SOURCE: Teledyne DALSA

Teledyne DALSA

November 08, 2016 14:38 ET

Teledyne DALSA mit einzigartiger Innovation auf VISION 2016

Neue 25-MP-GigE-Kamera, CMOS-TDI in Farbe, radiometrisches Wärmebild, Smart Vision-Sensoren und digitale Röntgenbildverarbeitung für NDT

WATERLOO, ON--(Marketwired - 8. November 2016) - Teledyne DALSA, ein Unternehmen von Teledyne Technologies und Weltmarktführer bei Komponenten und Lösungen für die Bildverarbeitung, stellt auf der VISION-Messe in Stuttgart vom 8. bis 10. November in Halle 1 am Stand E62 in einer Reihe von Präsentationen und Demonstrationen die branchenweit umfangreichste und innovativste Serie von Bildverarbeitungslösungen vor.

Folgende Produkte werden vorgestellt:

  1. Genie Nano - kostengünstige GigE-Flächenkameras, von VGA bis 25 MP, in Farbe und Schwarz-Weiß. Mit TurboDrive erreichen die Genie Nano-Modelle bis zu 150 % schnellere Bildraten.
  2. Linea - fortgeschrittenes CMOS-Zeilenscanner in Farbe und Schwarz-Weiß zu einem günstigen Preis bei Auflösungen zwischen 2 und 16 K, hoher QE und niedrigem Rauschpegel; verbesserte NIR-Reaktion; GigE Vision- oder Camera Link-kompatibel.
  3. Piranha XL - Mehrzeilen-Farbtechnologie CMOS-TDI in 16 K für beispiellose Geschwindigkeiten, Auflösungen und Reaktionszeiten. Hochwertige RGB-Bilder ohne Interpolation, CLHS und längere Kabelkonfigurationen mit aktiven optischen Kabeln (Active Optical Cable, AOC).
  4. Calibir - ungekühlte Langwellen-Infrarot-Plattform (Long Wave Infrared, LWIR) mit herausragender verschlussfreier Bildgebung, radiometrischer Ausgabe und adaptiver Kontrastoptimierung in einem kompakten Gesamtpaket.
  5. BOA Spot - kostengünstige Lösungen für Smart-Kameras, Bildverarbeitungssysteme und Sensoren für den Fertigungsbereich, 1D-/2D-Codelesen mit OCR- und Verifizierungstools für präzise, lesbare und nachverfolgbare Inspektionen.
  6. Digitale Röntgentechnologie - integrierte Röntgensysteme für zerstörungsfreie Prüfungen (Non-Destructive Testing, NDT) in leichten und robusten Gehäusen mit stoßfestem Design für industrielle Röntgenuntersuchungen und NDT-Anwendungen

Darüber hinaus wird Dr. Xing-Fei He an den Industrial Vision Days anwesend sein. Er hält am Donnerstag, dem 10. November, von 13:00-13:30 Uhr auf der Bühne 1, Halle 1, Stand A75 einen Vortrag mit dem Titel „Polarization imaging extends detectability for next generation vision systems" (Erweiterte Erkennungsmöglichkeiten in Bildverarbeitungssystemen der nächsten Generation durch Polarisationsbilder).

Experten zu diesem Thema stehen Interessierten für weitere Informationen zu geplanten Produktentwicklungen und den erweiterten Bildverarbeitungstechnologien für die Ansprüche der Zukunft zur Verfügung. Besuchen Sie uns in Stuttgart vom 8. bis 10. November 2016 in Halle 1 am Stand E62.

Medienhinweis: Interviewanfragen stellen Sie bitte per E-Mail an geralyn.miller@teledyne.com oder während der Show in Halle 1 am Stand E62. Hochauflösende Bilder finden Sie in unserer Online-Mediensammlung.

Über die Bildverarbeitungsprodukte und -dienstleistungen von Teledyne DALSA
Teledyne DALSA ist weltweit führend bei der Entwicklung, Herstellung und Bereitstellung digitaler Bildgebungskomponenten für die industrielle Bildverarbeitung. Unsere Bildsensoren, Kameras, Smart-Kameras, Framegrabber, Software- und Bildverarbeitungslösungen werden weltweit in Tausenden von automatisierten Inspektionssystemen in den verschiedensten Branchen eingesetzt, z. B. Halbleiter, Solarzellen, Flachbildschirme, Elektronik, Automobile, Medizin, Verpackung und allgemein in der Fertigung. Weitere Informationen finden Sie unter www.teledynedalsa.com/imaging.

Über Teledyne DALSA
Teledyne DALSA gehört weltweit zu den führenden Technologieunternehmen bei Sensoren, Bildverarbeitung und der Produktion spezialisierter Halbleiterprodukte. Unsere Bildsensorlösungen decken das komplette Spektrum von Infrarot- bis zu Röntgenstrahlung ab und unsere MEMS-Fertigung hat sich weltweit eine führende Position erarbeitet. Darüber hinaus ist es uns aufgrund unserer Tochtergesellschaften Teledyne Optech und Teledyne Caris möglich, herausragende Systeme für 3D-Untersuchungen und Geoinformationssysteme bereitzustellen. Teledyne DALSA, mit Hauptsitz in Waterloo, Kanada, beschäftigt ca. 1.400 Mitarbeiter weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.teledynedalsa.com.

Alle Marken sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.
Teledyne DALSA behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen vorzunehmen.

Bild verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2016/10/31/11G120172/Images/Piranha_XL_16K_40KHz-Front-b50e7462e0de9ac899f66e7bdbc52712.jpg
Bild verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2016/10/31/11G120172/Images/Genie_Nano_sm_lg-acb77a9ee21a8f67830699329383dea5.jpg

Contact Information