SOURCE: SCYNEXIS, INC.

March 27, 2008 14:55 ET

SCYNEXIS, Inc. schließt Finanzierung mit 13,5 Mio. USD ab

An der Runde nahmen wichtige Partner und Altinvestoren teil

RESEARCH TRIANGLE PARK, NC--(Marketwire - March 27, 2008) - SCYNEXIS, Inc., ein führendes, in der Wirkstoffentdeckung und -entwicklung tätiges Unternehmen, gab heute den mit 13,5 Mio. USD erfolgreichen Abschluss einer Series C-2 Finanzierungsrunde bekannt. Die Runde wurde von Merial Limited, einem Gemeinschaftsunternehmen von Merck & Co., Inc. und sanofi-aventis, angeführt. SR One, der unabhängige, konzerneigene Risikokapitalfonds von GlaxoSmithKline, war ebenfalls beteiligt.

Im Jahre 2005 war SCYNEXIS von Merial, einem weltweit führenden tiermedizinischen Unternehmen, im Rahmen eines Abkommens, das bis zu 150 Mio. USD an Forschungsgeldern und weitere, im Einzelnen nicht genannte Meilenstein- und Lizenzzahlungen umfasst, zu einem Hauptforschungspartner ausgewählt worden. Die Kooperation wurde im Mai 2007 verlängert und im Dezember 2007 erhielt SCYNEXIS die erste Meilensteinzahlung. SR One investierte bereits in der Series C Runde im Jahre 2002 in SCYNEXIS.

„SR One ist sehr erfreut, an der weiteren Entwicklung von SCYNEXIS und am Fortschritt des Portfolios teilhaben zu können“, sagte Dr. Philip L. Smith, General Partner bei SR One Ltd.

„Es ist eine große Ehre, zu sehen, dass die derzeitigen Kooperationspartner und Investoren sich weiterhin engagieren“, sagte Dr. Yves J. Ribeill, Präsident und CEO von SCYNEXIS. „Wir sind über Merials und SR Ones Vertrauen in unser Wachstumspotenzial und in die Rolle, die SCYNEXIS bei der Entdeckung und Entwicklung von Therapeutika für Mensch und Tier, u.a. von neuen Behandlungsmethoden für bisher vernachlässigte Krankheiten, spielen wird, hocherfreut.“

„Als innovationsgetriebenes, tiermedizinisches Unternehmen hat Merials lange Zusammenarbeit mit SCYNEXIS unsere Möglichkeiten, neuartige, aktive Verbindungen zu identifizieren und zu optimieren, die als Grundlage für neue Produkte dienen, dem Bedarf des Kundens entsprechen und uns unseren Wettbewerbsvorteil sichern, bereits enorm vorangebracht“, sagte Jose Barella, Executive Chairman von Merial. „Wir sind über diesen Schritt des weiteren Ausbaus unserer Beziehung sehr erfreut.“

Informationen zu SCYNEXIS

SCYNEXIS ist ein führendes, in der Wirkstoffentdeckung und -entwicklung tätiges Unternehmen und bietet Partnern aus den Bereichen Pharma und Gesundheitswesen wirkungsvolle und innovative Lösungen für die Wirkstoffentwicklung. Das Unternehmen hat sich darüber hinaus auf die Entwicklung firmeneigener, interner, auf Cyclophilinen beruhende Pipelines spezialisiert. Dabei handelt es sich um eine Wirkstoffklasse, die über ein bedeutendes Potenzial bei der Behandlung einer ganzen Reihe von Krankheiten verfügt.

Informationen zu Merial Limited

Merial ist ein weltweit führendes, innovationsgetriebenes tiermedizinisches Unternehmen und bietet eine umfassende Produktreihe zur Förderung der Gesundheit, des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit eine Vielzahl von Tierarten. Merial beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter und ist weltweit in über 150 Ländern tätig. Der Umsatz im Jahre 2007 betrug nahezu 2,5 Mrd. USD. Merial Limited ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Merck & Co., Inc. und sanofi-aventis. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website unter www.merial.com.

Informationen zu SR One

SR One ist der unabhängige, konzerneigene Risikokapitalfonds von GlaxoSmithKline. SR One ist in Conshohocken (US-Bundesstaat Pennsylvania) und London (Großbritannien) ansässig und investiert weltweit in aufkommende Biotechnologie-Unternehmen, die in der Entdeckung, Entwicklung und Produktion von Wirkstoffen tätig sind, die potenziell für den Patienten von großem Nutzen sind. Seit der Gründung im Jahre 1985 hat SR One über 500 Mio. USD in über 150 Unternehmen investiert. Weitergehende Informationen zu SR One, seinem Team und den Unternehmen des Portfolio stehen unter www.srone.com zur Verfügung.

Contact Information