SOURCE: Savari Inc.

Savari Inc.

October 31, 2017 08:00 ET

Savari in die ITS World Congress Hall of Fame aufgenommen

Die Auszeichnung für intelligente Transportsysteme würdigt Savari als eines der führenden Unternehmen im Bereich V2X-Kommunikationstechnologie

SANTA CLARA, Kalifornien, USA--(Marketwired - 31. Oktober 2017) - Savari Inc., ein in Silicon Valley ansässiges Unternehmen für Fahrzeugtechnologie, gab heute bekannt, dass es für seine führende Rolle und seine Beiträge für den Markt der V2X-Kommunikationstechnologie (V2X = Vehicle-to-Everything) zur Aufnahme in die ITS World Congress Hall of Fame ausgewählt wurde. Diese angesehene Hall of Fame wurde im Jahr 2010 gegründet, um die herausragenden Persönlichkeiten und Vordenker der intelligenten Transportservices (ITS) anzuerkennen.

Die Auszeichnung wird auf dem 24. ITS World Congress am 31. Oktober in Montreal bekannt gegeben. Savari ist der erste Lösungsanbieter für V2X-Technologie, der in die ITS World Congress Hall of Fame aufgenommen wird. Das Unternehmen wurde 2008 ein Mitglied von ITS America. Mitglieder von ITS America führen die technische Modernisierung von Transportsystemen auf der ganzen Welt an, indem sie die Forschung, Bereitstellung und die politische Gestaltung für die Zukunft von ITS unterstützen.

V2X-Technologie ermöglicht es Autos, zehnmal pro Sekunde mit anderen V2X-fähigen Fahrzeugen und ITS-fähigen Systemen wie Straßeninfrastruktur zu kommunizieren. Diese V2X-Daten werden in Echtzeit analysiert, bieten dem Fahrer ein detaillierteres Bild der Fahrumgebung und ein Zeitfenster von bis zu drei Sekunden, um einen Unfall vermeiden zu können. Darüber hinaus können diese Daten in der Cloud aggregiert und weiter analysiert werden und über das zellulare Netzwerk verbreitet werden, um alle Fahrer früher auf bevorstehende Unfälle, Wetterwarnungen und Verkehrsmuster aufmerksam zu machen und außerdem jedem Fahrzeug optimierte Verkehrsdaten bereitzustellen, das Teil des zellularen Netzwerks ist.

MobiWAVE™ On-Board Units (OBUs), StreetWAVE™ Road-Side Units (RSUs), V2X-Middleware und mehr als 50 V2X-Anwendungen von Savari werden in mehr als 12 V2X-Smart-City-Bereitstellungen eingesetzt. Econolite und Savari werden auf dem ITS World Congress am Stand von Econolite (Nr. 1509) ein V2X-fähiges intelligentes Verkehrssystem, CV demo, demonstrieren.

Darüber hinaus werden Führungskräfte von Savari die folgenden Podiumsdiskussionen auf dem ITS World Congress moderieren:

Dienstag, 31. Oktober 2017, von 13:15 bis 14:45 Uhr

  • SIS61 - „The Role of V2X in Automated Vehicles" (Die Rolle von V2X in automatisierten Fahrzeugen)
  • Moderator:
    • Ravi Puvvala, CEO, Savari
  • Redner:
    • Stephen Novosad, Senior Project Manager, HNTB
    • Peter Samson, President, On-Board Security
    • Stephen Smith, Director of Sales, RideCell
    • Jennifer Cohan, Cabinet Secretary, Delaware DOT
    • Jason Ellis, Director, Business Development, Qualcomm - QCT Automotive Business Unit

Mittwoch, 1. November 2017, von 10:45 bis 12:15 Uhr

  • SIS79 - „Reducing Vehicle to Bicycle Accidents with V2X Technology" (Reduzierung von Fahrzeugunfällen mit Fahrrädern mit V2X-Technologie)
  • Moderator:
    • Paul Sakamoto, COO, Savari
  • Redner:
    • Mohamad Talas, Deputy Director, Systems Engineering, ITS, NYCDOT
    • Brent Massey, CEO und Mitbegründer, Ridar Systems
    • Yaniv Sulkes, VP Business Development and Marketing, Nordamerika und Europa, Autotalks
    • Peter Esser, Head of Government Affairs, NXP Semiconductors USA

Weitere Informationen über die V2X-Lösungen von Savari für vernetzte Autos, autonome Fahrzeuge und intelligente Transportinfrastruktur können Sie erhalten, wenn Sie uns auf dem ITS World Congress im Konferenzraum 8 besuchen, oder auf www.savari.net.

