und Chief Executive Officer von RenalGuard, Jim Dillon. „Sein Beitrag zum Unternehmen war maßgeblich für unser Geschäft." Andrew Halpert war nicht nur an der Entwicklung des originalen RenalGuard-Prototyps beteiligt, sondern leitete seit 2006 dessen Weiterentwicklung durch die klinische Entwicklung und auf dem internationalen Markt an, auf dem die Annahme von RenalGuard stark wächst. Als CTO wird seine Rolle einen höhere Konzentration auf die Entwicklung unserer Technologieplattform, Produkte und unseres geistigen Eigentums sowie auf ihre klinische Entwicklung und Zulassung überall auf der Welt annehmen."

„Daran zu arbeiten, das RenalGuard-System für Patienten verfügbar zu machen, war ein spannender Prozess", sagte Herr Halpert. „Ich erwarte mit Spannung den Abschluss unserer wichtigen US-Studie in den kommenden Monaten und den Abschluss unsere Zulassungsanträge im Jahr 2018 sowie die fortgesetzte Entwicklung dieser Technologieplattform. Sich häufende klinische Beweise zeigen die enormen Vorteile, die RenalGuard bietet, um Patienten, die einen Herzeingriff erhalten, vor einer kontrastmittelinduzierten akuten Nierenverletzung und dem daraus folgenden Todesrisiko, Dialyse oder einem großen gefäßschädigenden Ereignis zu schützen.

Andrew Halpert kam 2006 zum Team von RenalGuard Solutions hinzu und verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung in der medizinischen Gemeinschaft. Vor RenalGuard Solutions arbeitete er für Coridea, ein Inkubator-Unternehmen, wo er eine Anzahl von Medizinprodukten entwickelte, darunter den ersten Prototyp des RenalGuard-Systems. Zuletzt bekleidete er die Position des Präsidenten bei RenalGuard.

Über RenalGuard Solutions, Inc.

RenalGuard Solutions, Inc. ist ein Unternehmen für Medizingeräte, das sich auf innovative Technologien für die Märkte der Herz- und Gefäßkrankheiten konzentriert. Das Hauptprodukt des Unternehmens, RenalGuard®, dient zum Schutz der Patienten vor akuten Nierenverletzungen (AKI), einschließlich durch Kontrastmittel induzierter AKI. Von Forschern geförderte Studien in Europa haben RenalGuards Wirksamkeit zur Verhinderung von CI-AKI bei Risikopatienten gezeigt. RenalGuard trägt eine CE-Kennzeichnung und wird in Europa und in bestimmten Ländern auf der ganzen Welt über ein Netz von Vertriebspartnern verkauft. In den Vereinigten Staaten ist gerade die pivotale Studie CIN-RG RenalGuard im Gange, um die geplante vorbörsliche Einreichung eines Zulassungsantrags bei der U.S. Food and Drug Administration im Jahr 2018 zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter http://www.renalguard.com.

Bild verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2017/10/17/11G146628/Images/MultimediaAsset1-789855434.jpg

Contact Information