SOURCE: Cisco

September 02, 2009 08:00 ET

TV 2 entscheidet sich bei der Einführung seines HDTV-Dienstes für ganz Norwegen für Technologie von Cisco

Cisco-Lösung bietet MPEG-4 AVC-Codierung und IP-basierte statistische Multiplexierung für HD und SD

OSLO, NORWEGEN--(Marketwire - September 2, 2009) - IBC Amsterdam -- Cisco (NASDAQ: CSCO) gab heute bekannt, dass TV 2 Norwegen eine MPEG-Codierungslösung und IP-basierte Videosystemplattform von Cisco(R) für seine neue Playout-Anlage für digitales terrestrisches hochauflösendes Fernsehen (HD-DTT) in Bergen, Norwegen, ausgewählt hat. Die schlüsselfertige Komplettlösung Ciscos umfasst MPEG-4-Codierung für Hoch- und Standardauflösung (HD/SD), statistische Multiplexierung über den Cisco Digital Content Manager (DCM) sowie Netzwerkverwaltungssysteme. Es wurde innerhalb von acht Wochen nach Vertragsunterzeichnung entworfen, implementiert und in Betrieb genommen, um den Termin, den TV 2 Norwegen für die Einführung seines HD-Dienstes vorgesehen hatte, einhalten zu können.

Mit einer Einschaltquote von 30 Prozent ist TV 2 Norwegen der größte kommerzielle Fernsehsender Norwegens. TV 2 hatte 1992 den Rundfunkbetrieb aufgenommen, nachdem die norwegische Regierung Lizenzen für gewerbliche Fernsehübertragungen erteilt hatte. Heute betreibt TV 2 außerdem TV 2 Nyhetskanalen, TV 2 Zebra, TV 2 Filmkanalen und TV 2 Sport.

Ausschlaggebend für die Entscheidung von TV 2, die Codierungs- und Verwaltungsplattform Ciscos für seinen neuen HD-Dienst zu nutzen, waren die ausgezeichnete Videoqualität des Systems, seine Vielseitigkeit sowie die Bereitstellung statistischer Multiplexierung für sowohl SD als auch HD.

"Cisco hat sein Engagement für TV 2 bereits bei früheren DTT-Projekten unter Beweis gestellt, und wir haben uns sehr darüber gefreut, ihnen diesen Auftrag zu erteilen. Wir waren uns sicher, dass er rechtzeitig und auf höchstem Niveau erfüllt werden würde", erklärte John Inge Brattetveit, Head of Operations and Technical Services bei TV 2. "Das Medien-, Satelliten- und Rundfunkteam Ciscos bietet eine Mischung aus technischem Know-how, Erfahrung und einer Machermentalität, die zeigt, was wahre Teamarbeit bedeutet."

Die Komplettlösung setzt sich aus dem Cisco SD-Encoder Modell D9034, dem HD-Encoder Modell D9054 und dem Cisco Digital Content Manager (DCM) Modell D9900 mit IP-basierter statistischer Multiplexierungsfunktionalität zusammen. Darüber hinaus umfasst die Plattform das Cisco ROSA(R) Network Management System, das speziell entworfen wurde, um TV 2 Norwegen in die Lage zu versetzen, dem HD-Signal mehr Bandbreite zuzuweisen, wenn dies aus betrieblichen Gründen erforderlich sein sollte.

Informationen zu TV 2 Norwegen

TV 2 Norwegen ist Teil der TV 2-Gruppe. Die TV 2-Gruppe ist als Eigentümer von Nettavisen und seinem Engagement beim Radiosender Kanal 24 einer der bedeutendsten norwegischen Medienkonzerne. 2006 erzielte TV 2 eine vollständige Digitalisierung seiner Fernsehproduktion. 2007 folgte eine komplette Integration der Nachrichtenredaktionen für Fernsehen und Internet, wodurch das Medienhaus TV 2 die Möglichkeit erhielt, Multimediainhalte zu veröffentlichen.

Informationen zu Cisco Systems

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Anbieter von Netzwerk-Lösungen, die die Art und Weise, wie Menschen miteinander kommunizieren, vernetzt werden und zusammenarbeiten, grundlegend verwandeln. Informationen über Cisco finden Sie unter http://www.cisco.com. Aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie unter http://newsroom.cisco.com. In Europa werden Geräte Ciscos von Cisco Systems International BV, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Cisco Systems, Inc. bereitgestellt.

Cisco, das Cisco-Logo, Cisco Systems und ROSA sind eingetragene Marken oder Marken von Cisco Systems, Inc. und/oder seinen verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und bestimmten anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Wenn Sie an direkten RSS-Feeds von Cisco-Mitteilungen interessiert sind, besuchen Sie bitte "News@Cisco" unter folgendem Link:

http://newsroom.cisco.com/dlls/rss.html

Contact Information