SOURCE: Seakinetics Corporation

August 13, 2009 06:45 ET

SEAKINETICS UNTERSCHREIBT ENDGÜLTIGE VEREINBARUNG MIT RE-TECH PROJECT MANAGEMENT INC; VORLÄUFIGE PLANUNG FÜR INVESTITIONEN IN HÖHE VON 50 MIO. US- DOLLAR IN WIND- UND WELLENENERGIEPROJEKTE IN INDIEN UND ISRAEL

Zur sofortigen Veröffentlichung

TORONTO--(Marketwire - August 13, 2009) - Seakinetics Corp (www.seakineticscorp.com), ein Systemmanager und Entwickler von innovativen Projekten im Bereiche Erneuerbare Energien, berichtete heute, dass sie eine endgültige Kaufvereinbarung mit Re-Tech Project Management Inc. abgeschlossen und damit die Kontrolle über das Tamil-Nadu-Windenergieprojekt in Indien und eine Joint-Venture-Entwicklung für eine innovative Wellenenergieturbine in Israel übernommen hat. Die aktienbasierte Transaktion hat einen Wert von ca. 6,5 Mio. $US.

Durch die Kaufvereinbarung wird Re-Tech Project Management, Inc., eine kanadische Aktiengesellschaft, eine 100%ige Tochtergesellschaft von Seakinetics Corp.

Jack Dhaliwal, Mitbegründer von Re-Tech sagt: „Ich bin seit dem Anfang in 2006 in dem Tamil-Nadu-Windenergiepark in Indien involviert. Während dieser Zeit wurden Studien zur technischen und wirtschaftlichen Machbarkeit im Wert von über 650.000 $US erfolgreich durchgeführt." Herr Dhaliwal erklärt: „Als Ergebnis der früheren Ausgaben ist die Realisierbarkeit von Tamil Nadu als erstklassiger Windenergiepark weltweit schon bewiesen worden. Wir sind jetzt bereit, ein Millionen-Investitionsprogramm zu starten, das Landerwerb, Standorterschließungsarbeiten und Bauarbeiten der Phase 1 umfassen wird für einen Windenergiepark, der nach seiner Fertigstellung in den nächsten zehn Jahren eine Kapazität von 300 MW haben wird. Dies ist wahrlich ein bedeutendes Projekt, welches das Potenzial hat, langfristig erhebliche Erlöse und Gewinne zu generieren."

James C. Shelley, der Präsident von Seakinetics, kommentiert die Transaktion von Seakinetics mit Re-Tech wie folgt: „Wir sind hoch erfreut über die Ausrichtung unseres Unternehmens in den kommenden Jahren. Jetzt verfügen wir über das vollständige Eigentum am Tamil Nadu Windenergiepark- Projekt und werden zudem ein vollwertiger Joint-Venture-Partner bei der hochmodernen Technologie im Bereich Wellenenergie sein. Dies sind zwei unterschiedliche, aber gleichermaßen bedeutsame Chancen, um schnell ein wichtiger Player im Geschäft mit Erneuerbaren Energien weltweit zu werden." Herr Shelley fügt hinzu: „Zwar erkennen wir an, dass wir kurzfristig mindestens 50 Mio. US$ investieren werden; jedoch meine ich, dass der Erfolg dieser Transaktion mit Re-Tech in hohem Maßstab für unsere kollektive Entschlossenheit steht, Seakinetics nicht nur als ein profitables Unternehmen aufzubauen, sondern auch sicherzustellen, dass unsere Aktionäre für ihr Vertrauen und ihre Geduld erheblich belohnt werden, während wir danach streben, unsere Ziele und Zielsetzungen so früh wie möglich zu erreichen."

Seakinetics wurde zu dem Zweck gegründet, innovative Technologien und Dienstleistungen im Bereich der erneuerbaren Energien zu konzipieren, zu entwickeln und zu vermarkten sowie entsprechende Investitionen zu tätigen.

Die Anteile der Seakinetics Corporation werden an der Frankfurter Börse im Freiverkehr notiert. Im Rahmen der Einführung der Seakinetics Aktien im „Open Market" Frankfurt gab es kein öffentliches Zeichnungsangebot.

Die Anteile der Seakinetics Corporation werden auch in den Vereinigten Staaten in den Pink Sheets notiert.

.........30.........

Zukunftsbezogene Aussagen [„Forward-Looking Statements"]

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, d.h. „FORWARD- LOOKING STATEMENTS" im Sinne des Gesetzes „Private Securities Litigation Reform Act of 1995". Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsbezogen ["Forward-looking Statements"] auf der Basis von gegenwärtigen Erwartungen und Annahmen, die bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten oder anderen Faktoren ausgesetzt sind, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich anders sein können als die zukünftigen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge, die in solchen zukunftsbezogenen Aussagen ausgedrückt oder angedeutet werden.

Die tatsächlichen Ergebnisse können auf Grund von Faktoren wie Auswirkungen der allgemeinen wirtschaftlichen oder Marktbedingungen, des Markteintritts bei starkem Wettbewerb, der Marktakzeptanz von neuen Produkten und Dienstleistungen, der fortgesetzten Akzeptanz von bestehenden Produkten und Dienstleistungen, technologischen Veränderungen und Verzögerungen in der Produktentwicklung und damit verbundenen Zeitplänen für die Produktfreigabe davon wesentlich abweichen. Diese können alle dazu führen, dass Erlöse und Einkünfte unter dem erwarteten Niveau liegen. Alle Informationen in dieser Pressemeldung gelten ab dem Datum dieser Pressemeldung. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, eine eventuelle zukunftsbezogene Aussage später zu aktualisieren, damit diese Aussage mit den tatsächlichen Ergebnissen oder Veränderungen der Unternehmenserwartungen übereinstimmt.

Contact Information