SOURCE: tetra4D

tetra4D

07 mai 2013 14h32 HE

tetra4D führt 3D PDF Converter 3.6 mit kritischen MBD-Durchführungsfunktionen ein

Funktionen für 'Visual Response' und '3D Template Publishing' werden MBD (Model-Based Definition) demokratisieren

SEATTLE, WA--(Marketwired - May 7, 2013) - tetra4D(R), der exklusive Adobe-Partner für 3D-Technologien für Adobe(R) Acrobat(R), gab heute die Einführung der Version 3.6 des 3D PDF Converter(TM) bekannt. Unternehmen, die aus strategischen Überlegungen zu MBD (Model Based Definition) wechseln wollen, können nun von der neuen PMI-Funktion (Visual Response Product Manufacturing Information) des 3D PDF Converter 3.6 profitieren. Diese Funktionalität wird es den Benutzern ermöglichen, Anmerkungen zu beschreiben, einschließlich komplexer Oberflächen, die normalerweise in einer detaillierten 2D-Zeichenphase erforderlich wären. tetra4D ist der erste 3D PDF-Anbieter, der diese leistungsstarke Funktionalität standardmäßig und vorkonfiguriert für den Massenmarkt bereitstellt, im Gegensatz zu anderen teuren Angeboten, die häufig zur Implementierung auch noch auf kostspielige Beratungsdienste angewiesen sind. Mit tetra4D ist es für Kunden einfacher als jemals zuvor, die 2D-Zeichenphase zu umgehen, die Produkteinführungszeit zu verkürzen und die Kosteneffizienz zu verbessern.

Eine weitere bemerkenswerte Funktion dieser Version ist das "Custom Template Publishing" mit Formularfeldern. Die früher komplexe Erstellung von Templates ist nun automatisiert, damit Gelegenheitsnutzer angepasste Templates erstellen und personalisierte, bedarfsorientierte Information für alle nachgeordneten Benutzer desselben 3D-Modells bereitstellen können. Diese vereinfachte Veröffentlichung von personalisierten Ansichten der 3D-Modelldaten bildet ein leistungsstarkes Instrument zur Nutzung in MBD-Lieferketten. Ein weiterer Hinweis auf den schnellen Einsatz von 3D PDF besteht darin, dass tetra4D-Kunden weiterhin zusätzlichen Support für Features anfordern. Diese Version enthält auch X3D-Export, eine notwendige Funktion für die US Navy und ihrer Lieferkette.

Bryan R. Fischer, President von Advanced Dimensional Management LLC und MBD360 LLC, ein führender Berater von multinationalen Unternehmen, die auf MBD umsteigen, erklärte: "Diese Version von 3D PDF Converter bietet allen, die ASME Y14.41- und andere PMI-Standards einhalten müssen, bedeutende Vorteile." Fischer weiter: "Es werden nun Unternehmen aller Größen von 3D PDF für dynamische 3D-Anmerkungen mit visuellem Feedback profitieren können, ohne auf traditionelle 2D-Zeichnungen zurückgreifen zu müssen. Dies reduziert deutlich die Kosten und Komplexität und erhöht den Kommunikationsindex des Datenbestands. Der Datenbestand stellt Information auf eine Weise bereit, die in ihrer Größenordnung einfacher zu verstehen ist."

"Wir freuen uns über diesen bedeutenden Meilenstein, unser Versprechen gegenüber unseren Kunden einhalten zu können und mit unseren kosteneffizienten Funktionen für das 3D PDF-Ökosystem eine führende Position auf dem Markt einzunehmen", betonte Craig Trudgeon, Technologievorstand von tetra4D. "Mit der weitverbreiteten Implementierung des Systems, die wir bei bedeutenden Kunden-Lieferketten feststellen können, erwarten wir, dass die Nutzung von 3D PDF schneller zunehmen wird und sein Einsatz exponentiell wachsen wird", so Trudgeon weiter.

KOSTENLOSE TESTVERSION
Der 3D PDF Converter und die 3D PDF Converter Suite 3.6, die auch Adobe(R) Acrobat(R) XI Pro enthält, sind nun als kostenlose Testversion oder als kostenpflichtiges Produkt über unser internationales Netzwerk von autorisierten Vertriebspartnern erhältlich. Zu den neuen unterstützten CAD-Formaten dieser Version zählen SolidWorks 2013, Rhino 4.5 und NX 8.5. Weiterführende Information finden Sie unter www.tetra4d.com/products.

ÜBER TETRA4D
tetra4D(R) (www.tetra4d.com) bietet branchenführende Lösungen für die Integration von 3D PDF in den Bereichen Ingenieurwesen, Herstellung, technische Publikationen und AEC-Arbeitsabläufe. Die Benutzer der 3D PDF Converter-Lösungen von tetra4D können den Zugang und Nutzen von 3D- und verwandten Daten für alle Disziplinen und Bereiche in und außerhalb ihrer Organisationen verbessern. In Zusammenarbeit mit ISO, AIIM und anderen Organisationen fördert tetra4D die Entwicklung von PDF-, PDF/E- und PRC-Datenformaten als offene Standards. Als Gold Level Technology Partner von Adobe ist tetra4D Alleinvertreiber von 3D PDF-Technologie für Acrobat-Kunden. Folgen Sie uns auf Twitter @tetra4d, Facebook unter www.facebook.com/3dpdf oder betrachten Sie unsere Produkte in YouTube.

(C) 2013 tetra4D, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Tetra4D und das tetra4D-Logo sind registrierte Marken oder Marken von tetra4D LLC in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken oder eingetragene Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Mehr Informationen über die Beziehung zwischen Adobe und tetra4D und 3D PDF finden Sie unter: www.tetra4d.com/about

Renseignements