SOURCE: Euro Partners

September 16, 2010 13:00 ET

Titan Poker Team Profi Sam Trickett erzielt bei europäischen Turnieren große Gewinne

Mit einem ersten Platz bei den PartyPoker's World Open und einem vierten Platz bei den EPT Vilamoura,wurde Sam Trickett von seinen britischen Poker- Kollegen zum besten neuen Spieler gewählt.

LONDON, VEREINIGTES KONIGREICH--(Marketwire - September 16, 2010) - Titan Poker Team Mitglied Sam Trickett wurde von seinen britischen Poker-Kollegen zum besten neuen Spieler gewählt und erhielt am 13. September im Londoner Kensington Close Hotel seine Auszeichnung anlässlich der ersten British Poker Awards Feier. Die Dominanz von Trickett im europäischen Pokerkreis wurde aufgrund seines ersten Platzes bei den World Open von PartyPoker und einem viertem Platz bei der EPT Vilamoura in Portugal sehr sichtbar.

Anfang dieses Monats gewann Trickett beim World Open Pokerturnier von PartyPoker, das im Palm Beach Casino in London stattfand, den ersten Platz und nahm $200.000 mit nach Hause. Diesen Sieg erzielte er kurz nachdem Trickett den 4. Platz im EPT Vilamoura 2010 Main Event Turnier in Portugal erreichte und einen Preis in Höhe von EUR 139.680 gewann.

Trickett nahm im Namen von TitanPoker.com, dem führenden Online Pokerraum in Europa, bei den World Open und bei der EPT Vilamoura teil.

Achtundvierzig erstklassige Pokerspieler nahmen am $10.000 Buy-In World Open Turnier teil, das in einer Reihe von Vorläufen veranstaltet wurde. Medienberichten zufolge, "war Trickett in seinem Vorlauf phänomenal und ebenso erfolgreich im Finale." Als professioneller Poker-Kommentator sagte Mike Sexton: "Er ist ein Teufelsspieler und Sie werden noch viel mehr von Sam Trickett hören, das kann ich Ihnen versprechen."

Trickett dominierte fast das gesamte Vilamoura Pokerturnier, das größte Poker Event, das jemals in Portugal stattfand, bis eine Pechsträhne am Finaltisch ihm nur den 4. Platz verlieh. Team Titan Kollege Joel Benzinou erreichte im gleichen Event den 48. Platz und gewann einen Preis von EUR 7.822.

Trickett konnte in letzter Zeit bei den 2010 World Series of Poker* in Las Vegas enormen Erfolg genießen, als er zahlreiche Events gewann. Er erreichte den 2. Platz im $5.000 NL Hold'em Event #17 mit einem Preis von $505.725. Aufgrund fünf weiteren Gewinnen konnte er Vegas mit insgesamt $693.827 in Preisen gewinnen.

Zusammen mit den anderen Mitgliedern des Team Titan wird Trickett Ende September bei der EPT London 2010, dessen Teilnahme bereits bestätigt wurde, für weitere Action im europäischen Pokerkreis sorgen.

Team Titan besteht aus 6 professionellen Mitgliedern, das von Sorel Mizzi, einem der bekanntesten Online Pokerspieler, angeführt wird. Zu den weiteren Team-Mitgliedern gehören Sam Trickett, Marvin Rettenmaier, Jonas Klausen, Yann Brosolo, Florian Desgouttes und Joel Benzinou.

Online Pokerspieler erhielten die Gelegenheit die Mitglieder vom Team Titan in einer Reihe von exklusiven Titan Poker Bounty Turnieren zu besiegen, die im November in Heads-Up Kämpfen mit dem Team enden.

Über Titanpoker.com:

TitanPoker.com ist Europas führender Pokerraum und gehört zum iPoker Netzwerk. Die Software von Titan Poker wurde von Playtech entwickelt, einer börsennotierten Firma, die bei der Entwicklung von Spielsoftware führend ist. Titan Poker vergibt monatlich mehr als $16.000.000 an garantierten Preisen. Während der Spitzenspielzeiten pokern fast 30.000 Spieler online und Titan Poker belohnt seine Gewinner mit der Teilnahme an bedeutenden Pokerturnieren auf der ganzen Welt. Außerdem gibt es bei Titan Poker spezielle Jackpot Sit 'n' Go Turniere mit progressiven Preisen und Jackpots von mehr als $100.000. Titan Poker wird exklusiv von Euro Partners unterstützt.

* Die World Series of Poker und WSOP sind Markenzeichen der Harrah's License Company, LLC ("Harrah's"). Harrah's sponsert weder Titan Poker noch steht es in Verbindung oder unterstützt deren Produkte, Service, Aktionen oder Turniere.

Contact Information