SOURCE: Royal Coal Corp.

Royal Coal Corp.

May 17, 2012 14:20 ET

Royal Coal gibt Aussetzung vom Börsenhandel bekannt

TORONTO, ONTARIO--(Marketwire - May 17, 2012) - DIESE PRESSEMITTEILUNG ODER TEILE DAVON SIND NICHT FÜR DIE WEITERLEITUNG AN US-AMERIKANISCHE NACHRICHTENAGENTUREN ODER DIE DIREKTE ODER INDIREKTE VERÖFFENTLICHUNG, VERBREITUNG ODER VERTEILUNG IN DEN USA BESTIMMT.

Royal Coal Corp. ("Royal Coal" oder das "Unternehmen") (TSX VENTURE: RDA) (FRANKFURT: RLC) teilt mit, dass es von der TSX Venture Exchange ("TSXV") eine Mitteilung erhielt, welche die Aussetzung seiner Aktien vom Handel durch die TSXV bestätigt, die infolge einer Aufforderung zur Handelseinstellung ("Cease Trade Order") erging, nachdem das Unternehmen nicht in der Lage war, testierte Jahresabschlüsse für das am 31. Dezember 2011 zu Ende gegangene Geschäftsjahr einzureichen. Der Handel kann erst dann wieder aufgenommen werden, wenn der "Cease Trade Order" widerrufen wird und die TSXV die Überprüfung der Wiederaufnahme des Handels abgeschlossen hat, um sicherzustellen, dass das Unternehmen den Anforderungen eines TSXV-Listing in angemessener Weise nachkommt.

Sollte das Unternehmen den Anforderungen für eine Wiederaufnahme nicht nachkommen und nicht in der Lage sein, die laufenden Listing-Anforderungen der TSXV bis zum 1. August 2012 zu erfüllen, dann wird die TSXV die Aktien des Unternehmens automatisch auf das NEX-Board der TSXV übertragen.

Weder die TSX Venture Exchange noch die zuständige Regulierungsstelle (gemäß der Definition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen für die Angemessenheit oder Fehlerfreiheit dieser Veröffentlichung die Verantwortung.

Contact Information



  • Kontakt:
    Royal Coal Corp.
    Tom Griffis
    Vorstandsvorsitzender
    (416) 861-8775