SOURCE: ZigBee Alliance

August 04, 2015 03:00 ET

SmartThings tritt Vorstand der ZigBee Alliance bei

DAVIS, CA--(Marketwired - 4. August 2015) - Die ZigBee Alliance, eine gemeinnützige Vereinigung von Unternehmen und Organisationen, die offene, globale Standards entwickelt, die eine Nutzung des Internets der Dinge für private, gewerbliche und industrielle Anwendungen ermöglichen, gab heute den Beitritt von SmartThings zum Vorstand der ZigBee Alliance bekannt. SmartThings ist damit das jüngste Mitglied der Alliance und tritt dem Gremium mit dem Status eines 'Promoter' bei.

SmartThings ist ein bekanntes Unternehmen im Bereich des Internet of Things und eine Tochtergesellschaft von Samsung, das selbst der ZigBee Alliance als Mitglied mit "Participant"-Status angehört. SmartThings bietet mit seinem zentralen Hub und einer mobilen App den einfachsten Weg zur Erstellung eines Smart Home, in dem alle vernetzten Geräte über eine einzige Schnittstelle gesteuert werden können. SmartThings implementiert ZigBee Certified-Produkte als eigene Kern-Produkte und der Service des Unternehmens unterstützt die Vielzahl an kompatiblen ZigBee-Produkte, die sich weltweit im Einsatz befinden.

"Die ZigBee Alliance ist seit langem ein zuverlässiger Partner von uns und wir haben stets dieselbe Vision verfolgt: Ein offenes Ecosystem für das Internet der Dinge zu schaffen", erklärte Dan Lieberman, Leiter des Bereichs Forschung und Standards bei SmartThings. "Mit dem Beitritt zum Vorstand der Alliance eröffnen sich uns noch mehr Möglichkeiten einer Zusammenarbeit, um unser Ziel zu verfolgen, den Kunden bestmögliche Smart Home-Lösungen und dabei Sicherheit, Zuverlässigkeit und Komfort im Alltagsleben zu bieten."

Neben SmartThings gehören u.a. Comcast Cable, Freescale Semiconductor Inc., Itron Inc., The Kroger Co., Landis+Gyr, Legrand Group, NXP, Philips, Schneider Electric, Silicon Labs, Texas Instruments und Wulian dem Vorstand der ZigBee Alliance an.

"Im Namen des Vorstands begrüße ich SmartThings als 'Promoter'-Mitglied der Alliance. SmartThings ist ein führendes IoT-Unternehmen und eine Tochtergesellschaft des multinationalen Konzerns Samsung. Wir sind der Überzeugung, dass unsere Mitglieder und die Verbraucher nachhaltig von der führenden Position des Unternehmens in der Branche profitieren werden", sagte der Vorstandsvorsitzende John E. Osborne II.

"Die Mitgliedschaft von SmartThings im Alliance-Vorstand bildet einen weiteren Schritt in Richtung einer verstärkt verbraucherorientierten ZigBee Alliance. Wir erweitern unsere Verbraucherpräsenz nicht nur, um unseren Mitglieder bei der Entwicklung und Zertifizierung vollständig kompatibler vernetzter Geräte zu helfen, sondern auch, um einen offenen und dynamischen Markt für diese Geräte zu fördern", betonte Tobin Richardson, President und CEO der ZigBee Alliance. "Wir freuen uns, dass SmartThings nun unserem Vorstand angehört und gemeinsam mit uns die Kompatibilität vernetzter Produkte mit offenen, globalen und anerkannten IoT-Standards fördert."

Weiterführende Information zum Vorstand der ZigBee Alliance finden Sie unter http://www.zigbee.org/zigbeealliance/board-and-officers/.

Über SmartThings
SmartThings bietet den einfachsten Weg, um ein Heim in ein Smart Home zu verwandeln und den Bewohnern mehr Sicherheit, Bequemlichkeit und Einsparungen zu gewährleisten. Als offene Plattform mit einem dynamischen Ecosystem sorgt SmartThings zudem für Wahlfreiheit bei den einbezogenen Geräten und eröffnet den Benutzern unbegrenzte Möglichkeiten. SmartThings, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Samsung Electronics, hat seinen Firmensitz im kalifornischen Palo Alto und arbeitet als unabhängiges Unternehmen. Um SmartThings-Lösungen zu kaufen, besuchen Sie einfach Shop.SmartThings.com oder Amazon.com.

ZigBee: Steuern Sie Ihre Welt
Die ZigBee Alliance bietet offene, globale Wireless-Standards, die eine Kommunikation zwischen Geräten des alltäglichen Gebrauchs ermöglichen und Ihnen dabei helfen, Ihre Welt zu steuern. Die ZigBee-Standards sind die führenden Standards für die Überwachung und Steuerung von privaten Wohngebäuden, gewerblichen Immobilien und industriellen Anwendungen in aller Welt. Die Alliance ist ein offener, Non-Profit-Verbund von über 400 Unternehmen und Organisationen und entwickelt und fördert Standards, die den Einsatz des Internets der Dinge in Wohngebäuden und Unternehmen ermöglichen. Wenn Sie an zusätzlicher Information interessiert sind, besuchen Sie www.ZigBee.org.

Contact Information