Nachrichtenkommentare:

„In den letzten 12 Monaten haben wir gesehen, dass viele Städte die Machbarkeit prüfen, derzeit V2X-Technologie bereitzustellen. Bis zu 94 Prozent aller Autounfälle in den USA können mit V2X-Technologie eliminiert werden; diese Technologie wird Leben retten und die Verkehrsüberlastung in unseren Städten reduzieren. Keine andere Automobiltechnologie kann dies von sich behaupten. Die V2X-Hardware, Sicherheitsanwendungen und Datenservices von Savari werden durch Universitäten, Verkehrsministerien, Auto- und ITS-Gemeinschaften für Anwendungen von vernetzten und autonomen Autos und Smart-City-Anwendungen für gut befunden", sagte Ravi Puvvala, CEO, Savari.

„Savari ist ein führender Anbieter von V2X-Kommunikationstechnologie, der weiß, wie wichtig es ist, staatliche und industrielle Gemeinschaften zu verbinden, um das Transportwesen umzugestalten. Als sich das US-Verkehrsministerium im letzten Jahr öffentlich für V2X-Technologie aussprach, war klar, dass die Anstrengungen von Savari und allen anderen in der ITS-Branche einen kritischen Punkt erreicht hatten. Wir sehen die potenzielle Auswirkung von V2X-Technologie auf Verkehrssicherheit und -effizienz. Savari war für uns eindeutig der beste Kandidat, um in die ITS World Congress Hall of Fame aufgenommen zu werden. Wir sind der Meinung, dass V2X eine der grundlegenden Technologien für ITS heutzutage und für die Zukunft ist", sagte Dan Ronan, Vice President of Strategic Communications bei ITS America.

Über Savari
Savari strebt danach, die Straßen der Welt durch den Einsatz von fortschrittlicher kabelloser Sensorik und Software für V2X-Umfelder smarter und sicherer zu machen und ein wachsendes Portfolio von Systemen für intelligente Mobilität zu fördern. Mit über 150 Arbeitsjahren im Bereich V2X-Lernen und -Entwicklung und über 15 Millionen öffentlichen Testmeilen pro Jahr ist Savari führend im Bereich V2X-Technologie. Savari hat seinen Hauptsitz in Santa Clara (Kalifornien, USA), und besitzt Niederlassungen in Detroit (Michigan, USA), München (Deutschland), Seoul (Südkorea) und Bengaluru (Indien). Das Unternehmen besteht aus einem Kernteam erfahrener Branchenspezialisten aus den Bereichen Automotive, Halbleiter, Software und Telekommunikation. Savari verfügt über Partner in den Bereichen Automobil-OEMs, Systemintegratoren, Chipset-Anbieter sowie branchenspezifische Einrichtungen wie das U.S. Department of Transportation. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.savari.net.

Über ITS America
ITS America ist der führende US-amerikanische Fürsprecher für die technologische Modernisierung unseres Transportsystems, der sich auf Förderung der Forschung und die Bereitstellung von intelligenten Transportsystemen (ITS) fokussiert. ITS America fördert die Zusammenarbeit zwischen privaten Unternehmen, staatlichen Stellen, Forschungsinstitutionen und Universitäten und informiert außerdem die Öffentlichkeit über die Notwendigkeit intelligenter Transportsysteme. Die Interessenvertretungsarbeit von ITS America setzt Geschäftsziele in Politikrichtlinien um, die Transport neu erfinden und Märkte schaffen, die Geschäftsgelegenheiten hervorbringen; durch legislative und regulatorische Initiativen, Koalitionsbildung und Bildungsmaßnahmen auf Basisebene, Veranstaltungen, politisch ausgerichtete Konferenzen und Programme und die Entwicklung von Standards. ITS America ist in den USA die einzige landesweite Organisation, die Privatunternehmen, Forscher, Hochschulvertreter und staatliche Stellen an einem Tisch zusammenbringt. Weitere Informationen erhalten Sie auf http://itsamerica.org/

Contact Information

  • Bei Savari:
    Greg Wood
    Zeno Group für Savari, Inc.
    (650) 801-7958
    pr@savari.net