SOURCE: Russell Investments

Russell Investments

April 18, 2012 04:30 ET

Russell Developed Europe Index: Spanien schneidet im bisherigen Jahresverlauf besonders schlecht ab

SEATTLE, WA--(Marketwire - Apr 18, 2012) - Die bisherige Performance der Werte im Russell Developed Europe Index im Jahresverlauf bis zum 13. April 2012:

  • Spanien (-13,8%), Portugal (-4,8%) und Italien (-3,1%) befinden sich am unteren Ende des Russell Developed Europe Index -- drei von insgesamt nur vier Ländern im Index mit negativer Performance im bisherigen Jahresverlauf bis zum 13. April 2012.
  • Griechenland ist weiterhin im Kommen, mit einem Plus von 11,7% im Jahresverlauf bis zum 13. April, nahe der diesjährigen Spitzen-Performance der Länder der Eurozone, und dies obwohl das Land im Vorjahr mit -55,2% noch das Schlusslicht im Index war.
  • Die Top-5 bilden in diesem Jahr bisher Dänemark (+18,2%), Irland (+12,7%), Deutschland (+12,3%), Belgien (+12,1%) und Griechenland (+11,7%).
  • Das Vereinigte Königreich verzeichnete eine Rendite von +6,9% im bisherigen Jahresverlauf, womit das Land auf den neunten Rang unter den insgesamt 18 Ländern des Indexes kommt.

"Spanische Wertpapiere haben bisher in diesem Jahr nicht gut abgeschnitten, viel schlechter als die anderen Länder im Russell Developed Europe Index. Das ist ein deutlicher Unterschied zur Entwicklung 2011, als Spanien sogar Deutschland hinter sich ließ, und das trotz der Presseschlagzeilen, die Nordeuropa bevorzugten", sagte Ronnie Sabel, Portfolio-Manager von europäischen Multi-Manager-Fonds bei Russell Investments.

"Viele europäische Staaten konnten im bisherigen Jahresverlauf einen Großteil der Verluste des Jahres 2011 wiedergutmachen -- und sogar griechische Wertpapiere weisen im Jahresverlauf eine positive Rendite von nahezu 12% auf. Die großen Unterschiede zwischen den entwickelten europäischen Märkten zeigen aber auch, wie volatil und unberechenbar sie sein können."

Länderrenditen gemäß Russell Developed Europe Index - 2012

                                                                     
       --------------------------------------------------------------
                                      Renditen 2012     Renditen 2011  
       Index / Land                  (per 13.4.2012)    
       --------------------------------------------------------------
       Russell Developed Europe Index       5,3%           -8,7%     
       --------------------------------------------------------------
       Dänemark                            18,2%          -14,6%     
       --------------------------------------------------------------
       Irland                              12,7%           10,8%
       --------------------------------------------------------------
       Deutschland                         12,3%          -14,7%
       --------------------------------------------------------------
       Belgien                             12,1%           -9,6%
       --------------------------------------------------------------
       Griechenland                        11,7%          -55,2%
       --------------------------------------------------------------
       Österreich                           9,9%          -32,8%
       --------------------------------------------------------------
       Norwegen                             9,7%          -10,2%
       --------------------------------------------------------------
       Schweden                             7,7%          -13,1%
       --------------------------------------------------------------
       Vereinigtes Königreich               6,9%           -1,6%
       --------------------------------------------------------------
       Finnland                             6,4%          -28,2%
       --------------------------------------------------------------
       Schweiz                              6,2%           -6,4%
       --------------------------------------------------------------
       Frankreich                           2,8%          -13,0%
       --------------------------------------------------------------
       Luxemburg                            1,9%          -27,4%     
       --------------------------------------------------------------
       Island                               1,1%          -12,8%     
       --------------------------------------------------------------
       Niederlande                         -1,8%            1,3%
       --------------------------------------------------------------
       Italien                             -3,1%          -21,4%
       --------------------------------------------------------------
       Portugal                            -4,8%          -25,1%
       --------------------------------------------------------------
       Spanien                            -13,8%           -8,5%
       --------------------------------------------------------------
                                                                     

Quelle: Russell Investments
Die von Sabel geäußerten Meinungen spiegeln die Marktentwicklung und Beobachtungen zum 13. April 2012 wider und können sich jederzeit ohne Vorankündigung je nach Markt- oder sonstigen Umständen ändern. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Performance in der Vergangenheit keine Garantie für die künftige Performance darstellt.

Der Russell Global Index umfasst über 10.000 Wertpapiere in 48 Ländern und deckt damit 98% der globalen Investmentmärkte ab. Alle im Index berücksichtigten Wertpapiere werden nach Volumen, Region, Land und Sektor klassifiziert. Die Tagesrenditen für die Hauptwerte finden Sie unter: http://www.russell.com/indexes/data/daily_total_returns_global.asp

Haftungsausschluss: http://www.russell.com/indexes/about/index_alerts.asp#disclaimer

Contact Information