SOURCE: Thomas Weisel Partners Group, Inc.

June 12, 2008 08:45 ET

Thomas Weisel Partners veranstaltet Jahreskonferenz zu alternativen Energien

NEW YORK, NEW YORK--(Marketwire - June 12, 2008) - Thomas Weisel Partners (NASDAQ: TWPG) (TSX: TWP), eine auf Wachstumssektoren ausgerichtete Anlagebank, veranstaltet am 12. Juni im Mandarin Oriental Hotel in New York ihre Jahreskonferenz zu alternativen Energien. An dieser eintägigen Konferenz, die sich ganz auf die Chancen und Herausforderungen der alternativen Energiebranche im Jahre 2008 und danach konzentriert, werden einerseits institutionelle Investoren und andererseits Unternehmensführungen aus der Branche teilnehmen.

Auf der Konferenz werden sich über 30 etablierte und aufkommende, börsennotierte und private Unternehmen vorstellen, u.a. solche, die im Bereich alternativer Treibstoffe, Energieeffizienz, Brennstoffzellen, intelligente Versorgungsnetz-Technologien, Sonnen- und Windenergie tätig sind.

„Steigende Energiepreise, politische Unsicherheit in den Ölförderländern und strengere Umwelt-Normen und -Richtlinien schaffen ein enormes Potenzial für alternative Energielösungen“, sagte Keith Gay, Leiter Research Group bei TWP. „Wir sind davon überzeugt, dass die Managementteams den Anlegern einmalige Einblicke in die verschiedenen Bereiche der alternativen Energiebranche vermitteln und Gelegenheit geben werden, herauszufinden, was sich für 2008 abzeichnet.“

Das Equity Research Team für alternative Energien von Thomas Weisel Partners wird von Jeff Osborne geleitet. Osborne blickt auf eine 10-jährige Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche zurück. Unter Anderem war er fünf Jahre bei Thomas Weisel Partners und CIBC World Markets auf der Verkaufsseite und fünf Jahre bei Munder Capital Management und Sanford C. Bernstein & Co auf der Käuferseite tätig. Er wurde kürzlich in der 16. „Annual Best on the Street“ Analystenuntersuchung des Wall Street Journals im Bereichen Elektronik and elektrische Anlagen an dritter Stelle geführt.

Hier die komplette Liste der teilnehmenden Unternehmen:

ADA-ES Inc.                             Lehigh Technologies
American Superconductor Corporation     Mascoma Corporation
Amtech Systems, Inc.                    Metabolix, Inc.
Ballard Power Systems, Inc.             Metalico, Inc.
BTU International, Inc.                 Microfield Group, Inc.
Composite Technology Corporation        Orion Energy Systems, Inc.
Comverge, Inc.                          Plug Power Inc.
ConsumerPowerline                       PowerSecure International, Inc.
Echelon Corporation                     Renewable Energy Group, Inc.
EnerNOC, Inc.                           Solar Integrated Technologies, Inc.
Evergreen Solar, Inc.                   SunPower Corporation
Fuel Tech, Inc.                         Suntech Power Holdings Co., Ltd.
FuelCell Energy, Inc.                   VeraSun Energy Corporation
GreatPoint Energy                       Virent Energy Systems, Inc.
GreenHunter Energy, Inc.                Westport Innovations Inc.
groSolar                                Xunlight Corporation
Hoku Scientific, Inc.                   Ze-Gen
ISE Corporation

Thomas Weisel Partners Group, Inc. ist eine Investmentbank, wurde im Jahre 1998 gegründet und ist hauptsächlich auf wirtschaftliche Wachstumssektoren ausgerichtet. Thomas Weisel Partners Group, Inc. erwirtschaftet Erträge über die drei Haupttätigkeitsfelder Emissionsgeschäft, Maklergeschäft und Anlagenverwaltung. Die Investmentbankgruppe setzt sich aus den beiden Bereichen Unternehmensfinanzierung und strategische Beratung zusammen. Die Maklergruppe bietet institutionellen Anlegern Verkaufs- und Handeldienstleistungen für Aktien und wandelbare Schuldtitel und vermögenden Privatpersonen und Unternehmenskunden Makler-, Beratungs- und Finanzmittelverwaltungs-Dienste. Die Anlagenverwaltungsgruppe setzt sich aus Privatkapital-, Aktienkapital- und Emissions-Management zusammen. Thomas Weisel Partners ist in San Francisco ansässig und verfügt über weitere Büros in Baltimore, Boston, Calgary, Chicago, Cleveland, Denver, New York, Portland, Silicon Valley, Toronto, London, Mumbai und Zürich. Weitergehende Informationen stehen auf der Website unter www.tweisel.com zur Verfügung.

Contact Information