SOURCE: TeraRecon, Inc.

April 16, 2008 11:33 ET

TeraRecon gründet Tochtergesellschaft in Deutschland und etabliert dort die Europazentrale

SAN MATEO, KALIFORNIEN--(Marketwire - April 16, 2008) - TeraRecon, Inc. (www.terarecon.com), im Bereich hochentwickelter Bildverarbeitungs- und 3D-Visualisierungslösungen für medizinische Bildgebungsanwendungen führend, gab heute die Gründung der in Frankfurt (Deutschland) ansässigen TeraRecon GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von TeraRecon, Inc. bekannt, die den neuen Hauptsitz von TeraRecon in Europa darstellen wird.

„Da TeraRecons Geschäftstätigkeit in Europa in den letzten Jahren dramatisch zugenommen hat, ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, einen europäischen Firmenhauptsitz zu etablieren, um über ein Zentrum für die Tätigkeit auf diesem, im globalen Zusammenhang extrem wichtigen, Markt zu verfügen“, sagte Dr. Robert Taylor, Präsident und Chief Operating Officer von TeraRecon. „TeraRecon ist derzeit in über 15 Ländern in ganz Europa mit Verkaufs-, Marketing-, klinischen und technischen Support-Mitarbeitern vertreten. Um diesem ständig zunehmenden Wachstum der Geschäftstätigkeit gerecht werden zu können, hielten wir die zentral in der EU gelegene Stadt Frankfurt mit ihren gut ausgebauten und schnellen Verbindungsmöglichkeiten für den optimalen Standort für unseren Hauptsitz in Europa und sind hocherfreut, zu diesem Zweck die Gründung von TeraRecon GmbH bekannt geben zu können. TeraRecon erfreut sich auf dem US-amerikanischen und japanischen Markt bereits eines beträchtlichen Marktanteils und wir werden uns bemühen, unser Geschäft weiter auszubauen, um auch in Europa das Potenzial voll auszuschöpfen. Wir haben in der vielseitigen und interessanten Europäischen Union bereits mehrere Jahre lang Erfahrungen sammeln können und viele Freunde und Kollegen gewonnen, die im Laufe der Jahre dazu beitrugen, Lösungen zu erstellen und auszugestalten.“

Bei Aquarius iNtuition, der wichtigsten Produktreihe von TeraRecon, handelt es sich um ein professionelles System für hochentwickelte 3D-Visualisierungen bildgebender medizinischer Untersuchungen per Computer-(CT), Kernspin-(MRI) oder Positron-Emissions-Tomographie (PET) bzw. anderen medizinischen Bildgebungsmöglichkeiten.

Aquarius iNtuition bietet 3D-Visualisierung in Echtzeit und eine umfassende Reihe in den Bildgebungsablauf integrierter Hilfsmittel zur Entscheidungsfindung, die die diagnostische Interpretation beschleunigen und die Bildgebungspraxis mit Zusatzinformation bereichern, die ansonsten nicht verfügbar wären. Automatische, intelligente Vorverarbeitungsmodule identifizieren und kennzeichnen die Scans und führen noch vor dem menschlichen Eingriff auf den Daten „Zero-Click“-Prozeduren durch. Mitgelieferte, optimierte und maßgeschneiderte Workflow-Vorlagen, die die Reihenfolge der Interpretationsschritte festlegen, beschleunigen die 3D-Navigation durch den Datensatz, sodass sich der Arzt ganz auf die Interpretation selbst konzentrieren kann.

Aquarius iNtuition umfasst den praxisfreundlichen, Browser-basierten AquariusWEB-Viewer, der ausschließlich auf der JavaScript Technologie aufbaut und die Ergebnisse in einem umfassenden, interaktiven aber optimierten Ergebnispaket bereitstellt, das über einen URL-Verweis per E-Mail oder in einen elektronischen Bericht bzw. medizinisches Gutachten integriert an den behandelnden Arzt weitergereicht werden kann. Es ist sogar möglich, die Bilder auf einem JavaScript-fähigen PDA zu öffnen und zu betrachten.

Informationen zu TeraRecon, Inc. und TeraRecon GmbH (www.terarecon.com)

Die in Frankfurt (Deutschland) ansässige TeraRecon GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von TeraRecon, Inc. und stellt die Hauptniederlassung von TeraRecon in Europa dar. TeraRecon Inc., im Bereich hochentwickelter Bildverarbeitung und 3D-Visualisierungsverfahren führend, bietet auf der Grundlage seiner einzigartigen, patentierten Bildverarbeitungsverfahren hochmoderne Bildgebungssysteme für medizinische und andere Visualisierungsanwendungen. Das Unternehmen, das viermal von Frost and Sullivan ausgezeichnet wurde und vom US-amerikanischen Marktforschungsunternehmen KLAS in seiner Halbjahres-Untersuchung zu den 3D-Spitzenanbietern des Jahres 2007 ernannt wurde, hat ein führendes Produktportfolio entwickelt, das die Leistungsfähigkeit, Qualität, Funktionalität und Integration der Bildverarbeitung und 3D-Visualisierungssysteme voranbringt. Das im Jahre 1997 gegründete Unternehmen hat eine einzigartige Reihe leistungsfähiger Prozessoren entwickelt, die in den unternehmensweiten Echtzeit-Bildverarbeitungslösungen und 3D-Volumen-Echtzeit-Rendering Hardwaremodulen zum Einsatz kommen. TeraRecon ist ein schnell wachsendes, in privater Hand befindliches Unternehmen mit weltweit über 2.800 Installationen. Der Firmenhauptsitz befindet sich in San Mateo (Kalifornien, USA) und das Unternehmen verfügt über Zweigstellen in Concord (Massachusetts, USA), Tokio und Osaka (Japan) und über die europäische Tochtergesellschaft TeraRecon GmbH in Frankfurt (Deutschland).

Contact Information



  • Ansprechpartner:
    TeraRecon, Inc.
    Dr. Robert Taylor
    Präsident und Chief Operating Officer
    Tel.: 650-372-1100
    E-Mail: info@terarecon.com